Von Japan nach Hong Kong

13 Tage / 12 Nächte
    Von Japan nach Hong Kong

    Kreuzfahrt Asien

    14. Oktober 2016 bis 26. Oktober 2016
    13 Tage / 12 Nächte

    Einschiffung : Osaka
    Ausschiffung : Hong Kong

    Schiff : L'AUSTRAL

    • Ref : A141016

    Bei unserer Kreuzfahrt an Bord L'Austral entdecken Sie das Land der aufgehenden Sonne, welches das Tempo seiner großen Städte und die Ruhe der weiten Landschaften in sich vereint.

    Wir nehmen Kurs auf die unterschiedlichen Anlaufhafen und entdecken Samurais, bevor die Reise weiter geht nach China, einer der ältesten Zivilisationen der Welt, wo jahrhundertealte Traditionen und Modernität aufeinander treffen.

    Auf dieser Route erfahren Sie Momente von seltenen Gefühlen. Von Osaka nach Hong Kong und entlang der bemerkenswertesten Inseln des Archipels Nippon werden Sie Zeuge der ungewöhnlichen Landschaften, einzigartigen Kultur und der reichen Traditionen.Das gut behütete Geheimnis Japans zieht Reisende der ganzen Welt an und macht jede Reiseroute zu einem einzigartigen Erlebnis.

    Highlights

    • UNESCO-Weltkulturerbestätten: das Heiligtum Miyajima, Xian und seine Terrakotta - Armee, die Gärten von Suzhou, der Hiroshima Peace Memorial Park.
    • Von Tamano aus : Besuch der Insel Naoshima – Zentrum zeitgenössischer Kunst
    • Besichtigung der Burg von Uwajima un der Altstadt von Uchiko mit dem Heiligtum Taga.
    • Besuch des majestätischen Vulkans Sakurajima – Symbol der Stadt Kagoshima.
    • Verschiedene Vorträge von Japan und China von passionierten Lektoren

    • program-352105
    • program-352106
    • program-352107
    • program-352108
    • program-352109

    Kabinen & Suiten

      Zurück

      Leider steht keine Kabine zur Buchung zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an unsere Kreuzfahrt-Berater.

      L'AUSTRAL

      • L'AUSTRAL
      • L'AUSTRAL
      • L'AUSTRAL
      • L'AUSTRAL
      • L'AUSTRAL
      • L'AUSTRAL
      • L'AUSTRAL
      • L'AUSTRAL
      • L'AUSTRAL
      • L'AUSTRAL
      • L'AUSTRAL
      • L'AUSTRAL
      • L'AUSTRAL

      L'AUSTRAL

      Mit ihrem innovativen Design, der schlanken Form und der sorgsam ausgewählten Innenausstattung bietet diese Megayacht ein einladendes und familiäres Ambiente: Französische Designer und Innenarchitekten haben ihr einen unverwechselbaren Stil und eine subtile Mischung aus Eleganz und Wohlfühlatmosphäre verliehen. Komfortable Lounges, ein Spabereich in Kooperation mit SOTHYS™ , ruhige Ecken, wie die Bibliothek. Die Außenkabinen, fast alle mit privatem Balkon, sind auch als Dreibett- oder Kombinationskabinen für Familien einrichtbar. Speziell für Polarregionen ausgerüstet, wurde die L'Austral vom BUREAU VERITAS mit der höchsten Komfortklasse I benotet, was bedeutet, dass sie selbst in den Extremregionen dieser Welt sicher fahren kann, während die Gäste hochklassigen Service genießen. Fahren Sie zu einzigartigen Reisezielen und Häfen, die für große Schiffe unerreichbar sind. Tauchen Sie ein in das elegante und private Yachtambiente mit persönlichem Service und hochklassiger Gastronomie.

      HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

      14. Oktober 2016 – Tamano

      Osaka

      Einschiffung 14.10.2016 von 16H00 bis 17H00 . Abfahrt 14.10.2016  um 18H00 .

