Kapverden

9 Tage / 8 Nächte
    Expedition
    Neue Route
    Kapverden

    Kreuzfahrt Afrika

    16. Oktober 2019 bis 24. Oktober 2019
    9 Tage / 8 Nächte

    Einschiffung : Dakar
    Ausschiffung : Praia

    Schiff : LE DUMONT-D'URVILLE

    • Ref : U161019

    Abfahrtskalender

    Entdecken Sie mit PONANT eine neue Route im Herzen des Archipels der Kapverden zwischen den drei Kontinenten Europa, Afrika und Südamerika.  

    Sie gehen auf Dakar an Bord der Le Dumont-d‘Urville zu einer 9-tägigen Expeditionskreuzfahrt weitab von den bekannten Meeresstraßen und Touristenregionen.

    Zunächst fahren Sie auf die Insel São Nicolau, die mit quasi unberührten Gebirgslandschaften, ihrer pittoresken Hauptstadt Ribeira Brava, herzlichen Einwohnern und lebendigen Traditionen lockt.

    Weiter im Westen entdecken Sie São Vicente und besuchen Mindelo, die kulturelle Hauptstadt der Kap-Verden, in der die berühmte Morna-Sängerin Cesaria Evora das Licht der Welt erblickte.

    Die Le Dumont-d‘Urville bringt Sie dann nach Santo Antão, einer ursprünglichen Insel, auf der das Paúl Tal liegt, das grünste Tal des Archipels. In der tropischen Vegetation genießen Sie die Stille und die Ruhe des Ortes.

    Die „Vulkaninsel“ Fogo, ein gigantischer Vulkan, der aus dem Ozean auftaucht, ist die ungewöhnlichste der kapverdischen Inseln. Zwischen Steppen und Zuckerrohrfeldern und hier und da einem friedlichen Dorf verspricht Fogo außergewöhnliche Aussichten.

    Vor Ihrer Ausschiffung in Praia, der Hauptstadt von Kap Verde, entdecken Sie Boa Vista zwischen Wüstenlandschaften und Stränden mit kristallklarem Wasser. 

    • Naturführer Naturführer
    Karte anzeigen
    Ponant Bonus
    Karte anzeigen Preisanfrage Wunschzettel
    Kreuzfahrt-Informationen herunterladen

    Angebote :

    ANSCHLUSSKREUZFAHRTEN

     Wenn diese Kreuzfahrt eine Anschlusskreuzfahrt ist, profitieren Sie von folgenden Ermäßigungen* je nachdem, an welcher Stelle diese Kreuzfahrt steht:

    Als 1. Anschlusskreuzfahrt: - 20%


    Als 2. Anschlusskreuzfahrt: - 30%


    Als 3. Anschlusskreuzfahrt: - 40%

    Als 4. Anschlusskreuzfahrt: - 50%

    Als 5. Anschlusskreuzfahrt: - 60%

    Als 6. Anschlusskreuzfahrt: - 70% u.s.w.

    *Ermäßigung gilt auf den reinen Kreuzfahrtpreis, exkl. Hafengebühren und gilt nicht für die 1. Kreuzfahrt und nicht für Ozeankreuzfahrten ohne Stopps, auf ausgewählten Routen. Solange der Vorrat reicht. Kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne.

     

    Highlights

    • Ausfahrten und Anlandungen mit dem Zodiac® mit einem Team erfahrener Naturführer.
    • Cidade Velha, das historische Stadtzentrum von Ribeira Grande (Insel Santiago), das zum UNESCO-Welterbe gehört
    • Die Entdeckung des Kapverden Archipels und seiner faszinierenden kulturellen Mischung aus portugiesischen, afrikanischen und mediterranen Einflüssen
    • Die Stadt Mindelo und ihre eleganten Gebäude aus der britischen und portugiesischen Kolonialzeit
    • Der wilde Westen, die kleinen Dörfer und die Fischer von Porto Novo
    • Die Zuckerrohrfelder und die Steppenlandschaft auf der Vulkaninsel Fogo
    • Die schönen weißen Sandstrände von Maio und Boa Vista

