Auf den Spuren der Goldsucher

8 Tage / 7 Nächte
    Neue Route
    regionaler Hinflug inklusive
    Auf den Spuren der Goldsucher
    Flug Seattle / Juneau + Transfer

    Kreuzfahrt Alaska

    2. September 2020 bis 9. September 2020
    8 Tage / 7 Nächte

    Einschiffung : Juneau, Alaska
    Ausschiffung : Vancouver

    Schiff : LE SOLEAL

    • Ref : JV114 - S020920

    Abfahrtskalender

    Begeben Sie sich mit PONANT auf eine 8-tägige Kreuzfahrt auf den Spuren der Goldsucher. Die außergewöhnliche Route führt Sie an Bord der Le Soléal von Alaska nach British Columbia. Sie entdecken grandiose, von der Geschichte des Goldrausches geprägte Landschaften.

    Nach Sie in Juneau, der lange von den Tlingit-Indianern bewohnten Hauptstadt von Alaska, an Bord gehen, empfiehlt sich der Besuch der kleinen Stadt Haines, deren Häuser oft von Weißkopfseeadlern überflogen werden. Auch Skagway, wo zahlreiche Pioniere Ende des 19. Jahrhunderts nach dem kostbaren Metall suchten, ist sehenswert.

    Einer der Höhepunkte Ihrer Kreuzfahrt ist die Fahrt im Tracy Arm, einem der schönsten Fjorde Alaskas.

    Dann entdecken Sie Sitka, eine von hohen Bergen umgebene ehemalige russische Kolonie, die für ihre hundertjährigen Totempfähle berühmt ist, und die kleine Stadt Ketchikan mit charmanten, bunten Häusern auf Holzpfählen.

    Bevor Sie in Vancouver von Bord gehen, fahren Sie die Ostküste von Alaska hinab. Die von imposanten Gletschern gemeißelte Inside Passage besticht mit schwindelerregenden Fjorden. Hier zeigt sich die Natur zwischen Gletscherfronten, Nadelwäldern und Myriaden wunderschöner Inseln im Spiel des ständig wechselnden Lichts.

    Begegnungen mit der Tierwelt sind nur Beschreibungen möglicher Erlebnisse, nicht garantiert.

    Ponant Bonus
    Karte anzeigen Preisanfrage Wunschzettel

    Highlights

    • Entdeckung der atemberaubenden Landschaften Alaskas: Fjorde, Gletscher, Wasserfälle, Urwälder, Riesenmammutbäume
    • Tierwelt: Braunbären, Schwarzbären, Seeotter, Schwertwale, Buckelwale, Weißkopfseeadler…
    • Kunst und Traditionen der Tlingit-Indianer in Ketchikan
    • Besichtigung von Skagway, eines wichtigen Stützpunktes beim Klondike-Goldrausch, mit optionalem Ausflug mit dem Zug auf den Gleisen des White Pass
    • Kreuzen im Tracy-Arm-Fjord entlang des Sawyer-Gletschers

    Flug Seattle / Juneau + Transfer

    regionaler Hinflug inklusive

    • program-9373417
    • program-9373418
    • program-9373419
    • program-9373420

    Kabinen & Suiten

    Zurück

    Wählen Sie eine Kabinenkategorie aus* :

    1061.jpg

    Superior Kabinen

    • Kabinengröße : 21 m²
    • Belegung : bis zu 3 Gäste pro Kabine
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Chaiselongue
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 30% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    624379.jpg

    Deluxe Kabinen

    • Kabinengröße : 18 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 4m²
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 30% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1047.jpg

    Prestige Kabinen Deck 4

    • Kabinengröße : 18 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 4m²
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 30% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1050.jpg

    Prestige Kabinen Deck 5

    • Kabinengröße : 18 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 4m²
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 30% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1052.jpg

    Prestige Kabinen Deck 6

    • Kabinengröße : 18 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 4m²
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    •  Butlerservice.
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 30% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1045.jpg

