Keltische Küsten

8 Tage / 7 Nächte
    Keltische Küsten

    Kreuzfahrt Nordeuropa

    4. Mai 2018 bis 11. Mai 2018
    8 Tage / 7 Nächte

    Einschiffung : Portsmouth
    Ausschiffung : Dublin

    Schiff : LE SOLEAL

    • Ref : S040518

    Abfahrtskalender

    Auf einer neuen Route von Portsmouth nach Dublin entdecken Sie die keltische Kultur.

    An Bord der Le Soléal bereisen Sie auf einer 8-tägigen Kreuzfahrt dieses Land voller Legenden und Romantik.

    Auf den Scilly Islands, ein kleiner, bizarrer Archipel, entdecken Sie Landschaften, die geradewegs aus Enid Blytons Geschichte 'The Rockingdown Mystery' zu stammen scheinen - Sandstrände entlang grüner Felder, auf deren Hügel die Ruinen alter Burgen stehen.

    Von Cobh aus, im Hafen des County Cork, im Südwesten Irlands, besuchen Sie das idyllische Dorf Blarney, bekannt für seine Burg und Kinsale, einem kleinen irischen Hafen mit einer ganz besonderen Atmosphäre.

    Die Le Soléal bringt Sie außerdem nach Belfast, von wo aus Sie den Giant's Causeway besuchen - Das 40.000 Basaltsäulen umfassende Meisterwerk der Natur gehört heute zum UNESCO Welterbe.

    Highlights

    • Von Portsmouth nach Dublin, Fahrt inmitten der keltischen Ufer, Land der Magie und der Legenden
    • Stätten des Unesco-Welterbes: von Belfast aus, der geheimnisvolle Giant's Causeway, der alte Hafen von Liverpool, Literaturstadt Dublin (Ausschiffungshafen)
    • Von Cork aus Gelegenheit zum Besuch von Blarney Castle, einer imposanten Burg mit zahlreichen verborgenen Schätzen wie beispielsweise dem berühmten "Stein der Sprachgewandheit"
    • Im Anschluss an die Kreuzfahrt Entdeckung der geselligen Atmosphäre und des authentischen Charmes der irischen Hauptstadt Dublin.

    • program-5103838
    • program-5103840
    • program-5103841
    • program-5103842

    Kabinen & Suiten

      Zurück

      Leider steht keine Kabine zur Buchung zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an unsere Kreuzfahrt-Berater.

      LE SOLEAL

      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL

      LE SOLEAL

      Wie ihre Schwesterschiffe verkörpert die Le Soléal die einzigartige Atmosphäre aus Luxus, Intimität und Wohlbefinden, die zum Markenzeichen von Ponant wurde. Ihre schlichte und schöne innere und äußere Linienführung und ihre kleine Größe (nur 132 Kabinen und Suiten) machen sie zu einer auf dem Markt der Kreuzfahrtschiffe einzigartigen, modernen Yacht.

      Innendesign

      Mit ihren fließenden Linien und der sanften Farbgebung von naturbelassenem Holz und Grau- und Weißtönen verbindet die Le Soléal Raffinesse und Entspannung.

      HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

      4. Mai 2018 – Guernsey, Kanalinseln

      Portsmouth

      Einschiffung 04.05.2018 von 17H00 bis 18H00 . Abfahrt 04.05.2018  um 19H00 .

      Portsmouth im Südosten von London ist einer der drei bedeutendsten Militärhäfen Englands. Diese maritime Tradition ist im Historic Dockyard zu bewundern, dem historischen Arsenal von Portsmouth, in dem mythische Museumsschiffe wie die HMS Victory liegen, auf der der Admiral Nelson die Seeschlacht von Trafalgar bestritt. Die Geburtsstadt von Charles Dickens und Wahlheimat von Sir Arthur Conan Doyle, Vater des berühmten Sherlock Holmes, wartet mit Sehenswertem auf, darunter zahlreiche Parks, die Uferpromenade und die Festung. Vom 170 Meter hohen segelförmigen Spinnaker Tower aus genießen Sie eine großartige Aussicht. Er ist eins der höchsten Bauwerke des Vereinigten Königreichs.

      5. Mai 2018 – Guernsey, Kanalinseln

      5. Mai 2018 – Guernsey, Kanalinseln

      Ankunft 05.05.2018 um die Mittagszeit. Abfahrt 05.05.2018  am frühen Abend.

