cruise : 9783816

13 Tage / 12 Nächte

    Kreuzfahrt Asien

    22. Februar 2021 bis 6. März 2021
    13 Tage / 12 Nächte

    Einschiffung : Port Klang
    Ausschiffung : Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon)

    Schiff : LE LAPEROUSE

    • Ref : R220221
    Karte anzeigen Preisanfrage Wunschzettel

    Kabinen & Suiten

      Zurück

      Leider steht keine Kabine zur Buchung zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an unsere Kreuzfahrt-Berater.

      LE LAPEROUSE

      • LE LAPEROUSE
      • LE LAPEROUSE
      • LE LAPEROUSE
      • LE LAPEROUSE
      • LE LAPEROUSE
      • LE LAPEROUSE
      • LE LAPEROUSE
      • LE LAPEROUSE
      • LE LAPEROUSE

      LE LAPEROUSE

      Mit ihrer modernen, umweltfreundlichen Technik, Kabinen mit exzellentem Design und großen Suiten mit Fensterfronten und zum Meer hin weit geöffneten Lounges, bietet Ihnen diese neue Yacht von kleiner Größe mit nur 92 Kabinen und Suiten ein einmaliges Kreuzfahrterlebnis.

      Le Laperouse, das erste Schiff der neuen Bauserie, verkörpert das für PONANT typische, einzigartige Ambiente mit der feinen Mischung aus Eleganz, Intimität und Komfort.

      An Bord der Kreuzfahrtyacht, das unter französischer Flagge fährt, genießen Sie eine immer breitere Palette an Reisezielen in ethnisch-schickem Ambiente mit einem Service auf höchstem Niveau.

      Eine gewisse Idee von Luxus, geprägt von Authentizität und der Passion für Reisen.

      HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

      22. Februar 2021 – Singapur

      Port Klang

      Einschiffung 22.02.2021 von 16H00 bis 17H00 . Abfahrt 22.02.2021  um 18H00 .

      23. Februar 2021▸24. Februar 2021 – Singapur

      23. Februar 2021▸24. Februar 2021 – Singapur

      Ankunft 23.02.2021 um die Mittagszeit. Abfahrt 24.02.2021  am späten Nachmittag.

      Die im äußersten Süden Malaysias liegende Stadt Singapur wird auch als die トGartenstadtモ bezeichnet. In der Marina Bay werden Sie die unglaubliche Vitalität dieses Stadtstaats entdecken. Unweit von hier präsentiert Ihnen das historische Zentrum eine ungewöhnliche Mischung aus neoklassizistischen Gebäuden und modernen Wolkenkratzern. In der Orchard Road, deren Bürgersteige mit Pflanzenskulpturen geschmückt sind, befinden sich auch unzählige Einkaufszentren. Die bunten Märkte von Chinatown und Little India bieten Ihnen Gelegenheit, in einem Hawker Center zu essen, einem typischen Straßenimbiss der Stadt. In diesen beiden Vierteln werden Sie auf jeden Fall mit der Geschichte in Berührung kommen, indem Sie sich zur Raffles Landing Site begeben. Hier ging der Brite und Gründer der Stadt Sir Raffles an einem Januartag im Jahr 1819 an Land.

      25. Februar 2021▸26. Februar 2021 – Auf See

      25. Februar 2021▸26. Februar 2021 – Auf See

      Ankunft 25.02.2021. Abfahrt 26.02.2021 .

      Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

      27. Februar 2021 – Ko Samui

      27. Februar 2021 – Ko Samui

      Ankunft 27.02.2021 am frühen Vormittag. Abfahrt 27.02.2021  am späten Nachmittag.

      28. Februar 2021▸2. März 2021 – Bangkok

      28. Februar 2021▸2. März 2021 – Bangkok

      Ankunft 28.02.2021 am späten Nachmittag. Abfahrt 02.03.2021  am späten Nachmittag.

      3. März 2021 – Ko Kood

      3. März 2021 – Ko Kood

      Ankunft 03.03.2021 am späten Vormittag. Abfahrt 03.03.2021  am frühen Abend.

      4. März 2021 – Auf See

      4. März 2021 – Auf See

      Ankunft 04.03.2021. Abfahrt 04.03.2021 .

      Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

      5. März 2021 – Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon)

      5. März 2021 – Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon)

      Ankunft 05.03.2021 um die Mittagszeit. Abfahrt 05.03.2021 .

      In der Nähe des Mekong-Deltas erstreckt sich Ho-Chi-Minh-Stadt, die größte Stadt Vietnams. Sie ist dessen historisches Herz und dessen wirtschaftliches Zentrum. Das ehemalige Saigon behauptet sich heute als eine dynamische Metropole mit einer vielversprechenden Zukunft. Sie können hier das berühmte Hauptpostamt und den emblematischen Wiedervereinigungspalast bewundern. Von den 95 Jahren der französischen Kolonialzeit hat die Stadt einige bemerkenswerte Spuren bewahrt, darunter die Kathedrale Notre-Dame mit ihrer neogotischen Fassade aus roten Ziegelsteinen des 19. Jh. Sie fallen unweigerlich unter den Charme dieser lebhaften Stadt voller Kontraste, ganz wie das sehr farbenfrohe Viertel Cholon, das Chinatown von Saigon.

      6. März 2021▸5. März 2021 – Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon)

      Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon)

      Ausschiffung am 06.03.2021 um 08H00 .

      In der Nähe des Mekong-Deltas erstreckt sich Ho-Chi-Minh-Stadt, die größte Stadt Vietnams. Sie ist dessen historisches Herz und dessen wirtschaftliches Zentrum. Das ehemalige Saigon behauptet sich heute als eine dynamische Metropole mit einer vielversprechenden Zukunft. Sie können hier das berühmte Hauptpostamt und den emblematischen Wiedervereinigungspalast bewundern. Von den 95 Jahren der französischen Kolonialzeit hat die Stadt einige bemerkenswerte Spuren bewahrt, darunter die Kathedrale Notre-Dame mit ihrer neogotischen Fassade aus roten Ziegelsteinen des 19. Jh. Sie fallen unweigerlich unter den Charme dieser lebhaften Stadt voller Kontraste, ganz wie das sehr farbenfrohe Viertel Cholon, das Chinatown von Saigon.

      Formalitäten

      • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

      Gast/Gäste

      Luc Ferry

      Luc Ferry

      Professor of philosophy & political sciences with a PhD in political sciences, and former Minister of Youth, Education and Research, Luc Ferry has written numerous books including “Apprendre à vivre - Traité de philosophie à l’usage des jeunes générations" et "7 façons d’être heureux ou les paradoxes du bonheur.”

      Language spoken : French

       

      Photo credit : Dominique Fillon

      Änderungen vorbehalten.

      Preisanfrage
      Benötigen Sie weitere Informationen?