Im Herzen der Ägäis

10 Tage / 9 Nächte
    Neue Route
    Wein-Kreuzfahrt
    Im Herzen der Ägäis

    Kreuzfahrt Mittelmeer

    19. Juli 2020 bis 28. Juli 2020
    10 Tage / 9 Nächte

    Einschiffung : Istanbul
    Ausschiffung : Athen

    Schiff : LE BOUGAINVILLE

    • Ref : G190720

    In Partnerschaft mit Revue du Vin de France. 

    Kreuzen Sie mit PONANT in der Ägäis und entdecken Sie Griechenland und seine berühmten Inseln, die Kykladen und die Inselgruppe Dodekanes. Von Istanbul aus bringt Sie die Le Bougainville auf dieser neuen 10-tägigen Kreuzfahrt im Mittelmeer zu traumhaften Orten. 

    Sie entdecken die Vulkaninsel Limnos in der Nähe der Dardanellen. Die in der Antike von dem Feuergott Hephaistos beschützte üppig bewachsene, grüne Insel ist heute einer der beliebtesten Badeorte Griechenlands.

    Nach Ihrem Besuch von Syros, einer kosmopolitischen Insel, die auf eine reiche Vergangenheit zurückblickt, fahren Sie nach Patmos. Diese Insel, die unter dem Namen „Jerusalem der Ägäis“ bekannt ist, und auf der Johannis die Apokalypse niederschrieb, birgt einzigartige Landschaften mit weißen Sandstränden und felsigen Buchten.

    Anschließend steuern Sie Symi an. Diese von Weinbergen, Olivenhainen und Zypressen umgebene Insel ist eine der schönsten des Dodekanes-Archipels.

    Dann fährt Le Bougainville nach Rhodos, deren mittelalterliche Altstadt, die von den Rittern des Ordens Sankt Johannis erbaut wurde, von Festungsanlagen umgeben ist. Die größte Insel des Dodekanes barg mit ihrem berühmten Koloss eins der sieben Weltwunder.

    Genießen Sie unvergessliche Momente beim Stopp in Amorgos, die östlichste Klykadeninsel. Mit ihrer wilden und bergigen Landschaft ist Amorgos eine beeindruckende geschützte Insel, die unter anderem als Drehort für den Film „Im Rausch der Tiefe“ diente.

    Die Kreuzfahrt endet in Athen, der mythischen, von der Akropolis und ihren monumentalen Bauwerken überragten Stadt, die eine wohl einzigartige künstlerische und architektonische Einheit bilden, Erbe des antiken Griechenlands.

    Ponant Bonus
    Karte anzeigen Preisanfrage Wunschzettel

    Highlights

    • In Partnerschaft mit der Weinzeitschrift La Revue du Vin de France, in Anwesenheit von Denis Saverot, Chefredakteur, und Olivier Poels, Journalist und Weinverkoster
    • 4 Dinner mit perfekt harmonierenden Speisen und Weinen, sowie 6 Verkostungen mit Winzern aus den berühmten Weingütern von Champagne Roederer, Château Pichon Longueville Comtesse, Château Giscours und Château du Tertre werden organisiert
    • Umsetzung einer Verkoster Jury, bestehend aus Fahrgästen
    • Kreuzfahrt im Herzen der Ägäis zu den Kykladen und zum Dodekanes
    • UNESCO-Welterbestätten: das Kloster des heiligen Theologen Johannes und die Höhle der Apokalypse auf Patmos, die mittelalterliche Stadt Rhodos, die Akropolis in Athen (Ausschiffungshafen)
    • Stopp in Bodrum, einem renommierten Badeort, der auch als „Saint-Tropez der Türkei“ bezeichnet wird
    • Entdeckung der unberührten griechischen Insel Patmos
    • Neuer Halt auf Kos, Insel des Hippokrates
    • Nach der Kreuzfahrt: Gelegenheit, Athen zu besichtigen

    • program-10393894
    • program-10393895
    • program-10393896
    • program-10393893