    • program-8574813
    • program-8574808
    • program-8574809
    • program-8574811

    Kabinen & Suiten

    • Deluxe Stateroom
      9.880 €
      5.140 €
      Ausgebucht
    • Prestige Deck 4
      11.120 €
      5.760 €
      Ausgebucht
    • Prestige Deck 5
      11.700 €
      6.050 €
      Ausgebucht
    • Prestige Deck 6
      12.300 €
      6.350 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 5
      17.380 €
      8.890 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 3
      17.380 €
      8.890 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 4
      17.380 €
      8.890 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 6
      17.380 €
      8.890 €
      Ausgebucht
    • Prestige Deck 5 Suite
      23.800 €
      12.100 €
      Ausgebucht
    • Prestige Deck 6 Suite
      25.000 €
      12.700 €
      Ausgebucht
    • Privilege Suite Deck 6
      26.280 €
      13.340 €
      Ausgebucht
    • Privilege Suite Deck 5
      26.280 €
      13.340 €
      Ausgebucht
    • Grand Deluxe Suite Deck 6
      28.940 €
      14.670 €
      Ausgebucht
    • Grand Deluxe Suite Deck 5
      28.940 €
      14.670 €
      Ausgebucht
    • Owner's Suite
      30.420 €
      15.410 €
      Ausgebucht
    Zurück

    Leider steht keine Kabine zur Buchung zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an unsere Kreuzfahrt-Berater.

    LE DUMONT-D'URVILLE

    • LE DUMONT-D'URVILLE
    • LE DUMONT-D'URVILLE
    • LE DUMONT-D'URVILLE
    • LE DUMONT-D'URVILLE
    • LE DUMONT-D'URVILLE
    • LE DUMONT-D'URVILLE
    • LE DUMONT-D'URVILLE
    • LE DUMONT-D'URVILLE
    • LE DUMONT-D'URVILLE
    • LE DUMONT-D'URVILLE
    • LE DUMONT-D'URVILLE
    • LE DUMONT-D'URVILLE

    LE DUMONT-D'URVILLE

    Mit ihrer modernen, umweltfreundlichen Technik, Kabinen mit exzellentem Design und großen Suiten mit Fensterfronten und zum Meer hin weit geöffneten Lounges, bietet Ihnen diese neue Yacht von kleiner Größe mit nur 92 Kabinen und Suiten ein einmaliges Kreuzfahrterlebnis.

    Le Dumont d'Urville, das vierte Schiff der neuen Bauserie, verkörpert das für PONANT typische, einzigartige Ambiente mit der feinen Mischung aus Eleganz, Intimität und Komfort.

    An Bord der Kreuzfahrtyacht, das unter französischer Flagge fährt, genießen Sie eine immer breitere Palette an Reisezielen in ethnisch-schickem Ambiente mit einem Service auf höchstem Niveau.

    Eine gewisse Idee von Luxus, geprägt von Authentizität und der Passion für Reisen.

    HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

    16. Oktober 2019 – Auf See

    Dakar

    Einschiffung 16.10.2019 von 16H00 bis 17H00 . Abfahrt 16.10.2019  um 18H00 .

    An der Spitze des afrikanischen Kontinents macht sich die surrende Hauptstadt Senegals übermäßig auf der Halbinsel Cap Vert breit. Wenn Sie auch dieser Gigantismus beeindrucken mag, Dakar besticht vor allem durch die Vielfalt der Viertel, die Attraktivität der kulturellen Szene und den Reichtum der natürlichen Umgebung. Im historischen Zentrum begegnen Sie auf dem Kermel-Markt einer Fülle von Farben und Gaumengenüssen. Beeindruckend ist auch eine Besichtigung der Insel Gorée. Fern vom städtischen Trubel ist sie als Gedenkstätte bekannt, die an die Verschiffung der Sklaven erinnert. Als solche wurde sie auf der Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Wenn Sie auf der Suche nach einer unberührten und bewahrten Natur sind, dann können Sie auf den Madeleine-Inseln inmitten eines Nationalparks die wilde Fauna beobachten.

