Kalifornien – Kunst am Wasser mit CHRISTIE’S

8 Tage / 7 Nächte
    Last minute
    Neue Route
    Kalifornien – Kunst am Wasser mit CHRISTIE’S

    Kreuzfahrt Nordamerika & Kanada

    2. Oktober 2018 bis 9. Oktober 2018
    8 Tage / 7 Nächte

    Einschiffung : Vancouver
    Ausschiffung : San Diego

    Schiff : LE SOLEAL

    • Ref : S021018

    Abfahrtskalender

    In Partnerschaft mit CHRISTIE'S - Klicken Sie hier, um diese Kreuzfahrt in Bildern zu entdecken.        

    Kommen Sie an Bord zu einer Kreuzfahrt im Zeichen der Künste, in Partnerschaft mit dem traditionsreichen Auktionshaus CHRISTIE’S, international führend auf dem Kunstmarkt.

    An Bord der Le Soléal machen Sie eine neue 8-tägige Reise an der kalifornischen Küste entlang und nehmen an faszinierenden Konferenzen von Experten aus dem Hause CHRISTIE’S über Themen aus dem Bereich der Kunst teil. An Land steht Ihnen ein reichhaltiges Programm mit Ausflügen zur Auswahl mit beispielsweise dem Besuch zahlreicher bedeutender Museen.

    Nach einem Aufenthalt in Victoria, wo Sie mit etwas Glück Wale in ihrem natürlichen Lebensbereich beobachten können, läuft die Le Soléal San Francisco an. In dieser pulsierenden, multikulturellen Stadt haben Sie Gelegenheit zum Besuch des San Francisco Museum of Modern Art (SFMOMA), des legendären Museums zeitgenössischer Kunst, das teilweise exklusiv für die Passagiere von PONANT reserviert wird.

    Anschließend fahren Sie nach Los Angeles, in die Stadt der Superlative. Neben den Hügeln von Hollywood und dem sehenswerten Walk of Fame können Sie das Los Angeles County Museum of Art entdecken, das größte Kunstmuseum der Westlichen USA, sowie das Haus CHRISTIE’S, das Ihnen seine Türen in Beverly Hills zu einem Privatbesuch mit anschließendem Cocktail öffnet.

    Die Reise endet in San Diego im Süden Kaliforniens, wo Sie den wunderschönen Strand von Torrey Pines betrachten.

    Ponant Bonus
    Karte anzeigen Preisanfrage Wunschzettel
    Kreuzfahrt-Informationen herunterladen

    Angebote :

    ANSCHLUSSKREUZFAHRTEN

     Wenn diese Kreuzfahrt eine Anschlusskreuzfahrt ist, profitieren Sie von folgenden Ermäßigungen* je nachdem, an welcher Stelle diese Kreuzfahrt steht:

    Als 1. Anschlusskreuzfahrt: - 20%


    Als 2. Anschlusskreuzfahrt: - 30%


    Als 3. Anschlusskreuzfahrt: - 40%

    Als 4. Anschlusskreuzfahrt: - 50%

    Als 5. Anschlusskreuzfahrt: - 60%  u.s.w.

    *Ermäßigung gilt auf den reinen Kreuzfahrtpreis, exkl. Hafengebühren und gilt nicht für die 1. Kreuzfahrt und nicht für Ozeankreuzfahrten ohne Stopps, auf ausgewählten Routen. Solange der Vorrat reicht. Kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne.

     

    Highlights

    • Eine Kreuzfahrt in Partnerschaft mit CHRISTIE’S, mit der Präsenz von Stephen Lash, François de Poortere, Jennifer Wright und Scott Torrence, die an Bord Konferenzen über Kunst, Kultur und Wein geben.
    • Eine neue Kreuzfahrt an der Nordamerikanischen Westküste.
    • Einschiffung im kosmopolitischen Vancouver, einem prachtvollen, von Wäldern umgebenen Naturhafen.
    • Entdeckung der eleganten Stadt Victoria in Kanada, in der sich britische, europäische und asiatische Traditionen vereinen.
    • Besuch von San Francisco und Los Angeles, den beiden kalifornischen Rivalinnen.
    • Privatbesuch des Hauses CHRISTIE’S in Los Angeles mit anschließendem Cocktail inklusive.
    • Privatempfang im SFMOMA: Ein Cocktail wird Ihnen im Café 5 (Rooftop) angeboten, sowie ein Besuch der Ausstellungsräume im 5. Stock des Museums, exklusiv für die Passagiere von PONANT.

