Ozean-Kreuzfahrt: Hanga Roa - Talcahuano

7 Tage / 6 Nächte
    Ozean-Kreuzfahrt
    Ozean-Kreuzfahrt: Hanga Roa - Talcahuano

    Kreuzfahrt Ozean Kreuzfahrten

    10. November 2020 bis 16. November 2020
    7 Tage / 6 Nächte

    Einschiffung : Hanga Roa, Osterinsel
    Ausschiffung : Talcahuano

    Schiff : LE BOREAL

    • Ref : B101120

    Zwischen zwei Meeren oder zwei Kontinenten lädt PONANT Sie zu einer Seereise an Bord ein. Mehrere Male im Jahr bieten wir Liebhabern des Meeres, Träumer, aufmerksame Beobachter endloser Horizonte auf diesen Reisen ohne Zwischenstopp die Gelegenheit das Leben an Bord und den Komfort der Schiffe gänzlich zu genießen.

    Beobachten Sie das Schauspiel der Wogen vom Oberdeck aus, entspannen Sie im Spa oder im Pool, nutzen Sie das Fitnesscenter für Ihr Workout, teilen Sie den Alltag der Crew und tanken Sie neue Kraft abseits vom Trubel.

    Karte anzeigen Preisanfrage Wunschzettel

    Kabinen & Suiten

      Zurück

      Leider steht keine Kabine zur Buchung zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an unsere Kreuzfahrt-Berater.

      LE BOREAL

      • LE BOREAL
      • LE BOREAL
      • LE BOREAL
      • LE BOREAL
      • LE BOREAL
      • LE BOREAL
      • LE BOREAL
      • LE BOREAL
      • LE BOREAL
      • LE BOREAL
      • LE BOREAL
      • LE BOREAL
      • LE BOREAL
      • LE BOREAL
      • LE BOREAL

      LE BOREAL

      Wie ihre Schwesterschiffe verkörpert die Le Boréal die einzigartige Atmosphäre aus Luxus, Intimität und Wohlbefinden, die zum Markenzeichen von PONANT wurde. Ihre schlichte und schöne innere und äußere Linienführung und ihre kleine Größe (nur 132 Kabinen und Suiten) machen sie zu einer auf dem Markt der Kreuzfahrtschiffe einzigartigen, modernen Yacht.
       
      Innendesign
      Feinste Materialien, diskrete Raffinesse und freundlich nuancierte Harmonie verkörpern mit beruhigenden und neutralen Farben in Grau- und Weißtönen und einem Hauch Rot den Charakter einer „Privatyacht“.

      HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

      10. November 2020 – Auf See

      Hanga Roa, Osterinsel

      Einschiffung 10.11.2020 von 10H00 bis 11H00 . Abfahrt 10.11.2020  um 12H00 .

      Der Hauptort der legendären Osterinsel Hanga Roa ist auch deren einzige Ortschaft. Vom Wasser des Pazifiks umspült, erweist sich der malerische chilenische Marktflecken als eine ausgezeichnete Ausgangsstation, um auf Entdeckung der spektakulären Schätze der Insel, darunter die Moai, diese rätselhaften monumentalen Statuen, zu gehen. Die polynesische Kultur von Hanga Roa und die hübschen traditionellen Häuser vermögen Sie sicherlich zu bezaubern. Am Abend müssen Sie sich unbedingt auf die Caleta begeben. Von diesem wunderschönen, winzigen Fischereihafen aus können Sie bei gutem Wetter das fantastische Licht des Sonnenuntergangs bewundern …

      11. November 2020▸15. November 2020 – Auf See

      11. November 2020▸15. November 2020 – Auf See

      Ankunft 11.11.2020. Abfahrt 15.11.2020 .

      Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

      16. November 2020▸15. November 2020 – Talcahuano

      Talcahuano

      Ausschiffung am 16.11.2020 um 12H00 .

      Formalitäten

      • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

      • To secure the boarding on departure day, we strongly recommend that you spend the night before in the city that your ship leaves from. Similarly, on the day you disembark we advise you just as strongly to reserve a flight that leaves the day after your arrival. Indeed, these “Ocean Voyages” long trips are more than any other type of travel subject to climatic hazards, including winds and currents, which may require anticipating the departure of the ship, and / or delay the arrival of the ship.

      • Wichtiger Hinweis zur Benutzung von Drohnen: Die Benutzung von Drohnen ist an Bord der PONANT-Schiffe strengstens untersagt, sowohl während der Fahrt als auch im Hafen oder an Anlegestellen. In der Arktis und Antarktis ist die Benutzung von Drohnen durch die internationalen Polar-Regelungen auch an Land strengstens untersagt. In den anderen Regionen unterliegt eine eventuelle Nutzung von Drohnen dem Erhalt einer Genehmigung bei den zuständigen Behörden der einzelnen Länder und der durchquerten Gebiete sowie dem Vorliegen eines Drohnenführerscheins, den der Benutzer in seinem Herkunftsland erwerben muss. Der Erhalt dieser Genehmigungen geht zu Lasten der Passagiere. Die Genehmigungen müssen jederzeit vorgezeigt werden können. Passagiere, die gegen diese Genehmigungspflicht verstoßen, machen sich strafbar.

      • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

      • Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass es an Bord unserer Schiffe zwar einen Arzt und eine medizinische Einrichtung gibt, die Behandlungsmöglichkeiten an Bord jedoch oft eingeschränkt und nicht vergleichbar mit einem Krankenhaus oder ähnlichem an Land sind. Da sich das Schiff auf bestimmten Reise oft für mehrere Tage weit vom Festland entfernt und für PONANT die Sicherheit aller Passagiere im Vordergrund steht, ist es zwingend notwendig, dass jeder Passagier einen Gesundheitsfragebogen ausfüllt und bis spätestens 45 Tage vor Abfahrt an uns zurückschickt.

      • Hanga Roa: A Single Entry Form for travel to Easter Island must be completed at the airport, indicating that you will be accommodated onboard the ship. This form must be handed over to immigration (in Santiago before boarding the flight for domestic flights, or in Hanga Roa upon flight arrival for international flights).

      Preisanfrage
      Benötigen Sie weitere Informationen?