    Deluxe Suite

    • Kabinengröße : 27 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 6m²
    • Butlerservice
    • Großzügiger begehbarer Kleiderschrank
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 30% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1053.jpg

    Prestige Suite Deck 5

    • Kabinengröße : 36 m²
    • Belegung : bis zu 4 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 8m²
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • 2 Duschen
    • 2 separate WCs
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 30% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1055.jpg

    Prestige Suite Deck 6

    • Kabinengröße : 36 m²
    • Belegung : bis zu 4 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 8m²
    • Butler-Service
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • 2 Duschen
    • 2 separate WCs
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    •  Butlerservice.
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 30% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1058.jpg

    Owner's Suite

    • Kabinengröße : 45 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 9m² mit Panoramablick
    • Butler-Service
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Sofa
    • Essbereich
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • 2 Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche und Wellness-Badewanne
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    • Privat-Transfer (Hin- und Rückfahrt): Flughafen - Hotel - Schiff v.v
    • Eine Stunde Spa-Anwendung
    Preis
    Katalogpreis pro Personin der Doppelkabine.   

    LE SOLEAL

    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL

    LE SOLEAL

    Wie ihre Schwesterschiffe verkörpert die Le Soléal die einzigartige Atmosphäre aus Luxus, Intimität und Wohlbefinden, die zum Markenzeichen von Ponant wurde. Ihre schlichte und schöne innere und äußere Linienführung und ihre kleine Größe (nur 132 Kabinen und Suiten) machen sie zu einer auf dem Markt der Kreuzfahrtschiffe einzigartigen, modernen Yacht.

    Innendesign

    Mit ihren fließenden Linien und der sanften Farbgebung von naturbelassenem Holz und Grau- und Weißtönen verbindet die Le Soléal Raffinesse und Entspannung.

    HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

    2. September 2020 – Skagway, Alaska

    Juneau, Alaska

    Einschiffung 02.09.2020 von 16H00 bis 17H00 . Abfahrt 02.09.2020  um 18H00 .

    1880 strömten Goldsucher hierher und Juneau hatte schon bald einen soliden Ruf, bis sie schließlich zur Hauptstadt Alaskas wurde. Entlang des Gastineau Channels im Herzen des spektakulären Inside Passage genießen die etwa 31 000 Einwohner von Juneau jeden Tag eine fantastische Fauna und unglaublich schöne Landschaften. So können Sie vielleicht den Buckelwalen beim Herumtollen vor dem Hintergrund majestätischer Gletscher zusehen. Kultur und Shopping stehen auch in nichts zurück, denn die Stadt weist in Hülle und Fülle Orte auf, an denen es sich gut leben und erholen lässt.

    3. September 2020 – Skagway, Alaska

    3. September 2020 – Skagway, Alaska

    Ankunft 03.09.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 03.09.2020  am frühen Abend.

    Im 19. Jh. war Skagway eine kleine Stadt im Südosten von Alaska, ein bedeutender Stützpunkt der zahlreichen Abenteurer im Goldrausch. Sie können hier Spuren dieser Pioniervergangenheit finden, wenn Sie durch die Hauptstraße Broadway mit ihren regionaltypischen, farbigen Häusern schlendern. Vom Bahnhof der White Pass & Yukon Routenoch passiert zug ab, die bei Ihrem Weg über die Grenze von Alaska wunderschöne Landschaften durchqueren. Rund um die Stadt führen einige Fußwege, die früher von Goldsuchern genutzt wurden, sternförmig in Richtung umliegende Naturwunder zwischen bergigen Landschaften, Wasserfällen, Seen und Gletschern.

    4. September 2020 – Haines, Alaska

    4. September 2020 – Haines, Alaska

    Ankunft 04.09.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 04.09.2020  am frühen Nachmittag.