    • program-7890697
    • program-5104706
    • program-8082916
    • program-7890695

    Kabinen & Suiten

    Zurück

    Wählen Sie eine Kabinenkategorie aus* :

    624379.jpg

    Deluxe Kabinen

    • Kabinengröße : 18 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 4m²
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 15% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1047.jpg

    Prestige Kabinen Deck 4

    • Kabinengröße : 18 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 4m²
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 15% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1050.jpg

    Prestige Kabinen Deck 5

    • Kabinengröße : 18 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 4m²
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 15% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   

    LE SOLEAL

    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL

    LE SOLEAL

    Wie ihre Schwesterschiffe verkörpert die Le Soléal die einzigartige Atmosphäre aus Luxus, Intimität und Wohlbefinden, die zum Markenzeichen von Ponant wurde. Ihre schlichte und schöne innere und äußere Linienführung und ihre kleine Größe (nur 132 Kabinen und Suiten) machen sie zu einer auf dem Markt der Kreuzfahrtschiffe einzigartigen, modernen Yacht.

    Innendesign

    Mit ihren fließenden Linien und der sanften Farbgebung von naturbelassenem Holz und Grau- und Weißtönen verbindet die Le Soléal Raffinesse und Entspannung.

    HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

    2. Oktober 2018 – Victoria

    Vancouver

    Einschiffung 02.10.2018 von 16H00 bis 17H00 . Abfahrt 02.10.2018  um 18H00 .

    Das grüne und kosmopolitische Vancouver liegt an der kanadischen Westküste in der Provinz British Columbia. Im sehr lebendigen Viertel Chinatown nehmen Sie die Farben Asiens in sich auf. Die historische Stadt wiederum entdecken Sie im Viertel Gastown mit gepflasterten Straßen, die von Gebäuden im viktorianischen Stil gesäumt sind. Das indische Viertel Punjabi Market mit seinen Feinkostläden und Seidengeschäften lädt Sie zum Shopping ein. Dann machen Sie in den Bohèmecafés von Commercial Drive Halt, um sich einen Becher Joghurteis zu gönnen. Und ein Spaziergang auf dem belebten Hafendamm von Granville Island ermöglicht Ihnen, frische Meeresluft direkt vom Pazifik zu tanken.

    3. Oktober 2018 – Victoria

    3. Oktober 2018 – Victoria

    Ankunft 03.10.2018 am frühen Vormittag. Abfahrt 03.10.2018  um die Mittagszeit.

    Die Hauptstadt der kanadischen Provinz Britisch-Kolumbien liegt an der südlichen Spitze von Vancouver Island. Eine Mischung aus britischen, europäischen und asiatischen Traditionen und Einflüssen macht das dynamische Victoria zu einer kontrastreichen Stadt, in der es sich gut leben lässt. Wunderschöne Gärten und Parks zieren die ganze Stadt dank eines milden Klimas, ganz anders als im übrigen Kanada. Durch die Gassen des alten Stadtkerns von Victoria erreichen Sie Chinatown, das bunteste und älteste chinesische Viertel Kanadas. Zwischen Gebirge und Ozean, Wäldern und Stränden gedeiht an den von warmen Pazifikströmungen umspülten Ufern eine üppige Natur. Auch eine reichhaltige Meeresfauna ist hier heimisch. Sogar mehrere Walarten kommen in die Bucht, um sich fortzupflanzen…

    4. Oktober 2018▸5. Oktober 2018 – Auf See

    4. Oktober 2018▸5. Oktober 2018 – Auf See

    Ankunft 04.10.2018. Abfahrt 05.10.2018 .

    Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

    6. Oktober 2018 – San Francisco

    6. Oktober 2018 – San Francisco

    Ankunft 06.10.2018 am frühen Vormittag. Abfahrt 06.10.2018  abends.

    Als drittbeliebtestes touristisches Reiseziel der USA verfügt die kalifornische Stadt über ein eindrucksvolles Kulturerbe. Selbst wenn Sie die Einkaufsmeilen Van Ness Avenue und Market Street oder das am Wasser gelegene Viertel Embarcadero zum Flanieren einladen, werden Sie nur schwer um die unglaubliche Silhouette der Golden Gate Bridge umhin kommen, die 1937 erbaut wurde und das Symbol der Bucht von San Franciso ist. Sie verbindet die Stadt mit der bezaubernden Ortschaft Sausalito, der früheren Hochburg der Gegenkultur, die zu einem bürgerlich-unkonventionellen Paradies geworden ist. Sie werden von den bunten Hausbooten bezaubert sein. Und unter vielen anderen Sehenswürdigkeiten, die zu entdecken sind, werden Sie von Chinatown gefesselt sein, einer regelrechten Stadt in der Stadt, wo die größte chinesische Gemeinschaft außerhalb des asiatischen Kontinents zusammenlebt.

    7. Oktober 2018 – Monterey

    7. Oktober 2018 – Monterey

    Ankunft 07.10.2018 am frühen Vormittag. Abfahrt 07.10.2018  um die Mittagszeit.

    Dieser ehemalige Fischereihafen der Westküste der USA ist die einstige Hauptstadt von Kalifornien. Wenn auch das Sardinengeschäft seit den 1950er Jahren nicht mehr von Aktualität ist, so hat die kleine Stadt doch ihre Attraktivität und Authentizität bewahren können. Insbesondere dank des Aquariums, eines der größten Nordamerikas, das die Gesamtheit der Meeresfauna in den Ozeanen anhand von mehr als 600 Arten präsentiert. Schön ist auch ein Bummel durch Fisherman's Wharf, ein sehr angenehmes Hafenviertel, in dem verschiedene Restaurants und Andenkenläden zu finden sind, oder auch Cannery Row.

    8. Oktober 2018 – Los Angeles

    8. Oktober 2018 – Los Angeles

    Ankunft 08.10.2018 um die Mittagszeit. Abfahrt 08.10.2018  am späten Abend.

    Los Angeles oder die kalifornische Stadt der Superlative … Die berühmte Stadt an der Westküste der Vereinigten Staaten macht ihrem Ruf alle Ehre. Kaum eine Stadt auf der Welt ist so energiegeladen wie die „Stadt der Engel“ mit ihren knapp 4 Millionen Einwohnern zwischen Glastürmen, die den Himmel kitzeln, unglaublichen Schnellstraßenschleifen und Autobahnknoten und kleinen ebenerdigen Häusern. Von Venice Beach über Beverly Hills nach Hollywood besuchen Sie weltberühmte Orte des Kinos und des American way of life … Erliegen auch Sie dem Zauber des weltberühmten Gehwegs der Welt Walk of Fame, auf dem sich die größten Stars verewigt haben!

    9. Oktober 2018▸8. Oktober 2018 – San Diego

    San Diego

    Ausschiffung am 09.10.2018 um 07H00 .

    Im Süden Kaliforniens, dicht an der mexikanischen Grenze, genießt San Diego eine einzigartige natürliche Umgebung am Ufer des Pazifik. In diesem strategischen Hafen ist eine der bedeutendsten Flotten der l’US Navy stationiert. Schwer zu sagen, welche der Attraktionen schöner sind: das sonnige Klima und die wunderschönen Sandstrände oder die malerischen historischen Stadtviertel wie das Gaslamp Quarter, das in dem die Gaslaternen angehen, sobald es dunkel wird, eine wahre Zeitreise … Sehenswert sind auch die Museen und der Balboa-Park oder der San Diego Zoo, einer der schönsten Zoos der Welt mit zahlreichen bedrohten Tierarten. Oder die Strände der Umgebung, an denen man nicht selten Seelöwen antrifft!