      Guernsey, eine einzigartige, unvergessliche Etappe. Die zu den britischen Kanalinseln gehörende Insel besticht mit einem milden Klima und jodreicher Luft sowie mit einer grünen, blühenden Landschaft. Vereinzelt zeugen Dolmen und Menhire von der langen Geschichte der Insel und ihrem reichhaltigen Kulturerbe. In der hübschen Hauptstadt St. Peter Port zeigt sich der charakteristische Charme der Insel: „So british!“. Die Erinnerung an den großen Schriftsteller Victor Hugo, der auf Guernsey 15 Jahre im Exil lebte, ist sehr lebendig. In seinem Haus Hauteville House wird sie aufrecht erhalten. Die unglaublich reichhaltige Dekoration zeugt von dem überschäumenden kreativen Genie des bedeutenden Mannes.

      6. Mai 2018 – Scilly-Inseln

      6. Mai 2018 – Scilly-Inseln

      Ankunft 06.05.2018 am frühen Vormittag. Abfahrt 06.05.2018  am späten Nachmittag.

      Nestling in the clear waters of the Atlantic Ocean, at the south west tip of Cornwall, the Isles of Scilly form a small British island chain whose climate, landscapes and lifestyle are unlike any other and seem to have come straight from an Enid Blyton story. Here, everything resembles a tropical paradise. The long sandy beaches run alongside lush green meadows teeming with semi-exotic flowers, whilst the ruins of ancient castles loom from the tops of the hills. Veritable havens of peace that inspired the legendary Avalon of King Arthur, they are today listed as an Area of Outstanding Natural Beauty and the rugged coastline plays host to wildlife that is as varied as it is exceptional, including the very rare Atlantic grey seal.

      7. Mai 2018 – Cork

      7. Mai 2018 – Cork

      Ankunft 07.05.2018 am frühen Vormittag. Abfahrt 07.05.2018  am späten Nachmittag.

      Dieses ansprechende Etappenziel an der Südküste bezaubert Sie sicherlich durch seine pastellfarbenen Häuser, die am Hügel stufenförmig angeordnet sind. Ein Bähnchen lädt Sie dazu ein, die steilen Straßen des historischen Zentrums mühelos zu erklimmen. So können Sie die oberhalb der Küste aufragende Sankt-Colmán-Kathedrale erreichen. Die weite Panoramaaussicht eröffnet Ihnen einen Blick auf die kleinen Inseln von Cork Harbour. Weiter unten entgehen Ihnen sicher nicht die Pubs mit blumengeschmückten Fassaden. Sie sind für ihre traditionellen Snacks bekannt:Vielleicht lassen Sie sich von einer Schale Colcannon, einer cremigen Wirsingsuppe, oder einem Teller Boxties, knusprigen Kartoffelpfannkuchen mit Meerrettich, verführen.

      8. Mai 2018 – Liverpool

      8. Mai 2018 – Liverpool

      Ankunft 08.05.2018 am frühen Nachmittag. Abfahrt 08.05.2018  am späten Abend.

      Im Nordwesten Englands entfaltet sich die dynamische und fesselnde Stadt Liverpool entlang der Ufer des Mersey. Dieser rezessionsgeschädigten, ehemaligen industriellen Bastion gelang insbesondere dank der sehr gelungenen Umgestaltung ihrer Hafenbecken - Weltkulturerbe der UNESCO seit 2004 - ein neuer Aufschwung. Die Stadt, Wiege der Beatles, bietet den Besuchern eine unerschöpfliche Zahl an Sehenswürdigkeiten. Wenn auch der Spaziergang von Pier Head bis Albert Dock ein unbedingtes Muss ist, so besticht Liverpool auch durch seine Museen und den Reichtum seiner Architektur. Aber am frappierendsten ist die so freundliche und offene Geisteshaltung der Einwohner. Was John Lennon "die positive Energie " nannte …

      9. Mai 2018 – Douglas

      9. Mai 2018 – Douglas

      Ankunft 09.05.2018 am frühen Vormittag. Abfahrt 09.05.2018  am späten Nachmittag.

      Als Hauptstadt der Insel Man ist Douglas ein guter Standort, um das gesamte Archipel zu besichtigen. Von hier aus können Sie leicht starten, um die hauptsächlich aus Heide und herrlich grünen Wiesen bestehende ländliche Umgebung zu durchstreifen. Der Stadt selber fehlt es auch nicht an Sehenswürdigkeiten. Als erstes ist da die angenehme Promenade zu nennen, die das Meer über 3 Kilometer säumt. Das architektonische Erbe, im Wesentlichen im viktorianischen Stil, verleiht der Küstenstadt einen besonderen Charakter. Schließlich ergänzt die Besichtigung des Manx Museums, das die fantastische Geschichte der Insel schildert, perfekt ihre Reise durch die lokale Welt!