    17. Oktober 2019 – Auf See

    17. Oktober 2019 – Auf See

    Ankunft 17.10.2019. Abfahrt 17.10.2019 .

    Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

    18. Oktober 2019 – São Nicolau

    18. Oktober 2019 – São Nicolau

    Ankunft 18.10.2019. Abfahrt 18.10.2019 .

    Die südöstlich von São Vicente gelegene Insel São Nicolau beeindruckt durch ihre gebirgige, aber üppige Oberflächengestalt, deren höchste Erhebung der Monte Gordo ist. Ganz in der Nähe dieses Gipfels in einem tief eingeschnittenen Tal entdecken Sie die pastellfarbenen Häuser und die Kolonialbauten des reizvollen Hauptorts Ribeira Brava. Nicht weit von dort können Sie eine Wanderung in dem Bergkessel Fajã machen, wo Sie Drachenbäume sehen. Diese sehr alte Baumart wächst in der Natur auf Hochebenen und ist selten geworden.

    19. Oktober 2019 – Mindelo

    19. Oktober 2019 – Mindelo

    Ankunft 19.10.2019. Abfahrt 19.10.2019 .

    Das am Rande der Bucht von Porto Grande an der Nordwestküste von São Vicente gelegene Mindelo wird als die kulturelle Hauptstadt von Kap Verde angesehen. Hier am Geburtsort von Cesaria Evora können Sie in den Bars der Altstadt Morna-Rhythmen hören und bei der Gelegenheit kosten Sie den Grogue, ein kapverdischer Zuckerrohrschnaps. Einige Straßen vom eleganten, schwimmenden Badekomplex Pont d’Água entfernt, entdecken Sie die Häuser in Pastelltönen und die Kolonialgebäude des historischen Viertels. Bewundern Sie unbedingt auch die Fassade des ehemaligen Gouverneurspalastes, dann diejenige der kommunalen Markthalle, hinter der Sie zahlreiche tropische Gaumengenüsse erwarten. 

    20. Oktober 2019 – Porto Novo

    20. Oktober 2019 – Porto Novo

    Ankunft 20.10.2019. Abfahrt 20.10.2019 .

    Die Küstenstadt Porto Novo liegt an der Südostküste der Insel Santo Antão. Gleich neben dem Hafendamm können Sie bunte Boote sehen, die am Strand gehisst sind. Die von Palmen und Tamarinden beschattete Strandpromenade bietet schöne Aussichtspunkte auf den Atlantik und die Insel São Vicente. In der Stadtmitte, die am Fuß steiler Berge gebaut ist, entdecken Sie kleine Gebäude mit gestrichenen Mauern, welche die traditionelle Architektur von Kap Verde widerspiegeln.

    21. Oktober 2019 – Fogo

    21. Oktober 2019 – Fogo

    Ankunft 21.10.2019. Abfahrt 21.10.2019 .

    Die westlich von Praia liegende vulkanische Insel Fogo ist die höchste von Kap Verde. An diesen durch einen Nationalpark geschützten Orten sehen Sie auch neuere Lavaströme und andere ältere, die von grünen Trieben bedeckt sind. Längs des felsigen Küstengebietes entdecken Sie malerische Dörfer wie zum Bespiel Mosteiros. Nicht versäumen dürfen Sie auch die Besichtigung der historischen Stadt São Filipe mit eleganten Kolonialhäusern am Atlantik.

    22. Oktober 2019 – Boa Vista

    22. Oktober 2019 – Boa Vista

    Ankunft 22.10.2019. Abfahrt 22.10.2019 .

