Polynesien: die Australinseln und Bora Bora

10 Tage / 9 Nächte
    Polynesien: die Australinseln und Bora Bora

    Kreuzfahrt Pazifik & Ozeanien

    4. Mai 2021 bis 13. Mai 2021
    10 Tage / 9 Nächte

    Einschiffung : Papeete, Tahiti
    Ausschiffung : Papeete, Tahiti

    Schiff : LE SOLEAL

    • Ref : S040521

    Von Tahiti aus bietet PONANT Ihnen eine neue 10-tägige Kreuzfahrt in Französisch-Polynesien. Kommen Sie an Bord und entdecken Sie eine neue Route bei einer unvergesslichen Fahrt zwischen Inseln und Traumatollen. 

    Zwischen Perlenfarmen und weißen Sandstränden enthüllt Französisch-Polynesien Ihnen seine zahlreichen Geheimnisse. Die Inseln Polynesiens gehören zu den schönsten der Welt. Eine erstaunlich reichhaltige Tierwelt lebt in wunderschönen Lagunen mit glasklarem Wasser und einem einzigartigen Korallenriff.  

    Mit einem während der ganzen Kreuzfahrt an Bord anwesenden erfahrenen Tauchlehrer genießen Sie die Freuden des Schwimmens und Tauchens vollkommen sicher.

    Ihr Schiff bringt Sie zuerst zu einem der geheimsten und authentischsten Archipele Polynesiens: den Australinseln.

    Bei verschiedenen Zwischenstopps bewundern Sie das traumhafte Motu Raivavae, die Korallenriffe von Tubuai und die geheimnisvollen Meereshöhlen von Rurutu und entdecken das traditionelle Handwerk von Rimatara.

    Auf diesen entlegenen Inseln sind die Schätze der Natur und der alten Traditionen in aller Einfachheit zu entdecken.

    Anschließend fahren Sie zu den Gesellschaftsinseln. Sie werden von der unvergleichlichen Schönheit von Bora Bora mit seiner einzigartigen vulkanischen Silhouette und von Moorea mit seinen am Hang gelegenen Ananasfeldern und grünen, die Insel überragenden Gipfeln begeistert sein.

    Karte anzeigen Preisanfrage Wunschzettel

    Highlights

    • Kreuzfahrt 100 % Polynesien, Entdeckung der schönsten Inseln der Welt
    • Außergewöhnliche Zwischenstopps im Herzen der Australinseln: türkisfarbene Lagunen, Meereshöhlen, weiße Sandstrände, Schwimmen in einem riesigen natürlichen Aquarium
    • Entdeckung der polynesischen Traditionen und Kultur
    • Gelegenheit zu zahlreichen Ausflügen von Moorea aus: Wanderungen und Fotosafari durch die tiefen Täler und Ananasplantagen, Panoramablick auf dem Belvedere, Beobachtung der Delfine, Entdeckung des traditionellen Lebens und der polynesischen Bräuche
    • Möglichkeit zum Tauchen (PADI Open Water Diver oder gleichwertiger Art) mit einem erfahrenen Tauchlehrer an Bord

    Kabinen & Suiten

      Zurück

      Leider steht keine Kabine zur Buchung zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an unsere Kreuzfahrt-Berater.

      LE SOLEAL

      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL
      • LE SOLEAL

      LE SOLEAL

      Wie ihre Schwesterschiffe verkörpert die Le Soléal die einzigartige Atmosphäre aus Luxus, Intimität und Wohlbefinden, die zum Markenzeichen von Ponant wurde. Ihre schlichte und schöne innere und äußere Linienführung und ihre kleine Größe (nur 132 Kabinen und Suiten) machen sie zu einer auf dem Markt der Kreuzfahrtschiffe einzigartigen, modernen Yacht.

      Innendesign

      Mit ihren fließenden Linien und der sanften Farbgebung von naturbelassenem Holz und Grau- und Weißtönen verbindet die Le Soléal Raffinesse und Entspannung.

      HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

      4. Mai 2021 – Auf See

      Papeete, Tahiti

      Einschiffung 04.05.2021 von 16H00 bis 17H00 . Abfahrt 04.05.2021  um 19H00 .