    Versteckt inmitten einer spektakulären Natur, zwischen spitzen Gipfeln und saphirblauem Ozean bietet Ihnen der legendäre kleiner Hafen Haines den ganzen Reichtum seiner Traditionen dar. Gegründet von den Tlingit-Indianern, dann von den Pionieren des berühmten Goldrausches bevölkert, dient die dorf heute als Stützpunkt für die modernen Abenteurer. Sie können die mit bunten Häusern gesäumten Straßen besichtigen, im Fort Seward oder in den Museen für indianische Kunst in die lokale Geschichte eintauchen, bevor Sie vielleicht einen Ausflug in die ganz nahe Natur machen.  Der sehr schöne Fluss Chilkat istinsbesondere einen Abstecher wert.

    5. September 2020 – Tracy Arm Fjord, Alaska

    5. September 2020 – Tracy Arm Fjord, Alaska

    Ankunft 05.09.2020. Abfahrt 05.09.2020  am frühen Vormittag.

    Willkommen im Fjord Tracy Arm, der sich 80 km südöstlich von Juneau befindet. Hier fahren Sie mitten in einem engen Meeresarm umgeben von zahlreichen Wasserfällen, die sich entlang der langen Granitklippen ins Meer stürzen. Einige Robben, die wie Wachposten auf ihren Eisschollen sitzen, bringen vielleicht Abwechslung in Ihre Expedition. Sie haben die Gelegenheit ganz nah an den Sawyer-Gletscher heranzukommen. Majestätisch und irreal erstreckt er sich längs des Berges in verschiedenen Abstufungen von kristallklarem Blau. Sicherlich einer der größten Schönheiten Alaskas.

    6. September 2020 – Sitka, Alaska

    6. September 2020 – Sitka, Alaska

    Ankunft 06.09.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 06.09.2020  um die Mittagszeit.

    Als ehemalige russische Kolonie auf der Insel Baranof im Westen des Alexanderarchipels ist Sitka ein geschichtsträchtiger Ort. Der historische Nationalpark von Sitka birgt insbesondere aus dem Holz der Rotzeder, ein allgegenwärtiger Baum der Region, geschnitzte Totems. Sie sind Zeugen der Tlingit-Indianer, die einst hier lebten. Aber der Ort weist auch zahlreiche natürliche Sehenswürdigkeiten auf. Sie brauchen nur den Kopf zu heben, um die Gesamtheit der Berge bewundern zu können, die den Hafen umgeben. In der Ferne bietet sich majestätisch der verschneite Gipfel des Vulkans Edgecumbe den Blicken dar. Und zahlreiche rund um Sitka verstreute Inseln vervollkommnen das Bild eines bewahrten Alaska.

    7. September 2020 – Ketchikan, Alaska

    7. September 2020 – Ketchikan, Alaska

    Ankunft 07.09.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 07.09.2020  um die Mittagszeit.

    Die südlichste Stadt des Staates heißt Ketchikan. Die erstaunliche ehemalige Welthauptstadt des Lachses liegt an der Mündung des spektakulären und bei Alaskakreuzfahrten sehr beliebten Inside Passage. Sie brauchen nur kurz, um die Ruhe zu spüren, die von diesem von einer wilden Natur umgebenen Hafen ausgeht. Und Sie brauchen nur einige Meter laufen, um eine reiche einheimische Kultur zu entdecken. Das Totem Heritage Center birgt eine der größten Totempfahlsammlungen der Welt, während zahlreiche Kunstgalerien von unbestreitbarem Charme die Stadt durchziehen. Gastfreundschaft und Entdeckung: Das macht den Reichtum von Ketchikan aus.

    8. September 2020 – Johnstone-Straße

    8. September 2020 – Johnstone-Straße

    Ankunft 08.09.2020. Abfahrt 08.09.2020 .

    8. September 2020 – Seymour Narrows

    8. September 2020 – Seymour Narrows

    Ankunft 08.09.2020. Abfahrt 08.09.2020 .