    Die drittgrößte der Kapverdischen Inseln Boa Vista erwartet Ihre Besucher mit wunderschönen weißen Sandstränden an smaragdgrünem Wasser. Die „Düneninsel“ ist vor allem für ihrer wilde, wüstenähnliche Landschaft bekannt, die das ganze Jahr hindurch vom Wind gepeitscht wird. Sanddünen, Oasen und karge Ebenen werden in Geländefahrzeugen erkundet, mit denen man die Mondlandschaft dieses knapp 30 Kilometer langen Stückchens Erde entdeckt. Ideal für Surfer macht Boa Vista mit schönen Gelegenheiten zum Schnorcheln auch Liebhaber der Meeresfauna glücklich.

    23. Oktober 2019 – Praia

    23. Oktober 2019 – Praia

    Ankunft 23.10.2019. Abfahrt 23.10.2019 .

    Praia, die Hauptstadt von Kap Verde, befindet sich an der Südspitze der Insel Santiago. Nehmen Sie sich die Zeit, dessen mit Tamarinden und Seidenbäumen bepflanzte Viertel zu erkunden. Oberhalb des Hafens würdigt die Statue von Diogo Gomes den Entdecker von Kap Verde im Jahr 1460.  Einige Straßen weiter in der Altstadt zeigt das ethnografische Museum die Vielfalt der kulturellen Ursprünge des Archipels. Dessen historisches Gebäude, das Fenster mit Stabwerk aufweist, ist eine untypische Sehenswürdigkeit der Stadt.

    24. Oktober 2019▸23. Oktober 2019 – Praia

    Praia

    Ausschiffung am 24.10.2019 um 00H00 .

    Praia, die Hauptstadt von Kap Verde, befindet sich an der Südspitze der Insel Santiago. Nehmen Sie sich die Zeit, dessen mit Tamarinden und Seidenbäumen bepflanzte Viertel zu erkunden. Oberhalb des Hafens würdigt die Statue von Diogo Gomes den Entdecker von Kap Verde im Jahr 1460.  Einige Straßen weiter in der Altstadt zeigt das ethnografische Museum die Vielfalt der kulturellen Ursprünge des Archipels. Dessen historisches Gebäude, das Fenster mit Stabwerk aufweist, ist eine untypische Sehenswürdigkeit der Stadt.

    Formalitäten

    • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

    • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

    • Wichtiger Hinweis zur Benutzung von Drohnen: Die Benutzung von Drohnen ist an Bord der PONANT-Schiffe strengstens untersagt, sowohl während der Fahrt als auch im Hafen oder an Anlegestellen. In der Arktis und Antarktis ist die Benutzung von Drohnen durch die internationalen Polar-Regelungen auch an Land strengstens untersagt. In den anderen Regionen unterliegt eine eventuelle Nutzung von Drohnen dem Erhalt einer Genehmigung bei den zuständigen Behörden der einzelnen Länder und der durchquerten Gebiete sowie dem Vorliegen eines Drohnenführerscheins, den der Benutzer in seinem Herkunftsland erwerben muss. Der Erhalt dieser Genehmigungen geht zu Lasten der Passagiere. Die Genehmigungen müssen jederzeit vorgezeigt werden können. Passagiere, die gegen diese Genehmigungspflicht verstoßen, machen sich strafbar.

    • Cape Verde: visa delivered and charged onboard (25€ subject to change) valid for 15 days.

    Thema

    TROPEN-EXPEDITION

    TROPEN-EXPEDITION

    Die extremsten Regionen der Welt erkunden und dabei Komfort und Service auf höchstem Niveau genießen: entdecken Sie das einzigartige Konzept der Tropenexpeditionen von PONANT.