      Wie ihre große Schwester Tokio ist die Stadt Osaka das Ergebnis uralter Traditionen und einer fehlerfreien technologischen Innovation. Mit dem gewissen Etwas mehr an Heiterkeit dank der geografischen Lage an der Pazifikküste.  Sie empfinden dieses beruhigende Gefühl gleich beim ersten Anblick der Burg von Osaka, die sich stolz zwischen majestätischen Wolkenkratzern erhebt. Und es verlässt Sie nicht mehr, weder in der Mitte der belebten Gassen von Dotomburi oder im seltsamen Viertel Shinsekai, wo die Uhren anders zu ticken scheinen. Vor Ihren Augen ziehen eine Vielzahl von Restaurants vorbei, welche die regionalen Spezialitäten auftischen: Takoyaki aus Tintenfisch und schmackhafte Kushikatsu in Form von Spießen.

      15. Oktober 2016 – Tamano

      15. Oktober 2016 – Tamano

      Ankunft 15.10.2016 um die Mittagszeit. Abfahrt 15.10.2016  am frühen Abend.

      Tamano befindet sich auf der Insel Honshu an den Ufern der Seto-Inlandsee. Die Stadt ist aufgrund ihres sonnenreichen Klimas ein besonders beliebtes Reiseziel. Bei der Ankunft werden Sie von der Art und Weise überrascht sein, wie es die Stadt geschafft hat, sich entlang der Küste am Fuße eines dichten und üppigen Waldes zu entwickeln. In der Umgebung von Tamano haben Sie Gelegenheit, durch die Straßen von Kurashiki zu bummeln, der トStadt der weißen Wändeモ, was sich auf ihre hübschen Häuserfassaden bezieht, welche die Straßen dieser ehemaligen Händlerstadt der Ero-Zeit umsäumen. Eine weitere Attraktion der Region, die Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten, ist die Seto-Ohashi-Brücke. Sie ist 12,5 km lang und damit die längste zweistöckige Brücke der Welt.

      16. Oktober 2016 – Hiroshima

      16. Oktober 2016 – Hiroshima

      Ankunft 16.10.2016 am frühen Vormittag. Abfahrt 16.10.2016  am frühen Abend.

      Ob man die Gelegenheit hat, hierher zu kommen oder nicht, man kann Hiroshima nicht ohne Emotion erwähnen. Die Stadt erstreckt sich weiterhin stolz auf der Insel Honshu entlang der Küsten des Seto-Binnenmeers. Entschieden zukunftsgewandt, vergisst Hiroshima dennoch nicht die Vergangenheit und eine Besichtigung des Friedensparks mit der Atombombenkuppel sind ein unbedingtes Muss. Doch Sie genießen sicherlich auch die moderne und kosmopolitische Atmosphäre, das quirlige Nachtleben ebenso wie die Ruhe der Naturoasen nach dem Beispiel des prachtvollen Shukkei-en, historischer Garten der Stadt.

      17. Oktober 2016 – Uwajima

      17. Oktober 2016 – Uwajima

      Ankunft 17.10.2016 am frühen Vormittag. Abfahrt 17.10.2016  um die Mittagszeit.

      Die Stadt Uwajima  an der Westküste der Insel Shikoku begeistert alle, die sich für Geschichte und Traditionen interessieren. Sie können hier u. a. die wunderschöne Burg von Uwajima bewundern. Sie wurde im 17. Jahrhundert von dem mächtigen Clan Date errichtet und deren Garten sowie die Brücke sind besonders sehenswert. Der Tempel Taga wiederum birgt ein Heiligtum und ein der Fruchtbarkeit gewidmetes Museum. Sie entdecken auch den Togyu, eine japanische Variante des Stierkampfes, bei dem sich zwei dieser Tiere ohne Torero bekämpfen. Auf kulinarischer Ebene können Sie Jakoten, eine lokale Köstlichkeit aus frittiertem Fisch, kosten.

