Auszeit in der Ägäis

5 Tage / 4 Nächte
    Auszeit in der Ägäis

    Kreuzfahrt Mittelmeer

    17. Juni 2019 bis 21. Juni 2019
    5 Tage / 4 Nächte

    Einschiffung : Athen
    Ausschiffung : Athen

    Schiff : LE LYRIAL

    • Ref : Y170619

    Fahren Sie auf einer 5-tägigen Kreuzfahrt mit PONANT durch die Ägäis. Gehen Sie in Athen an Bord der Le Lyrial und entdecken Sie vier der schönsten Inseln Griechenlands.  

    Patmos ist der erste Anlaufhafen der Reise. Diese Insel, die unter dem Namen „Jerusalem der Ägäis“ bekannt ist, und auf der Johannis die Apokalypse niederschrieb, birgt einzigartige Landschaften mit weißen Sandstränden und felsigen Buchten.

    Die mitten im Kykladen-Archipel gelegene Insel Paros ist für ihren weißen Marmor berühmt, der bereits in der Antike verarbeitet wurde. Die von Olivenhainen und Weinbergen umgebene Insel erwartet Sie in einer Kulisse aus traumhaften Stränden und weiß geschmückten Ortschaften.

    Sie entdecken auch Mykonos. Lassen Sie sich von der „Königin der Kykladen“ mit ihren weißen Mühlen, den verwinkelten Gassen und weiß getünchten Häusern und dem kleinen Hafen, in dem die Boote verschlafen am Fuße der Terrassen schaukeln, verzaubern.

    Anschließend läuft die Le Lyrial die Insel Hydra an, die für ihr unvergleichliches Licht und die Stille ihrer Gassen berühmt ist, in denen Autos verboten sind.

    Die Kreuzfahrt endet in Athen, der mythischen, von der Akropolis und ihren monumentalen Bauwerken überragten Stadt, die eine wohl einzigartige künstlerische und architektonische Einheit bilden.

    Ponant Bonus
    Karte anzeigen Preisanfrage Wunschzettel

    Highlights

    • UNESCO-Welterbestätten: die Akropolis in Athen (Einschiffungshafen und Ausschiffungshafen), das Kloster des heiligen Theologen Johannes, die Grotte der Apokalypse auf Patmos
    • Eine Kreuzfahrt im Herzen der Ägäis und die Erkundung der griechischen Inseln – antike Ruinen, typische Landschaften und Strände
    • Entdeckung dreier Archipels: die Kykladen, der Dodekanes und die Saronischen Inseln

    • program-6982111
    • program-6982113
    • program-6982114
    • program-6982115

    Kabinen & Suiten

    • Superior Kabinen
      3.800 €
      2.000 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Kabinen
      4.120 €
      2.160 €
      Ausgebucht
    • Prestige Kabinen Deck 4
      4.640 €
      2.420 €
      Ausgebucht
    • Prestige Kabinen Deck 5
      4.880 €
      2.540 €
      Ausgebucht
    • Prestige Kabinen Deck 6
      5.140 €
      2.670 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite
      7.280 €
      3.740 €
      Ausgebucht
    • Prestige Suite Deck 5
      9.980 €
      5.090 €
      Ausgebucht
    • Privilège Suite
      10.480 €
      5.340 €
      Ausgebucht
    • Grand Deluxe Suite
      12.080 €
      6.140 €
      Ausgebucht
    • Grand Privilege Suite
      15.420 €
      7.810 €
      Ausgebucht
    • Owner's Suite
      15.580 €
      7.890 €
      Ausgebucht
    Zurück

    Leider steht keine Kabine zur Buchung zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an unsere Kreuzfahrt-Berater.

    LE LYRIAL

    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL
    • LE LYRIAL

    LE LYRIAL

    Als viertes Schiff der wunderschönen Serie von PONANT verkörpert die Le Lyrial wie ihre Schwesterschiffe die einzigartige Atmosphäre aus Luxus, Intimität und Wohlbefinden, die zum Markenzeichen der Reederei wurde. Ihre schlichte und schöne innere und äußere Linienführung und ihre kleine Größe (nur 122 Kabinen und Suiten) machen sie zu einer auf dem Markt der Kreuzfahrtschiffe einzigartigen, modernen Yacht.

     

    Innendesign

    Wir haben uns von unseren Reisezielen inspirieren lassen. Das Ergebnis ist eine ansprechende Farbpalette aus Blautönen von dem sanften Licht der Eisberge bis hin zu den kräftigen Türkistönen der Mittelmeerbuchten. Auch das blaue Licht des Polarsterns fehlt nicht.

     

     

    HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

    17. Juni 2019 – Patmos

    Athen

    Einschiffung 17.06.2019 von 16H00 bis 17H00 . Abfahrt 17.06.2019  um 18H00 .