      Die Hauptstadt von Französisch-Polynesien Papeete befindet sich an der Nordwestküste der Insel Tahiti. Lassen Sie die entspannte Atmosphäre, eine Mischung aus urbaner Dynamik und legendärer polynesischer Dolce Vita, auf sich wirken. Die Kultur steht auch in nichts nach: Sie können die Stätten besichtigen, die Ihnen von der Geschichte des Archipels erzählen, darunter die Kathedrale im Kolonialstil und das Haus der Königin Marau. Die Parks von Vaipahi bezaubern durch ihre Fülle von Pflanzen. Der bedeutende Stadtmarkt schließlich ermöglicht Ihnen die Entdeckung von lokalen Gaumengenüssen: Frische Früchte, Gewürze und Fische werden an den Ständen im Überfluss feilgeboten.

      5. Mai 2021 – Auf See

      5. Mai 2021 – Auf See

      Ankunft 05.05.2021. Abfahrt 05.05.2021 .

      Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

      6. Mai 2021 – Raivavae, Austral-Inseln

      6. Mai 2021 – Raivavae, Austral-Inseln

      Ankunft 06.05.2021 am frühen Vormittag. Abfahrt 06.05.2021  am frühen Abend.

      7. Mai 2021 – Tubuai, Austral-Inseln

      7. Mai 2021 – Tubuai, Austral-Inseln

      Ankunft 07.05.2021 am frühen Vormittag. Abfahrt 07.05.2021  am frühen Abend.

      8. Mai 2021 – Rurutu, Austral-Inseln

      8. Mai 2021 – Rurutu, Austral-Inseln

      Ankunft 08.05.2021 am frühen Vormittag. Abfahrt 08.05.2021  am frühen Abend.

      Abseits der Touristenströme können Sie Französisch Polynesien von seiner wilden und überraschendsten Seite entdecken. Im Herzen der Austral-Inseln, mehr als 500 km südwestlich von Tahiti, nimmt Ihr Schiff Kurs auf die außergewöhnlich schöne, erhöhte Koralleninsel Rurutu. Diese Insel vulkanischen Ursprungs mit geheimnisvollen und unberührten Landschaften ist von unzähligen Grotten übersät und von spektakulären Felsen umgeben. Die Höhleninsel gilt als echtes geologisches Phänomen. Die wunderschönen dicht bewachsenen Gipfel garantieren unvergessliche Wanderungen.

      9. Mai 2021 – Rimatara, Austral-Inseln

      9. Mai 2021 – Rimatara, Austral-Inseln

      Ankunft 09.05.2021 am frühen Vormittag. Abfahrt 09.05.2021  am frühen Abend.

      10. Mai 2021 – Auf See

      10. Mai 2021 – Auf See

      Ankunft 10.05.2021. Abfahrt 10.05.2021 .

      Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

      11. Mai 2021 – Bora Bora, Gesellschaftsinseln

      11. Mai 2021 – Bora Bora, Gesellschaftsinseln

      Ankunft 11.05.2021 am frühen Vormittag. Abfahrt 11.05.2021  am frühen Abend.

      Das legendäre Bora Bora, paradiesisches Atoll des Archipels der Inseln unter dem Winde im Westen von Französisch-Polynesien, bietet Ihnen das Schauspiel einer zauberhaften Natur. Einmalig sind die weißen Sandstrände und auch die berühmte Lagune, eine der schönsten der Welt, wo sich die bunten Fische in einem unvergleichlichen türkisfarbenen Wasser tummeln. Die Insel ist mit einer tropischen Vegetation bedeckt und wird von der majestätischen Silhouette des Mont Otemanu beherrscht. Ein Spaziergang durch die Vulkanlandschaft ermöglicht Ihnen die Entdeckung von mehreren Dörfern und die Begegnung mit der lokalen Bevölkerung.

      12. Mai 2021 – Moorea

      12. Mai 2021 – Moorea

      Ankunft 12.05.2021 am frühen Vormittag. Abfahrt 12.05.2021  am späten Nachmittag.

      A part of the Windward Island archipelago just to the west of Tahiti, famous Mo'orea will leave you with a series of unforgettable images and memories. Bask on its heavenly beaches, enjoy a dip in the turquoise waters of its lagoon, and soak up its luscious vegetation and the heady flowers that carpet the inland areas. Get the most out of this natural gem with a trip to the Mo'orea Belvedere. Exceptional views of Mount Rotui unfurl before your eyes, with the Opunohu Bay and its valley to the left, and the famous Cook's Bay, surrounded by notched, cathedral-style peaks, to the right.