      10. Mai 2018 – Belfast, Nordirland

      10. Mai 2018 – Belfast, Nordirland

      Ankunft 10.05.2018 am frühen Vormittag. Abfahrt 10.05.2018  am späten Nachmittag.

      Die Hauptstadt von Nordirland befindet sich am Ende der Bucht von Belfast, im Nordosten der "Grünen Insel". An den Kais bemerken Sie sofort ein Gebäude in Form eines fragmentierten Passagierschiffes:Die Titanic Belfast ist dem berühmten Ozeandampfer gewidmet. Dessen rekonstruierte Innenausstattung lädt Sie zu einer Kreuzfahrt in die Belle Epoque ein. Das historische Zentrum lädt Sie auch auf eine Reise durch die Zeit ein - von den majestätischen Säulen im Edwardischen Stil des Rathauses bis zu den eindrucksvollen neogotischen Türmen von Queen's University. Und die kunstvoll verzierten Holzfassaden der viktorianischen Pubs machen Ihnen sicherlich Lust, einzutreten und ein Pint Bier oder gut gekühlten Cider zu genießen.

      11. Mai 2018▸10. Mai 2018 – Dublin

      Dublin

      Ausschiffung am 11.05.2018 um 08H00 .

      Die irische Hauptstadt erstreckt sich an der Ostküste von den Ufern des Flusses Liffey bis zur Bucht von Dublin. Sie entdecken deren einladende, lebendige Seite im Fußgängerviertel Temple Bar. In den gepflasterten Straßen gibt es unzählige Kreativläden, Pubs im alten Stil und Kulturzentren. In der Nähe der für ihre Bibliothek des 18. Jh. berühmten Universität Trinity College können Sie entlang der Grafton Street bummeln:In deren legendären Cafés werden Ihnen Buttermilch-Scones noch warm mit Konfitüre serviert. Nicht weit von dort führt Sie die majestätische O'Connell-Brücke zur gleichnamigen Allee, auf der die zeitgenössische Leuchtskulptur Spire errichtet ist.

      Formalitäten

      • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

      • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

      • Wichtiger Hinweis zur Benutzung von Drohnen: Die Benutzung von Drohnen ist an Bord der PONANT-Schiffe strengstens untersagt, sowohl während der Fahrt als auch im Hafen oder an Anlegestellen. In der Arktis und Antarktis ist die Benutzung von Drohnen durch die internationalen Polar-Regelungen auch an Land strengstens untersagt. In den anderen Regionen unterliegt eine eventuelle Nutzung von Drohnen dem Erhalt einer Genehmigung bei den zuständigen Behörden der einzelnen Länder und der durchquerten Gebiete sowie dem Vorliegen eines Drohnenführerscheins, den der Benutzer in seinem Herkunftsland erwerben muss. Der Erhalt dieser Genehmigungen geht zu Lasten der Passagiere. Die Genehmigungen müssen jederzeit vorgezeigt werden können. Passagiere, die gegen diese Genehmigungspflicht verstoßen, machen sich strafbar.

      Vor- / Nach- Programme

      1. Nachprogramm

        11.05.2018 – Discovery of Dublin (1 day)

        130.00 € **

        Mehr Details

      2. Vorprogramm

        04.05.2018 – Transfer from London Heathrow airport to Portsmouth - Panoramic Tour of Portsmouth Including a Light Lunch

        150.00 € **

        Mehr Details

      3. Flugpaket

        04.05.2018 – Flights from/to Paris + Transfer from London Heathrow airport to Portsmouth - Panoramic Tour of Portsmouth (Pre) + Discovery of Dublin (Post)

        470.00 € **
      4. Inlandsexkursion

        09.05.2018 – The world famous TT race (2 hours)

        155.00 € **

        Mehr Details

        08.05.2018 – Sunset River Cruise

        180.00 € **

        Mehr Details

      Achtung: Je nach Buchungszeitpunkt können die aktuellen Preise von den Katalogpreisen abweichen, denn sie werden auf der Basis der Verfügbarkeit und der Preise der ausgewählten Fluggesellschaften zum Buchungszeitpunkt berechnet.
      Reisende werden gebeten, alle Informationen mit den Behörden vor Abreise zu prüfen. Konsultieren Sie das Auswärtige Amt für wichtige Einreiseinformationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die zur Verfügung gestellten Informationen bis zum Abreisedatum ändern können. Aktuelle Informationen erhalten Sie über diese Website. PONANT empfiehlt sich auf die örtlichen Gegebenheiten vor Abreise vorzubereiten und einzustellen, achten Sie auf Ihre Wertsachen und vermeiden Sie es, wertvolle Dinge mit sich zu tragen.
      Benötigen Sie weitere Informationen?