    Formalitäten

    • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

    • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

    • Wichtiger Hinweis zur Benutzung von Drohnen: Die Benutzung von Drohnen ist an Bord der PONANT-Schiffe strengstens untersagt, sowohl während der Fahrt als auch im Hafen oder an Anlegestellen. In der Arktis und Antarktis ist die Benutzung von Drohnen durch die internationalen Polar-Regelungen auch an Land strengstens untersagt. In den anderen Regionen unterliegt eine eventuelle Nutzung von Drohnen dem Erhalt einer Genehmigung bei den zuständigen Behörden der einzelnen Länder und der durchquerten Gebiete sowie dem Vorliegen eines Drohnenführerscheins, den der Benutzer in seinem Herkunftsland erwerben muss. Der Erhalt dieser Genehmigungen geht zu Lasten der Passagiere. Die Genehmigungen müssen jederzeit vorgezeigt werden können. Passagiere, die gegen diese Genehmigungspflicht verstoßen, machen sich strafbar.

    • Kanada: Einreise (oder Durchbeförderung) per Flugzeug – Evtl. wird ein Visum benötigt. Bitte kontaktieren Sie die Webseite des kanadischen Konsulats für weitere Informationen http://www.canada.ca/en/index.html.

      Wird kein Visum benötigt, müssen Reisende vorab online eine «Electronic Travel Authorization» (ETA) einholen. Bitte senden Sie uns spätestens 45 Tage vor Reiseantritt eine Kopie Ihres ESTA.

    • USA: Evtl. wird ein Visum benötigt. Bitte kontaktieren Sie das amerikanische Konsulat in Ihrer Nähe für weitere Informationen. Wird kein Visum benötigt, muss vor der Einreise zwingend via Internet unter: https://esta.cbp.dhs.gov eine elektronische Einreiseerlaubnis („Electronic System for Travel Authorization“-ESTA) eingeholt werden. Bitte beachten Sie, dass auch bei Vorliegen einer Einreiseerlaubnis nach diesem neuen elektronischen Verfahren (wie auch bei Vorliegen eines gültigen US-Einreisevisums) die abschließende Entscheidung über die Einreise weiterhin den US Grenzbeamten vorbehalten bleibt.

      Bitte senden Sie uns spätestens 45 Tage vor Reiseantritt eine Kopie Ihres ESTA.

    Thema

    KUNST &  LITERATUR

    KUNST & LITERATUR

    Da wir der tiefen Überzeugung sind, dass es viele verschiedene Arten des Reisens gibt, würden wir uns freuen, Sie auf einer unserer Kunst- oder Literaturkreuzfahrten, bei denen ein umfangreiches Kulturprogramm Ihre Reise bereichert, als Gast begrüßen zu dürfen.

    Ihr kultureller Genuss an Land

    Wer sich für eine PONANT-Themenkreuzfahrt entscheidet, kann sich auf eine von außergewöhnlichen Zwischenstationen geprägte Reiseroute freuen. Sowohl unsere Kunst- als auch unsere Literaturkreuzfahrten verbinden die Freuden einer Seefahrt mit dem Entdecken legendärer Kulturhöhepunkte in Städten, die für den Reichtum ihrer Architektur und ihres Kulturerbes bekannt sind.

    Während verschiedener Besichtigungen können Sie einzigartige, von Kunst und Kultur geprägte Momente erleben. Exklusive Erlebnisse, ein Programm nach Maß, private Vorführungen … Die Gestaltung dieser Kreuzfahrten ist von besonderer Sorgfalt geprägt und führt Sie ins Zentrum legendärer Orte.

    Ihr kultureller Austausch an Bord

    An Bord unserer luxuriösen Schiffe mit beschaulicher Größe werden Sie auf andere Reisende treffen, die dieselbe Leidenschaft wie Sie haben. Auch Spitzenreferenten und Künstler erweisen uns die Ehre ihres Besuchs. So können Sie während der Fahrt über die Meere einzigartige Momente unter Kulturliebhabern und Lektoren verbringen.