    Eine Expeditionsreise auf höchstem Niveau

    Wer eine Expeditionskreuzfahrt mit PONANT wählt, der entscheidet sich für die Verbindung von Eleganz und Authentizität, von Forschung und Komfort, von Abenteuer und Raffinesse … Komfort des Schiffes und der Kabine, individueller und aufmerksamer Service, feine Gastronomie: ein ganz besonderes Ambiente, das wir sorgfältig pflegen. Im Herzen der Archipele Ozeaniens oder der Atolle des Indischen Ozeans, an den wilden Küsten Mittelamerikas oder Australiens machen unsere Leistungen auf höchstem Niveau Ihre Expeditionskreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

    PONANT, Spezialist für Expeditionskreuzfahrten

    Bald 20 Jahre Erfahrung in Extremgebieten machen PONANT, Weltmarktführer bei Polarkreuzfahrten, auch zu einem wahren Spezialisten der entlegensten Tropenregionen der Welt. Unsere hochmoderne Flotte ist mit modernster Technologie ausgestattet, um Ihre Sicherheit und den Respekt der besuchten Regionen zu garantieren. Die geringe Größe unserer Schiffe gestattet es uns, ganz nahe an schwer zugängliche Orte heranzufahren und unseren Gästen die Entdeckung seltener Orte zu bieten. Unsere Flexibilität erlaubt es uns, uns an die Überraschungen, die zu Expeditionsrouten dazugehören, anzupassen.

    Professionelle Expeditionsteams, abwechslungsreiche Aktivitäten

    Nach der Erkundung des Terrains vor Ort stellen unsere Expeditionsleiter und Ihre Naturführerteams außergewöhnliche Routen in den tropischen Regionen zusammen. Während der Kreuzfahrt organisieren sie täglich Ausfahrten und Anlandungen mit dem Zodiac, um die Natur hautnah zu erleben. Es kommt vor, dass sie lokale Transportmittel reservieren (Einbäume, Buschtaxi, örtliche Busse usw.), um zu sehenswerten Orten für eine Wanderung zu gelangen (Vulkane, Naturreservate …) oder abgelegene Dörfer zu besuchen. Die engen Bande, die unsere Mannschaften mit den einheimischen Gemeinschaften geknüpft haben, ermöglichen es Ihnen, für einige Stunden am Leben und an den alten Traditionen dieser Völker teilzuhaben. Die Naturführer leiten ebenfalls die Schnorchelwanderungen auf Entdeckung der Korallenfauna. An Bord teilen die Naturführer bei verschiedenen Konferenzen ihr Wissen über die Fauna, die Geschichte der großen Entdeckungen, die Geologie, die Klimakunde …

    Wichtige Informationen

    Alle Expeditionskreuzfahrten beinhalten Aktivitäten wie Zodiac®-Ausflüge und -Anlandungen (manchmal „nasse“ Anlandungen), die von unseren Expeditionsteams und Naturführern begleitet werden. Auch moderate Spaziergänge bis hin zu aktiveren Wanderungen können angeboten werden.

    Ausflüge, Anlandungen und Zodiac®-Ausflüge sind abhängig von Wetterverhältnissen, dem Wind sowie dem Wellengang. Die Wetterverhältnisse können jederzeit dazu führen, dass der Kapitän oder unsere Expeditionsleiter sich gezwungen sehen, Aktivitäten abzusagen oder zu unterbrechen oder die Route vollständig zu ändern. Die finale Route wird vom Kapitän insbesondere unter Berücksichtigung von Sicherheitsaspekten und der touristischen Qualität festgelegt und bekannt gegeben. Die Entscheidung des Kapitäns steht im Einklang mit jener der zuständigen Behörden.