      18. Oktober 2016 – Kagoshima

      18. Oktober 2016 – Kagoshima

      Ankunft 18.10.2016 am frühen Vormittag. Abfahrt 18.10.2016  am späten Nachmittag.

      Der Süden der Insel Kyushu wartet mit einem der außergewöhnlichsten Orte Japans auf: Kagoshima. Denn diese Stadt umfasst nicht nur eine majestätische Bucht mit den irisierenden Farbenspielen der Sonne auf dem Ozean, sondern auch einen aktiven Vulkan. Ein Besuch dieser belebten und fröhlichen Metropole zeigt Ihnen im Übrigen, wie sehr der Vulkan Sakurajima zum Alltag der Einwohner gehört: Infolge der fast täglichen Eruptionen überzieht eine feine Ascheschicht hier und dort die Baudenkmäler der Stadt. Aus dem Boden ragt auch plötzlich der obere Teil eines 3 Meter langen Torii, der vom gigantischen Lavastrom von 1914 "verschluckt" wurde. Sie empfinden dort - in sicherer Position - einen einmaligen Schauder angesichts einer grandiosen Natur.

      19. Oktober 2016 – Nagasaki

      19. Oktober 2016 – Nagasaki

      Ankunft 19.10.2016 am frühen Vormittag. Abfahrt 19.10.2016  am frühen Abend.

      Die berühmte Stadt Nagasaki an der Westküste der Insel Kyushu beeindruckt durch den Reichtum des Kulturerbes. Trotz der Zerstörungen im Jahr 1945 finden Sie hier mehrere alte Stätten, darunter die schöne katholische Oura-Kirche und deren Garten, der Suwa-Schrein sowie mehrere buddhistische Tempel. Die Besichtigung des Atombombenmuseums gibt Ihnen einen Eindruck von den Folgen des Atomangriffs. Ein Spaziergang durch den ganz nahen Friedenspark führt Sie zu einer erstaunlichen Sammlung von Kunstgegenständen, die von Ländern der ganzen Welt gestiftet wurden.

      20. Oktober 2016 – Blumberg

      20. Oktober 2016 – Blumberg

      Ankunft 20.10.2016. Abfahrt 20.10.2016 .

      Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

      21. Oktober 2016 – Shanghai

      21. Oktober 2016 – Shanghai

      Ankunft 21.10.2016 am frühen Vormittag. Abfahrt 21.10.2016 .

      22. Oktober 2016 – Shanghai

      22. Oktober 2016 – Shanghai

      Ankunft 22.10.2016. Abfahrt 22.10.2016  am späten Nachmittag.

      Aufgrund der außergewöhnlichen geografischen Lage ist  Shanghai rasch das größte Wirtschafts- und Handelszentrum Chinas geworden. Wenn auch die futuristische Megalopolis die Hauptstadt der Maßlosigkeit bleibt, fehlt es ihr dennoch nicht an Seele. Sie brauchen nur das Viertel des Bunds, emblematisch für die Altstadt von Shanghai, zu durchstreifen, um sich dessen bewusst zu werden. Von dort können Sie den unumgänglichen Platz des Volkes, eine weitläufige, lichterfüllte Esplanade gesäumt von historischen Bauwerken, erreichen. In der ehemaligen französischen Konzession bekommen Sie den Charme der westlichsten der chinesischen Städte besonders zu spüren: eine Oase des Friedens inmitten des Stadtdschungels!

      23. Oktober 2016 – Blumberg

      23. Oktober 2016 – Blumberg

      Ankunft 23.10.2016. Abfahrt 23.10.2016 .

      Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

      24. Oktober 2016 – Xiamen

      24. Oktober 2016 – Xiamen

      Ankunft 24.10.2016 um die Mittagszeit. Abfahrt 24.10.2016  abends.