    Die griechische Hauptstadt liegt am Rande des Saronischen Golfs im Osten des Landes. Der Name Athen stand einst im Plural und bezog sich auf die ersten Dörfer, welche die Akropolis umgaben. Dieses Felsplateau mit historischen Bauwerken, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, ist einfach bezaubernd. Weiter unten haben Sie die Gelegenheit, eines der lebhaftesten Viertel von Athen zu besichtigen: Plaka mit seinem Gewirr aus bunten Gässchen, die am Abend nach Moussaka und Garnelen mit Knoblauch duften. Um nichts von der glanzvollen kulturellen Vergangenheit der Stadt zu verpassen, können Sie dem Archäologischen Nationalmuseum oder auch dem Museum für kykladische Kunst einen Besuch abstatten.

    18. Juni 2019 – Patmos

    18. Juni 2019 – Patmos

    Ankunft 18.06.2019 am späten Vormittag. Abfahrt 18.06.2019  am frühen Abend.

    Patmos stellt ein legendäres Etappenziel des Dodekanes dar: Hier lebte Johannes, der mutmaßliche Autor des letzten Buches der Bibel. Die Apokalypsengrotte und das Kloster von Johannes dem Theologen sind ihm gewidmet. Sie entdecken diese zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Stätten auf einem mit Weinreben und Obstbäumen bepflanzten Hügel. An der Küste bieten Ihnen die kristallklaren Buchten von Kambos und Lampi wunderbare Badefreuden. Das herrliche Ambiente der Hafenstadt Skala  ist ebenfalls unwiderstehlich: Die Tavernen sind für ihre Fischsuppe und die Tiropita, Blätterteiggebäck mit Frischkäse aus Patmos, berühmt. 

    19. Juni 2019 – Paros

    19. Juni 2019 – Paros

    Ankunft 19.06.2019 am frühen Vormittag. Abfahrt 19.06.2019  am frühen Nachmittag.

    Die für ihren weißen Marmor berühmte Insel Paros liegt in den Kykladen. An den Kais des Hauptortes Parikia stehen byzantinische Kirchen und neoklassizistische Gebäude. Um sich an dem türkisfarbenen Wasser der Küste zu erfreuen, können Sie in Naoussa Halt machen. 

    19. Juni 2019 – Mykonos

    19. Juni 2019 – Mykonos

    Ankunft 19.06.2019 nachmittags. Abfahrt 19.06.2019 .

    Die auch Klein-Venedig genannte Stadt Mykonos ist für ihr Viertel Alefkandra mit über dem Wasser gebauten Häusern berühmt. Deren bunte Loggien sind kennzeichnend für dieses Reiseziel der Kykladen, ebenso wie die Pelikane und die Windmühlen. Sie können sich diesen Vögeln an den Kais des alten Hafens nähern, während Sie die sich drehenden Flügel der Mühlen auf dem Hügel betrachten. An den gepflasterten Straßen der Fußgängerzone schmücken Bougainvilleen die Häuser mit strahlend weißen Fassaden. Das beim Streifen durch die Gassen flüchtig wahrgenommene Küstengebiet lädt dazu ein, die Strände der Insel zu besuchen, von denen die ruhigsten an der Nordküste liegen.

    20. Juni 2019 – Mykonos

    20. Juni 2019 – Mykonos

    Ankunft 20.06.2019. Abfahrt 20.06.2019  nachts.

    Die auch Klein-Venedig genannte Stadt Mykonos ist für ihr Viertel Alefkandra mit über dem Wasser gebauten Häusern berühmt. Deren bunte Loggien sind kennzeichnend für dieses Reiseziel der Kykladen, ebenso wie die Pelikane und die Windmühlen. Sie können sich diesen Vögeln an den Kais des alten Hafens nähern, während Sie die sich drehenden Flügel der Mühlen auf dem Hügel betrachten. An den gepflasterten Straßen der Fußgängerzone schmücken Bougainvilleen die Häuser mit strahlend weißen Fassaden. Das beim Streifen durch die Gassen flüchtig wahrgenommene Küstengebiet lädt dazu ein, die Strände der Insel zu besuchen, von denen die ruhigsten an der Nordküste liegen.

    20. Juni 2019 – Hydra

    20. Juni 2019 – Hydra

    Ankunft 20.06.2019 am späten Vormittag. Abfahrt 20.06.2019  am frühen Abend.