    Kabinen & Suiten

    • Deluxe Stateroom
      9.970 €
      5.210 €
      Ausgebucht
    • Prestige Deck 4
      11.230 €
      5.840 €
      Ausgebucht
    • Prestige Deck 5
      8.540 €
      5.840 €
      Verfügbar
    • Prestige Deck 6
      8.970 €
      6.130 €
      Verfügbar
    • Deluxe Suite Deck 5
      17.570 €
      9.010 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 3
      17.570 €
      9.010 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 4
      17.570 €
      9.010 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 6
      17.570 €
      9.010 €
      Ausgebucht
    • Prestige Deck 5 Suite
      17.270 €
      11.660 €
      Verfügbar
    • Prestige Deck 6 Suite
      25.290 €
      12.870 €
      Ausgebucht
    • Privilege Suite Deck 6
      26.570 €
      13.510 €
      Ausgebucht
    • Privilege Suite Deck 5
      26.570 €
      13.510 €
      Ausgebucht
    • Grand Deluxe Suite Deck 6
      29.270 €
      14.860 €
      Ausgebucht
    • Grand Deluxe Suite Deck 5
      29.270 €
      14.860 €
      Ausgebucht
    • Owner's Suite
      30.770 €
      15.610 €
      Ausgebucht
    Zurück

    Wählen Sie eine Kabinenkategorie aus* :

    2581802.jpg

    Prestige Deck 5

    • Kabinengröße : 19 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    •  2 cabins of 27
    • 5 m² with a private balcony of 6 m² for people with reduced mobility
    • 1 Kabine für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 5% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    2581803.jpg

    Prestige Deck 6

    • Kabinengröße : 19 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN.
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 5% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    2581804.jpg

    Prestige Deck 5 Suite

    • Kabinengröße : 38 m²
    • Belegung : bis zu 4 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 8m2
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • 2 Duschen
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN.
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 5% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   

    LE BOUGAINVILLE

    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE

    LE BOUGAINVILLE

    Mit ihrer modernen, umweltfreundlichen Technik, Kabinen mit exzellentem Design und großen Suiten mit Fensterfronten und zum Meer hin weit geöffneten Lounges, bietet Ihnen diese neue Yacht von kleiner Größe mit nur 92 Kabinen und Suiten ein einmaliges Kreuzfahrterlebnis.

    Le Bougainville, das dritte Schiff der neuen Bauserie, verkörpert das für PONANT typische, einzigartige Ambiente mit der feinen Mischung aus Eleganz, Intimität und Komfort.

    An Bord der Kreuzfahrtyacht, das unter französischer Flagge fährt, genießen Sie eine immer breitere Palette an Reisezielen in ethnisch-schickem Ambiente mit einem Service auf höchstem Niveau.

    Eine gewisse Idee von Luxus, geprägt von Authentizität und der Passion für Reisen.

    HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

    19. Juli 2020 – Fahrt durch die Dardanellen

    Istanbul

    Einschiffung 19.07.2020 von 16H00 bis 17H00 . Abfahrt 19.07.2020  um 18H00 .

    Das am Bosporus gelegene Istanbul ist eine der schönsten Städte der Türkei. Erst Byzanz bei der Gründung durch die Griechen, dann Konstantinopel unter dem Römischen Reich genannt, enthüllt Sie Ihnen heute eine reiche historische Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Auf dem Hügel von Sultanahmet erheben sich die grandiose Blaue Moschee, die mysteriöse Basilika Hagia Sophia und der riesige Topkapi-Palast, der mit unzähligen Mosaiken verziert ist, über dem Marmarameer. Im Viertel Beyazit sind die eleganten überdachten Passagen des Großen Basars zu bewundern. Etwas weiter strömen delikate Aromen der Lokums und Gewürze aus dem Ägyptischen Basar.

    20. Juli 2020 – Fahrt durch die Dardanellen

    20. Juli 2020 – Fahrt durch die Dardanellen

    Ankunft 20.07.2020. Abfahrt 20.07.2020 .