    Aufgrund der teilweise großen Entfernung zu modernen Krankenhäusern und vollständig ausgestatteten medizinischen Einrichtungen werden Gäste für externe medizinische Eingriffe in den meisten Fällen über den Luftweg zu entsprechenden medizinischen Einrichtungen befördert, was äußerst kostspielig ist. Bei nicht ausreichendem Versicherungsschutz sind sämtliche Kosten für medizinisches Personal und Spezialtransport sofort mit Ihren persönlichen Mitteln zu begleichen. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, eine allumfassende Versicherung abzuschließen (Reiserücktritt und -abbruch, Hilfeleistungen, Rückführung usw.) und Ihren Versicherungsvertrag mit größter Sorgfalt auszuwählen, insbesondere wenn Sie über Ihre Kreditkarte versichert sind. PONANT bietet einen Versicherungsvertrag mit umfassenden Garantien an: Bitte kontaktieren Sie uns für nähere Informationen.

     

    Kleidungstipps:

    • Bequeme, leichte kurze Hose/Bermudashorts aus Baumwolle
    • Leichte lange Hose
    • Langärmeliges Hemd aus Baumwolle (vorzugsweise mit SPF 50 +)
    • Kurzärmeliges T-Shirt aus Baumwolle
    • Langärmeliges Bade-T-Shirt mit UV-Schutz
    • Rutschfeste Wasserschuhe
    • Leichte Windjacke (wasserdicht und atmungsaktiv)
    • Hut/Cappy mit UV-Schutz (vorzugsweise zum Festbinden und mit Nackenschutz)
    • Bequeme Wanderschuhe

    Zubehör:

    • Sonnenbrille mit hohem Schutz
    • Sonnencreme und After-Sun-Creme mit hohem Schutz & Moskitospray
    • Ferngläser (zur Beobachtung der Fauna dringend empfohlen)
    • Kleiner wasserdichter Rucksack (um Ihre Kamera vor Wasser zu schützen)
    • Trinkrucksack (mit integriertem Trinksystem)
    • Wanderstöcke (dringend empfohlen)

     

    Hinweis:

    Bei Begegnungen mit Einheimischen sind alle Gäste gebeten, sich respektvoll zu kleiden. Frauen sollten darauf achten, dass Schultern und Dekolleté bedeckt sind. Männer sollten ihre Schultern ebenfalls bedecken.

    Besuchen Sie auch den Online-Shop von PONANT. Hier finden Sie eine Auswahl an Kleidung und Zubehör, speziell ausgerichtet auf die von uns besuchten Reisegebiete: https://boutique.ponant.com

    Vorteile des Online-Shops von PONANT:

    • Fachkundige Beratung zur richtigen Ausrüstung für Ihre Kreuzfahrt
    • Eine breite Palette an technischer Ausrüstung und Zubehörartikeln, die von unseren Experten empfohlen werden
    • Zwei Lieferoptionen: Lieferung zu Ihnen nach Hause oder direkt auf Ihre Kabine an Bord des Schiffes
    • Duty-Free-Preise für in die Kabine gelieferte Artikel

    Vor- / Nach- Programme

    1. Vorprogramm

      15.10.2019 – DAKAR AND THE PINK LAKE (1 NIGHT)

      510.00 € **

      Mehr Details

    2. Flugpaket

      15.10.2019 – Flights From/ To Paris (Economic Class) + Dakar and the Pink Lake 1N (Pre)

      1060.00 € **
    Achtung: Je nach Buchungszeitpunkt können die aktuellen Preise von den Katalogpreisen abweichen, denn sie werden auf der Basis der Verfügbarkeit und der Preise der ausgewählten Fluggesellschaften zum Buchungszeitpunkt berechnet.
    Reisende werden gebeten, alle Informationen mit den Behörden vor Abreise zu prüfen. Konsultieren Sie das Auswärtige Amt für wichtige Einreiseinformationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die zur Verfügung gestellten Informationen bis zum Abreisedatum ändern können. Aktuelle Informationen erhalten Sie über diese Website. PONANT empfiehlt sich auf die örtlichen Gegebenheiten vor Abreise vorzubereiten und einzustellen, achten Sie auf Ihre Wertsachen und vermeiden Sie es, wertvolle Dinge mit sich zu tragen.
    Preisanfrage
    Benötigen Sie weitere Informationen?