      Das im Südosten der Provinz Fujian gelegene Xiamen – im Westen unter dem Namen Amoy bekannt – erstreckt sich über die Insel Xiamen, das Inselchen Gulangyu und das Nordufer des Jiulongjiang. Für die Zeit eines Zwischenstopps entdecken Sie entlang des Labyrinths von steilen Gassen eine Stadt, welche die ganze koloniale Eleganz zu bewahren vermochte. Dem unbestreitbaren Charme der kleinen Insel Gulangyu vermögen Sie sicherlich nicht zu widerstehen. Mitten in dieser grünen Oase am Meer können Sie die schönen, historischen Wohngebäude aus der Epoche des Imperialismus bewundern und einen Augenblick der Entspannung im Schatten der alten Banyanbäume genießen.

      25. Oktober 2016 – Hong Kong

      25. Oktober 2016 – Hong Kong

      Ankunft 25.10.2016 am späten Nachmittag. Abfahrt 25.10.2016 .

      26. Oktober 2016▸25. Oktober 2016 – Hong Kong

      Hong Kong

      Ausschiffung am 26.10.2016 um 00H00 .

      Hongkong, „Duftende Hafen“, umspült von dem Südchinesischen Meer, betört die zahlreichen Touristen aus der ganzen Welt. Diese ehemalige britische Kolonie erstaunt durch eine Mischung aus hochmodernen Einkaufszentren und authentischen Märkten wie dem Ladies’ Market oder dem Nachtmarkt in der Temple Street. Auf den ersten Blick sind Sie angesichts der Architektur der Stadt sprachlos, denn aufgrund des Mangels an Bodenfläche orientierte sie sich mit 1250 Wolkenkratzern und Türmen nach oben. Um sich davon ein Bild zu machen, können Sie sich auf den Victoria Peak, die höchste Erhebung der Insel, begeben. Von dort aus ist der Blick auf die Bucht Schwindel erregend und unvergesslich.

      Formalitäten

      • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

      • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

      • China: Visumspflicht - das Visum muss vor Beginn der Reise beantragt werden und muss über die komplette Dauer Ihres Aufenthalts innerhalb Chinas gültig sein. Wir empfehlen, die Beantragung des Visums weit im Voraus, damit der notwendige Prozess der Behörden rechtzeitig abgeschlossen ist. Erkundigen Sie sich bei Ihrer zuständigen Behörde über Details. Eine Kopie des Visums muss PONANT bis spätestens 7 Tage vor Reiseantritt vorliegen.

      • Hongkong: Es ist kein Visum notwendig. Falls Sie vor oder nach Ihrer Reise einen Aufenthalt in China planen, müssen Sie im Voraus ein individuelles Visum für China beantragen.

      Vor- / Nach- Programme

      1. Inlandsexkursion

        22.10.2016 – Xian & Terracotta warriors (3 days/2 nights)

        1345.00 € **
      2. Vorprogramm

        11.10.2016 – Kyoto and Nara: imperial capitals (3 days/3 nights)

        1670.01 € **

        Mehr Details

      3. Flugpaket

        13.10.2016 – Pre Discover Osaka + Post Discover Hong Kong + Flights

      Achtung: Je nach Buchungszeitpunkt können die aktuellen Preise von den Katalogpreisen abweichen, denn sie werden auf der Basis der Verfügbarkeit und der Preise der ausgewählten Fluggesellschaften zum Buchungszeitpunkt berechnet.
      Reisende werden gebeten, alle Informationen mit den Behörden vor Abreise zu prüfen. Konsultieren Sie das Auswärtige Amt für wichtige Einreiseinformationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die zur Verfügung gestellten Informationen bis zum Abreisedatum ändern können. Aktuelle Informationen erhalten Sie über diese Website. PONANT empfiehlt sich auf die örtlichen Gegebenheiten vor Abreise vorzubereiten und einzustellen, achten Sie auf Ihre Wertsachen und vermeiden Sie es, wertvolle Dinge mit sich zu tragen.
      Benötigen Sie weitere Informationen?