    Die Dardanellen sind eine Meerenge, die die Ägäis mit dem Marmarameer verbindet. Sie ist von symbolischer und strategischer Bedeutung für die Kontrolle der Verbindungen zwischen dem Mittelmeer und dem Schwarzen Meer. Wie der Bosporus trennen die Dardanellen Europa von Asien. Die Meerenge ist 61 km lang und wird von einer Oberflächenströmung und einer Bodenströmung mit höherem Salzgehalt in umgekehrter Richtung beherrscht. An den Ufern können Sie Hügellandschaften oder trockene Ebenen, aufgelockert durch Wäldchen und Olivenhaine, betrachten.

    20. Juli 2020 – Insel Limnos

    20. Juli 2020 – Insel Limnos

    Ankunft 20.07.2020 um die Mittagszeit. Abfahrt 20.07.2020  am frühen Abend.

    Die Vulkaninsel Limnos in der Nähe der Dardanellen wurde in der Antike als heiliger Ort verehrt. Der griechischen Mythologie zufolge hatte dort der Feuergott Hephaistos seine Schmiede. Die heute zu den beliebtesten griechischen Badeorten gehörende Insel verwöhnt ihre Besucher mit zahlreichen wunderschönen Sandstränden. Auch mehrere archäologische Stätten wie die Türme von Kastro, die antike Akropolis, die von den Venezianern befestigt wurde, oder der neolithische Ort Poliochni und die Stadt Hephaestia sind zu bewundern. Limnos ist berühmt für den Anbau von Oliven, Obst und Weizen und seinen Honig sowie für die Authentizität seiner Einwohner. Hervorragende Restaurants, in denen die typischen Gerichte der griechischen Küche zu genießen sind, runden das Bild ab.

    21. Juli 2020 – Syros

    21. Juli 2020 – Syros

    Ankunft 21.07.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 21.07.2020  abends.

    Syros ist eine attraktive Kykladeninsel westlich von Mykonos. Ihre Besiedelung geht weit in die Antike zurück, wie Sie beim Besuch des Archäologischen Museums in Ermoupoli feststellen werden. Die wie ein Amphitheater gebaute Hauptstadt erstreckt sich über zwei Hügel. Sehenswert ist das historische Stadtviertel, dessen schöne Wohnhäuser die strategische Bedeutung der Insel als Handelsplatz zwischen Orient und Westlicher Welt bezeugen. Bewundern Sie die prachtvollen Kirchen wie Agios Nikolaos oder die Dormitio der Mutter Gottes. Die mittelalterliche Stadt Ano Syros lockt mit treppenförmig angelegten Gässchen, gewölbten Passagen und kleinen weißen Häusern mit prächtigen Bougainvilleen in der milden Luft des Mittelmeers.

    22. Juli 2020 – Patmos

    22. Juli 2020 – Patmos

    Ankunft 22.07.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 22.07.2020  abends.

    Patmos stellt ein legendäres Etappenziel des Dodekanes dar: Hier lebte Johannes, der mutmaßliche Autor des letzten Buches der Bibel. Die Apokalypsengrotte und das Kloster von Johannes dem Theologen sind ihm gewidmet. Sie entdecken diese zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Stätten auf einem mit Weinreben und Obstbäumen bepflanzten Hügel. An der Küste bieten die kristallklaren Buchten von Kambos und Lampi wunderbare Badefreuden. Das herrliche Ambiente der Hafenstadt Skala  ist ebenfalls unwiderstehlich: Die Tavernen sind für ihre Fischsuppe und die Tiropita, Blätterteiggebäck mit Frischkäse aus Patmos, berühmt. 

    23. Juli 2020 – Symi

    23. Juli 2020 – Symi

    Ankunft 23.07.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 23.07.2020  abends.

    Das bezaubernde Etappenziel des Dodekanes Symi befindet sich nordwestlich von Rhodos. Diese Insel mit Zypressenwäldern, Weinbergen und Olivenhainen verfügt über einen gleichnamigen Hauptort, der ebenso farbenfroh wie die umliegende Natur ist. Dem Reiz des Hafenviertels Gialos muss man unweigerlich erliegen: Seine Kais werden von malerischen Häusern mit vielfarbigen Fassaden gesäumt. Um die Oberstadt zu entdecken, können Sie mit dem Auto entlang der Straße fahren oder zu Fuß die 500 Stufen der Kali Strata erklimmen. Diese zweite Option eröffnet Ihnen fantastische Ausblicke auf die Küste, die viele kleine Felsbuchten mit türkisfarbenem Wasser aufweist.