    Dieses ungewöhnliche Etappenziel der Saronischen Inseln liegt östlich des Peloponnes. Hydra ist autofrei. Die gleichnamige Hafenstadt liegt stufenförmig an den Hängen einer bergigen Bucht. Sie erstaunt durch ihre unverputzten Häuser. Diese gehören zu den Traditionen, ebenso wie die an den Kais festgemachten farbenfrohen Kaiks. Etwas weiter an der Küste haben Sie die Möglichkeit zur Entdeckung eines der byzantinischen Kunst gewidmeten Museums, das sich in den Räumlichkeiten des Mariä-Himmelfahrts-Klosters befindet, sowie der Sammlungen des Museums für nationale Geschichte von Athen, die in der eleganten Villa Koundouriotis ausgestellt werden.

    21. Juni 2019▸20. Juni 2019 – Athen

    Athen

    Ausschiffung am 21.06.2019 um 07H00 .

    Die griechische Hauptstadt liegt am Rande des Saronischen Golfs im Osten des Landes. Der Name Athen stand einst im Plural und bezog sich auf die ersten Dörfer, welche die Akropolis umgaben. Dieses Felsplateau mit historischen Bauwerken, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, ist einfach bezaubernd. Weiter unten haben Sie die Gelegenheit, eines der lebhaftesten Viertel von Athen zu besichtigen: Plaka mit seinem Gewirr aus bunten Gässchen, die am Abend nach Moussaka und Garnelen mit Knoblauch duften. Um nichts von der glanzvollen kulturellen Vergangenheit der Stadt zu verpassen, können Sie dem Archäologischen Nationalmuseum oder auch dem Museum für kykladische Kunst einen Besuch abstatten.

    Formalitäten

    • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

    • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

    • Wichtiger Hinweis zur Benutzung von Drohnen: Die Benutzung von Drohnen ist an Bord der PONANT-Schiffe strengstens untersagt, sowohl während der Fahrt als auch im Hafen oder an Anlegestellen. In der Arktis und Antarktis ist die Benutzung von Drohnen durch die internationalen Polar-Regelungen auch an Land strengstens untersagt. In den anderen Regionen unterliegt eine eventuelle Nutzung von Drohnen dem Erhalt einer Genehmigung bei den zuständigen Behörden der einzelnen Länder und der durchquerten Gebiete sowie dem Vorliegen eines Drohnenführerscheins, den der Benutzer in seinem Herkunftsland erwerben muss. Der Erhalt dieser Genehmigungen geht zu Lasten der Passagiere. Die Genehmigungen müssen jederzeit vorgezeigt werden können. Passagiere, die gegen diese Genehmigungspflicht verstoßen, machen sich strafbar.

    Vor- / Nach- Programme

    1. Vorprogramm

      17.06.2019 – Panoramic Tour of Athens before being transferred to the Port of Piraeus

      45.00 € **

      Mehr Details

      16.06.2019 – Discover Athens (1 night)

      440.00 € **

      Mehr Details

    2. Nachprogramm

      21.06.2019 – Athens, the Byzantine & Christian Museum and Plaka

      60.00 € **

      Mehr Details

    3. Flugpaket

      17.06.2019 – Flights from/to Paris (Economic Class) + Panoramic Tour of Athens before being Transferred to the Port of Piraeus (Pre) + Athens, the Byzantine & Christian Museum and Plaka (Post)

      595.00 € **

      16.06.2019 – Flights from/to Paris (Economic Class) + Discover Athens 1N (Pre) + Athens, the Byzantine & Christian Museum and Plaka (Post)

      990.00 € **
    Achtung: Je nach Buchungszeitpunkt können die aktuellen Preise von den Katalogpreisen abweichen, denn sie werden auf der Basis der Verfügbarkeit und der Preise der ausgewählten Fluggesellschaften zum Buchungszeitpunkt berechnet.
    Reisende werden gebeten, alle Informationen mit den Behörden vor Abreise zu prüfen. Konsultieren Sie das Auswärtige Amt für wichtige Einreiseinformationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die zur Verfügung gestellten Informationen bis zum Abreisedatum ändern können. Aktuelle Informationen erhalten Sie über diese Website. PONANT empfiehlt sich auf die örtlichen Gegebenheiten vor Abreise vorzubereiten und einzustellen, achten Sie auf Ihre Wertsachen und vermeiden Sie es, wertvolle Dinge mit sich zu tragen.

    PONANT EMPFIEHLT IHNEN AUCH

    Geheimnisse des Baffinmeers

    15. August 2019 bis 28. August 2019

    • Kangerlussuaq - Kangerlussuaq
    • Schiff : LE BOREAL

    Keltische Küsten

    6. Mai 2019 bis 13. Mai 2019

    Im Herzen der Antillen

    20. März 2019 bis 26. März 2019

    • Fort-de-France - Fort-de-France
    • Schiff : LE PONANT
    Preisanfrage
    Benötigen Sie weitere Informationen?