    Während der gesamten Dauer Ihrer Kunst- oder Literaturkreuzfahrt bieten Ihnen die außergewöhnlichen Fachleute, die wir eingeladen haben, einzigartige Vorträge rund um das gewählte Thema. So gehen sie beispielsweise auf unterschiedliche Thematiken der Kunst ein: eine Epoche, eine Bewegung, wichtige Persönlichkeiten … oder der Literatur: Politik, Gesellschaft, Geschichte …

    Gast/Gäste

    Stephen Lash

    Stephen Lash

    Stephen S. Lash is Chairman Emeritus of Christie’s Americas and Vice Chairman of Christie’s American Advisory Board. He has been with Christie’s since 1976 when he was one of the original team of eight responsible for launching the venerable auction house’s first galleries in the United States on Park Avenue in New York City. Prior to joining Christie’s, Mr. Lash was a Vice President at S.G. Warburg & Co. Mr. Lash currently serves on the boards of Stanhope Capital and the Peabody Essex Museum in Salem, Massachusetts, where he is on the Board of Overseers. He was a mayoral appointee to the New York City Landmarks Preservation Commission and served as Trustee at the Preservation League of New York State. He has served on the boards of the Museum of the City of New York, The New York Landmarks Conservancy (of which was Chairman for several years) and the Park Avenue Armory. Mr. Lash serves as co-chairman of the American Friends of the Israel Museum, and is a Trustee and former Chairman of the Institute of Fine Arts, New York University. Mr. Lash received a B.A. from Yale and an M.B.A. from Columbia.

    Mr. Lash and his wife, Wendy Lehman Lash, have two children, are the proud grandparents of Hattie Lehman Shapard and Lucy Lash Shapard, and live in New York City with three Jack Russell Terriers.

    Languages spoken: French, English

     

    Photo credit: ARR 

    François de Poortere

    François de Poortere

    François De Poortere was appointed Head of the Old Master Paintings department in New York in March 2015. He joined Christie’s with a broad knowledge of the Old Masters field, and a personal passion for Northern Renaissance paintings, which resulted in the recent rediscovery of a painting by the great Flemish master, Hans Memling. Having worked on both sides of the Atlantic, he brings a sophisticated international viewpoint to the department. Mr. De Poortere was formerly a senior specialist at another auction house in New York, where he worked for thirteen years.

    Mr. De Poortere graduated from Oxford Brookes University with a BA in Art History and from New York University with an MA in Art Administration.

    Languages spoken: French, English 

     

    Photo credit: ARR

    Jennifer Wright

    Jennifer Wright

    Jennifer Wright is a Vice President and Client Relationship Director in the Client Advisory group of the Chairman’s Office at Christie’s, New York where she manages and develops a portfolio of the firm’s top clients across all collecting categories.

    She joined Christie’s in 2006 and until September 2016 worked in Christie’s Old Master Drawings Department, most recently as Head of Department in New York. As a member of the Old Master Drawings Department she participated in the sale of Raphael’s Head of a Muse, which sold for £29,000,000 in 2009, the world record price for a drawing at auction at the time.

    In 2013 Jennifer was Head of Sale for the highest-grossing various owners Old Master Drawings sale in Christie’s history, and in recent years she has also developed a successful private sale business for the department. She is also a charity auctioneer.

    Language  spoken:  English

     

    Photo credit: Mark Babushkin

    Scott Torrence

    Scott Torrence

    Mr. Torrence is a Vice President and Senior Wine Specialist for Christie’s Wine Department. Since joining Christie’s in 2001, Mr. Torrence was Head of Sales of our Los Angeles Saleroom through 2008.