    24. Juli 2020 – Bodrum

    24. Juli 2020 – Bodrum

    Ankunft 24.07.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 24.07.2020  abends.

    Das reizvolle Bodrum säumt eine der Buchten der Provinz Mugla an der türkischen Westküste. Am Eingang des Hafens sehen Sie gleich das St.-Peter-Kastell, Emblem der Stadt. Sie haben die Gelegenheit, das in dessen Räumlichkeiten eingerichtete Museum für Unterwasserarchäologie zu besichtigen. Im Zentrum finden Sie in den von Lauben beschatteten Passagen eine Vielzahl an Kunsthandwerksläden und Terrassen von Eisverkäufern, wo Sie erfrischende Zitrusfruchtsorbets genießen können. Nur wenige Straßen weiter taucht Sie die Ausgrabungsstätte des Mausoleums von Halikarnassos in die ferne Vergangenheit der Stadt - ebenso wie das antike Theater, das an den Hängen eines Hügels oberhalb der Bucht von Bodrum erbaut ist.

    25. Juli 2020 – Kos

    25. Juli 2020 – Kos

    Ankunft 25.07.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 25.07.2020  am späten Abend.

    Die Insel Kos, bezauberndes Etappenziel des Dodekanes, befindet sich nordwestlich von Rhodos. Deren gleichnamiger Hauptort strahlt ein nuancenreiches orientalisches Ambiente aus. Sie können die Moschee des Eleftheria-Platzes besichtigen, dann im Schatten der Palmen durch die Foinikes-Straße bummeln und die im Hafen festgemachten Boote betrachten. Um aus der Höhe die Küste zu bewundern, steigen Sie auf die Türme der Festung Neratzia. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, sich an einem der herrlichen Strände mit Blauer Flagge der Insel zu entspannen. Der süße Duft, der von den Strandbuden herüberzieht, weckt sicherlich Ihren Appetit auf Xerotiganas, frittierte und mit Honig überzogene Beignets.

    26. Juli 2020 – Rhodos

    26. Juli 2020 – Rhodos

    Ankunft 26.07.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 26.07.2020  am frühen Abend.

    With its particularly agreeable climate, the island of Rhodes invites you to walk its pathways and discover its immaculate villages and sumptuous medieval city, a UNESCO World Heritage site. At the centre of the island the mountains are covered in forest and on the western slopes we find vineyards and crops. Rhodes also owes much of its charm and its character to the Knights of St John who reigned over the island from 1310 to 1522 and built impressive defensive walls punctuated with majestic gateways. Do not miss this delightful island with its peaceful beaches, its large walkways and its lively nightlife, perpetuating the myth of the famous Colossus, the legendary statue that is one of the Seven Wonders of the World.

    27. Juli 2020 – Amorgos

    27. Juli 2020 – Amorgos

    Ankunft 27.07.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 27.07.2020  am späten Nachmittag.

    Es ist kein Zufall, dass Luc Besson die Insel Amorgos als Drehort für seinen Film Im Rausch der Tiefe wählte. Auch Sie werden sich dem Zauber der Insel nicht entziehen können… Diese Insel, die östlichste der Kykladen, ist bemerkenswert wegen ihrer Felsbuchten mit transparentem Wasser und ihrer kleinen, gut erhaltenen Dörfer. Sie besuchen Chora, eins der schönsten Dörfer der Kykladen mit gepflasterten Gassen und weiß getünchten Häusern, die ein Schloss überblickt. Byzantinische Kirchen, Windmühlen und bunt bepflanzte Höfe runden das typische Bild des ewigen Griechenlands ab.

    28. Juli 2020▸27. Juli 2020 – Athen

    Athen

    Ausschiffung am 28.07.2020 um 08H00 .