      12. Mai 2021 – Papeete, Tahiti

      12. Mai 2021 – Papeete, Tahiti

      Ankunft 12.05.2021 abends. Abfahrt 12.05.2021 .

      Die Hauptstadt von Französisch-Polynesien Papeete befindet sich an der Nordwestküste der Insel Tahiti. Lassen Sie die entspannte Atmosphäre, eine Mischung aus urbaner Dynamik und legendärer polynesischer Dolce Vita, auf sich wirken. Die Kultur steht auch in nichts nach: Sie können die Stätten besichtigen, die Ihnen von der Geschichte des Archipels erzählen, darunter die Kathedrale im Kolonialstil und das Haus der Königin Marau. Die Parks von Vaipahi bezaubern durch ihre Fülle von Pflanzen. Der bedeutende Stadtmarkt schließlich ermöglicht Ihnen die Entdeckung von lokalen Gaumengenüssen: Frische Früchte, Gewürze und Fische werden an den Ständen im Überfluss feilgeboten.

      13. Mai 2021▸12. Mai 2021 – Papeete, Tahiti

      Papeete, Tahiti

      Ausschiffung am 13.05.2021 um 08H00 .

      Die Hauptstadt von Französisch-Polynesien Papeete befindet sich an der Nordwestküste der Insel Tahiti. Lassen Sie die entspannte Atmosphäre, eine Mischung aus urbaner Dynamik und legendärer polynesischer Dolce Vita, auf sich wirken. Die Kultur steht auch in nichts nach: Sie können die Stätten besichtigen, die Ihnen von der Geschichte des Archipels erzählen, darunter die Kathedrale im Kolonialstil und das Haus der Königin Marau. Die Parks von Vaipahi bezaubern durch ihre Fülle von Pflanzen. Der bedeutende Stadtmarkt schließlich ermöglicht Ihnen die Entdeckung von lokalen Gaumengenüssen: Frische Früchte, Gewürze und Fische werden an den Ständen im Überfluss feilgeboten.

      Formalitäten

      • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

      • Wichtiger Hinweis zur Benutzung von Drohnen: Die Benutzung von Drohnen ist an Bord der PONANT-Schiffe strengstens untersagt, sowohl während der Fahrt als auch im Hafen oder an Anlegestellen. In der Arktis und Antarktis ist die Benutzung von Drohnen durch die internationalen Polar-Regelungen auch an Land strengstens untersagt. In den anderen Regionen unterliegt eine eventuelle Nutzung von Drohnen dem Erhalt einer Genehmigung bei den zuständigen Behörden der einzelnen Länder und der durchquerten Gebiete sowie dem Vorliegen eines Drohnenführerscheins, den der Benutzer in seinem Herkunftsland erwerben muss. Der Erhalt dieser Genehmigungen geht zu Lasten der Passagiere. Die Genehmigungen müssen jederzeit vorgezeigt werden können. Passagiere, die gegen diese Genehmigungspflicht verstoßen, machen sich strafbar.

      • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

      • USA: Evtl. wird ein Visum benötigt. Bitte kontaktieren Sie das amerikanische Konsulat in Ihrer Nähe für weitere Informationen. Wird kein Visum benötigt, muss vor der Einreise zwingend via Internet unter: https://esta.cbp.dhs.gov eine elektronische Einreiseerlaubnis („Electronic System for Travel Authorization“-ESTA) eingeholt werden. Bitte beachten Sie, dass auch bei Vorliegen einer Einreiseerlaubnis nach diesem neuen elektronischen Verfahren (wie auch bei Vorliegen eines gültigen US-Einreisevisums) die abschließende Entscheidung über die Einreise weiterhin den US Grenzbeamten vorbehalten bleibt. Bitte drucken Sie Ihre ESTA-Genehmigung aus und bewahren Sie eine Kopie davon zusammen mit Ihrem Reisepass auf.

        Bitte senden Sie uns spätestens 45 Tage vor Reiseantritt eine Kopie Ihres ESTA.

      Preisanfrage
      Benötigen Sie weitere Informationen?