    Ihr Schiff fährt in die Discovery Passage ein, die die Insel Vancouver von der Insel Quadra trennt. Die Fahrrinne wird enger und Sie durchfahren die 5 km lange Meerenge Seymour Narrows, die früher den Seefahrern einige Schwierigkeiten bereitete. Zwischen 1850 und 1950 liefen etwa hundert Schiffe auf die unter der Wasseroberfläche versteckten Felsen auf, oft mit fatalem Ausgang. Die Seymour Narrows werden von starken Strömen durchflossen und galten als eine der gefährlichsten Wasserstraßen von British Columbia. 1955 beschloss man, Ripple Rock zu sprengen, zwei Felsen im Wasser, die für die meisten Schiffsunglücke verantwortlich waren. Eine historische Explosion, die den Zugang zu dieser Meerenge absicherte.

    9. September 2020▸8. September 2020 – Vancouver

    Vancouver

    Ausschiffung am 09.09.2020 um 09H00 .

    Das grüne und kosmopolitische Vancouver liegt an der kanadischen Westküste in der Provinz British Columbia. Im sehr lebendigen Viertel Chinatown nehmen Sie die Farben Asiens in sich auf. Die historische Stadt wiederum entdecken Sie im Viertel Gastown mit gepflasterten Straßen, die von Gebäuden im viktorianischen Stil gesäumt sind. Das indische Viertel Punjabi Market mit seinen Feinkostläden und Seidengeschäften lädt Sie zum Shopping ein. Dann machen Sie in den Bohèmecafés von Commercial Drive Halt, um sich einen Becher Joghurteis zu gönnen. Und ein Spaziergang auf dem belebten Hafendamm von Granville Island ermöglicht Ihnen, frische Meeresluft direkt vom Pazifik zu tanken.

    Formalitäten

    • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

    • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

    • Wichtiger Hinweis zur Benutzung von Drohnen: Die Benutzung von Drohnen ist an Bord der PONANT-Schiffe strengstens untersagt, sowohl während der Fahrt als auch im Hafen oder an Anlegestellen. In der Arktis und Antarktis ist die Benutzung von Drohnen durch die internationalen Polar-Regelungen auch an Land strengstens untersagt. In den anderen Regionen unterliegt eine eventuelle Nutzung von Drohnen dem Erhalt einer Genehmigung bei den zuständigen Behörden der einzelnen Länder und der durchquerten Gebiete sowie dem Vorliegen eines Drohnenführerscheins, den der Benutzer in seinem Herkunftsland erwerben muss. Der Erhalt dieser Genehmigungen geht zu Lasten der Passagiere. Die Genehmigungen müssen jederzeit vorgezeigt werden können. Passagiere, die gegen diese Genehmigungspflicht verstoßen, machen sich strafbar.

    • USA: Evtl. wird ein Visum benötigt. Bitte kontaktieren Sie das amerikanische Konsulat in Ihrer Nähe für weitere Informationen. Wird kein Visum benötigt, muss vor der Einreise zwingend via Internet unter: https://esta.cbp.dhs.gov eine elektronische Einreiseerlaubnis („Electronic System for Travel Authorization“-ESTA) eingeholt werden. Bitte beachten Sie, dass auch bei Vorliegen einer Einreiseerlaubnis nach diesem neuen elektronischen Verfahren (wie auch bei Vorliegen eines gültigen US-Einreisevisums) die abschließende Entscheidung über die Einreise weiterhin den US Grenzbeamten vorbehalten bleibt.

      Bitte senden Sie uns spätestens 45 Tage vor Reiseantritt eine Kopie Ihres ESTA.

    • Kanada: Einreise per Seeweg – kein «Electronic Travel Authorization» (ETA) erforderlich.

    Flug Seattle / Juneau + Transfer

    For your serenity, PONANT selects flights and organizes the transfers between the port and the airport (and vice versa). This package is included in your cruise fare.