    Die griechische Hauptstadt liegt am Rande des Saronischen Golfs im Osten des Landes. Der Name Athen stand einst im Plural und bezog sich auf die ersten Dörfer, welche die Akropolis umgaben. Dieses Felsplateau mit historischen Bauwerken, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, ist einfach bezaubernd. Weiter unten haben Sie die Gelegenheit, eines der lebhaftesten Viertel von Athen zu besichtigen: Plaka mit seinem Gewirr aus bunten Gässchen, die am Abend nach Moussaka und Garnelen mit Knoblauch duften. Das Archäologische Nationalmuseum und das Museum für kykladische Kunst gehören auch zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und erlauben es, die glanzvolle kulturelle Vergangenheit Athens zu entdecken.

    Formalitäten

    • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

    • Wichtiger Hinweis zur Benutzung von Drohnen: Die Benutzung von Drohnen ist an Bord der PONANT-Schiffe strengstens untersagt, sowohl während der Fahrt als auch im Hafen oder an Anlegestellen. In der Arktis und Antarktis ist die Benutzung von Drohnen durch die internationalen Polar-Regelungen auch an Land strengstens untersagt. In den anderen Regionen unterliegt eine eventuelle Nutzung von Drohnen dem Erhalt einer Genehmigung bei den zuständigen Behörden der einzelnen Länder und der durchquerten Gebiete sowie dem Vorliegen eines Drohnenführerscheins, den der Benutzer in seinem Herkunftsland erwerben muss. Der Erhalt dieser Genehmigungen geht zu Lasten der Passagiere. Die Genehmigungen müssen jederzeit vorgezeigt werden können. Passagiere, die gegen diese Genehmigungspflicht verstoßen, machen sich strafbar.

    • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

    • Turkey: note that some nationalities are required to get a visa for Turkey. The visa can be obtained online at https://turkey-evisa.travisa-online.com/turkey.

    Thema

    Gourmet & Wein

    Gourmet & Wein

    Ob Sie einfach nur Weinliebhaber oder ein wahrer Weinkenner sind – kommen Sie an Bord unserer luxuriösen Schiffe von beschaulicher Größe und erleben Sie eine außergewöhnliche Kreuzfahrt rund um eines der Themen: kulinarische Genüsse oder Weinfreuden.

    Prestigeträchtige Zwischenstationen

    Im Rahmen dieser Themenkreuzfahrten bietet PONANT den Freunden von französischer Küche, Wein und Meer einzigartige Reiserouten. Mit uns brechen Sie zu einer Entdeckungsreise mit sorgfältig ausgewählten Landausflügen in das Herz von Städten mit reichem kulturellem Erbe auf. Während dieser Besichtigungen erwarten Sie überraschende und einzigartige Genussmomente durch Speisen und Wein.

    Eine Reise in die Länder der Geschmackserlebnisse

    PONANT bietet Ihnen an Bord eine schmackhafte und abwechslungsreiche Küche, die von Animationen und Galadinner gekrönt wird. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Weinen, die Ihnen während dieser Wein- und Gourmet-Kreuzfahrten angeboten werden: exklusive Weinkarte, sorgfältige Zusammenstellung von Speisen und Wein ...

    Renommierte Fachleute*

    Diese Themenkreuzfahrten können Sie an der Seite von berühmten Gästen wie den Sterneköchen Jérôme Nutile oder Patrick Jeffroy, dem berühmten Sommelier Eric Beaumard oder auch dem Experten für Wein und Gastronomie Frankreichs Jean-Robert Pitte verbringen. Durch Verkostungen, Workshops und spannende Vorträge werden diese Fachleute ihre Leidenschaft für Tischkunst mit Ihnen teilen.

    * Als Beispiel genannte Personen. Die besonderen Gäste Ihrer Kreuzfahrt finden Sie in der Rubrik "Gäste

    Gast/Gäste

    Denis Saverot

    Denis Saverot

    Since 2000, Denis Saverot has been editor of La Revue du vin de France, a leading European magazine specialising in fine wines (Marie Claire group). He is responsible for developing partnerships on wine themes with other press groups and media outlets.