    During his stewardship, Mr. Torrence achieved many world records from Los Angeles including the present record for 6 magnums of Château Mouton-Rothschild at $345,000. Mr. Torrence has helped to bring many world class collections to auction including: The Extraordinary Private Cellar of Doris Duke, The Quintessential Modern Cellar, the first Los Angeles Evening Sale and Grand Crus Part II: The Collection of Christen Sveaas. During his long tenure at Christie’s, he has held several Master Classes with Anthony Hanson M.W., which have included such prominent wine producers as Jean-Méo (Méo- Camuzet), Angelo Gaja (Gaja), Fréderic Engerer (Château Latour), Hospices de Beaune and Château La Mission Haut-Brion. Mr. Torrence travels the globe to work with our extensive network of colleagues from Asia to New York to help create excellent client experiences. In late 2009, Mr. Torrence enjoyed a brief sojourn as Vice President of Business Development with Benchmark Wine Group to learn more about on-line selling and marketing. Among his long list of palmarès, Mr. Torrence is most proud of his four-year span teaching a sophisticated wine course at UCLA.

    Language  spoken: English

     

    Photo credit:ARR

    Änderungen vorbehalten.

    Vor- / Nach- Programme

    1. Nachprogramm

      09.10.2018 – San Diego, a Glimpse of California (1 night)

      For your comfort and serenity, this programme benefits from a PONANT accompaniment***.
      The escort, mandated by the company, accompanies you and remains at your disposal during your stay.
      His mission: offering you assistance and facilitating the organisation to ensure the full success of your stay.
      790.00 € **

      Mehr Details

      09.10.2018 – From San Diego to the Grand Canyon (3 nights)

      For your comfort and serenity, this programme benefits from a PONANT accompaniment***.
      The escort, mandated by the company, accompanies you and remains at your disposal during your stay.
      His mission: offering you assistance and facilitating the organisation to ensure the full success of your stay.
      2895.00 € **

      Mehr Details

    2. Flugpaket

      01.10.2018 – Flights From/To Paris + Discover Vancouver 1N (Pre) + San Diego, a Glimpse of California 1N (Post)

      2230.00 € **

      01.10.2018 – Flights From/To Paris (Economic Class) + Discover Vancouver 1N (Pre) + De San Diego au Grand Canyon 3N (Post)

      4395.00 € **
    3. Vorprogramm

      01.10.2018 – Discover Vancouver (1 night)

      450.00 € **

      Mehr Details

      01.10.2018 – DISCOVER VANCOUVER (1 NIGHT)

      530.00 € **

      Mehr Details

    4. Inlandsexkursion

      06.10.2018 – Helicopter ride over San Francisco

      250.00 € **

      Mehr Details

      06.10.2018 – The Golden Gate and the De Young Museum

      90.00 € **

      Mehr Details

      06.10.2018 – The Golden Gate and the Legion of Honor Museum

      90.00 € **

      Mehr Details

      06.10.2018 – The Lands Ends and the SFMoMA

      110.00 € **

      Mehr Details

      07.10.2018 – Whale watching tour (2h30)

      110.00 € **

      Mehr Details

      06.10.2018 – Eisele Vineyard & Napa Valley (7h)

      490.00 € **

      Mehr Details

    Achtung: Je nach Buchungszeitpunkt können die aktuellen Preise von den Katalogpreisen abweichen, denn sie werden auf der Basis der Verfügbarkeit und der Preise der ausgewählten Fluggesellschaften zum Buchungszeitpunkt berechnet.
    Reisende werden gebeten, alle Informationen mit den Behörden vor Abreise zu prüfen. Konsultieren Sie das Auswärtige Amt für wichtige Einreiseinformationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die zur Verfügung gestellten Informationen bis zum Abreisedatum ändern können. Aktuelle Informationen erhalten Sie über diese Website. PONANT empfiehlt sich auf die örtlichen Gegebenheiten vor Abreise vorzubereiten und einzustellen, achten Sie auf Ihre Wertsachen und vermeiden Sie es, wertvolle Dinge mit sich zu tragen.

    PONANT EMPFIEHLT IHNEN AUCH

    Hawaii und Südsee

    4. Oktober 2018 bis 18. Oktober 2018

    • Honolulu, Hawaii - Papeete
    • Schiff : LE BOREAL

    Das Alaska der Goldgräber

    18. September 2018 bis 2. Oktober 2018

    Die Juwelen Lateinamerikas

    22. Oktober 2018 bis 3. November 2018

    Preisanfrage
    Benötigen Sie weitere Informationen?