     

    Embarkation Day – Seattle / Juneau

    Flight Seattle / Juneau selected by PONANT.

    Approximate flight duration: 2 hours, 30 min.

    Meet and greet at airport.

    Transfer to the pier for embarkation.

     

    – Cruise on board your ship - 

     

    Your programme includes:

    • Flight Seattle / Juneau selected by PONANT in economy class.
    • Transfer as per programme.

    Your programme does not include:

    • Tips for the local guide.
    • Personal expenses.
    • Other services not mentioned in the programme.

     

    Please note:

    • Flights included in the programme are in economy class.
    • For passengers in transit in Seattle, we recommend you stay one night in Seattle after your connecting flight.
    • Programme and flight schedule are subject to change.

     

    To know your PONANT flight schedule, please contact your travel agent; it is also indicated on your electronic ticket included in your travel documents. Passengers must check in at least two hours before flight departure time.

    Gast/Gäste

    Raphaël Enthoven

    Raphaël Enthoven

    After working at LIRE Magazine from 2002 to 2005, RE was involved in the launch of Philosophie Magazine where he has been a regular columnist since the first issue. His columns have been arranged in three collections, all published by Gallimard (L’endroit du décor, Le Philosophe de service et autres textes and Matière Première). His first book, Un jeu d’enfant – la philosophiepart essay-part novel, was published by Fayard in 2007. Having obtained his state teaching qualification, RE worked alongside Michel Onfray to launch the free university, Université Populaire in Caen, and contributed to Société Normande de Philosophie before organising and hosting, since 2004, first at the François Mitterrand Library then the Odéon Theatre, monthly meetings with philosophers, writers and art historians inspired by that oxymoron so dear to Antoine Vitez of “elitism for everyone”. At the same time, from 2003 to 2006, RE created an oral library on France-Culture, part of the Commentaires programme (available on CD), the purpose being to reach as wide an audience as possible with discussions on classical thinking.

    From 2007 to 2011, while conceiving and presenting Philosophie on ARTE (since 2008), RE produced and presented Les Nouveaux chemins de la connaissance which provided and still provides France-Culture listeners with an hour a day on philosophy, history of art and literature. Lastly, having had a morning slot on France-Culture (Le monde selon Raphaël Enthoven), RE launched a new show in September 2012 called Le Gai Savoir, broadcast every Sunday from 4pm to 5pm, and finally a series of short programmes (Imaginez) on ARTE from Monday to Friday at 12.41pm. He won the Fémina Essay Prize for Dictionnaire amoureux de Marcel Proust, co-written with Jean-Paul Enthoven (published by Plon/Grasset). He followed this with Le Snobisme – questions de Caractère, co-written with Adèle Van Reeth in February 2015.  

    In August 2015, he joined Europe 1 and created La morale de l'Info (a daily three-minute slot on the Thomas Sotto show) and Qui-Vive (Saturdays 3pm-4pm). 

    In September 2015, he published Anagrammes pour lire dans les Pensées (Actes Sud) with Chen Jiang-Hong and Jacques Perry-Salkow, then Vermeer - le jour et l'heure with Jacques Darriulat (Fayard). His latest book, Little Brother, was published by Gallimard in March 2016. 

    Language spoken: French

     

    Photo credit: ARR

    Änderungen vorbehalten.

    PONANT EMPFIEHLT IHNEN AUCH

    Gaumenfreuden, Weinberge und Ozean

    13. April 2019 bis 22. April 2019

    Geheimnisse des Baffinmeers

    15. August 2019 bis 28. August 2019

    • Kangerlussuaq - Kangerlussuaq
    • Schiff : LE BOREAL

    Im Herzen der Antillen

    20. März 2019 bis 26. März 2019

    • Fort-de-France - Fort-de-France
    • Schiff : LE PONANT
    Preisanfrage
    Benötigen Sie weitere Informationen?