    A graduate of the Marseille journalism school, Denis Saverot began his career as a journalist on Provençal, first in Manosque then Marseille (1989-1990), before becoming a politics/foreign affairs reporter for France-Soir (1990-94). In 1995, he won the Académie Prisma award in the magazine category, then joined the business magazine Capital (1995-2000).

    Denis Saverot is also the author of four books:

    Chirac Président, les coulisses d’une victoire, Éditions DBW-Le Rocher, 1995 (with Raphaëlle Bacqué)

    Seul comme Chirac, Grasset, 1997 (with Raphaëlle Bacqué)

    In Vino Satanas, Albin Michel, 2008 (with Benoist Simmat)

    Le Guide des vins pour Les Nuls 2012First and La Revue du vin de France (with Benoist Simmat)

    Language spoken: French

     

    Photo credit: ARR

    Olivier Poels

    Olivier Poels

    As a journalist and member of the tasting committee of La Revue du vin de France since 2005, he is coauthor of the « Guide Vert des Meilleurs Vins de France », a guide for the French best wines.

    In parallel, he has been a radio chronicler for gastronomy on Europe 1 for 5 years and participates to the show « Les Bons Vivants » every Saturday from 11:00am to 12:30.

    Since September, he is a gastronomic chronicler in the week-end morning shows on the TV channel LCI, promoting products and recipes.

    He is the author of the book « Accords mets-vins de grands chefs » published in 2014 and has a weekly column in Le Parisien Week-End about restaurants.

    Language spoken: French

     

    Photo credit: ARR

    Änderungen vorbehalten.

    Vor- / Nach- Programme

    1. Vorprogramm

      16.07.2020 – CAPPADOCIA (3 NIGHTS)

      For your comfort and serenity, this programme benefits from a PONANT accompaniment***.
      The escort, mandated by the company, accompanies you and remains at your disposal during your stay.
      His mission: offering you assistance and facilitating the organisation to ensure the full success of your stay.
      1890.00 € **

      Mehr Details

      18.07.2020 – FASCINATING ISTANBUL (1 NIGHT)

      650.00 € **

      Mehr Details

      19.07.2020 – TRANSFER FROM ISTANBUL AIRPORT TO THE PIER WITH PANORAMIC DRIVE

      50.00 € **

      Mehr Details

    2. Nachprogramm

      28.07.2020 – ATHENS, THE ACROPOLIS MUSEUM AND PLAKA

      60.00 € **

      Mehr Details

    3. Flugpaket

      16.07.2020 – Flights From/ To Paris + Cappadocia 3N (Pre) + Athens, The Acropolis Museum and Plaka (Post)

      2670.00 € **

      18.07.2020 – Flights From/ To Paris + Fascinating Istanbul 1N (Pre) + Athens, The Acropolis Museum and Plaka (Post)

      1400.00 € **

      19.07.2020 – Flights From/ To Paris + Transfer from Istanbul Airport to the Pier with Panoramic Drive (Pre) + Athens, The Acropolis Museum and Plaka (Post)

      800.00 € **
    Achtung: Je nach Buchungszeitpunkt können die aktuellen Preise von den Katalogpreisen abweichen, denn sie werden auf der Basis der Verfügbarkeit und der Preise der ausgewählten Fluggesellschaften zum Buchungszeitpunkt berechnet.
    Reisende werden gebeten, alle Informationen mit den Behörden vor Abreise zu prüfen. Konsultieren Sie das Auswärtige Amt für wichtige Einreiseinformationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die zur Verfügung gestellten Informationen bis zum Abreisedatum ändern können. Aktuelle Informationen erhalten Sie über diese Website. PONANT empfiehlt sich auf die örtlichen Gegebenheiten vor Abreise vorzubereiten und einzustellen, achten Sie auf Ihre Wertsachen und vermeiden Sie es, wertvolle Dinge mit sich zu tragen.

    PONANT EMPFIEHLT IHNEN AUCH

    Überquerung des Polarkreises

    3. Februar 2020 bis 19. Februar 2020

    Karibik und Amazonas

    21. März 2020 bis 2. April 2020

    Gaumenfreuden, Weinberge und Ozean

    11. April 2020 bis 19. April 2020

    Preisanfrage
    Benötigen Sie weitere Informationen?