Unentdeckte Schätze Australiens - Musik-Kreuzfahrt

11 Tage / 10 Nächte
    Expedition
    Transfer inklusive
    Unentdeckte Schätze Australiens - Musik-Kreuzfahrt
    Transfer in Broome vom Hafen zum Flughafen

    Kreuzfahrt Pazifik & Ozeanien

    28. Mai 2020 bis 7. Juni 2020
    11 Tage / 10 Nächte

    Einschiffung : Darwin
    Ausschiffung : Broome

    Schiff : LE LAPEROUSE

    • Ref : DB155 - R280520

    In Partnerschaft mit RADIO CLASSIQUE. 

    Entdecken Sie auf einer außergewöhnlichen Route von PONANT die wilde und grandiose Landschaft von Kimberley. Eine Route in Kooperation mit RADIO CLASSIQUE, in Anwesenheit von Alain Duault.

    Von Darwin nach Broome führt diese 11-tägige Expeditionskreuzfahrt an Bord der Le Lapérouse.

    Auf einer Fläche, die ungefähr einem Drittel der Größe Frankreichs entspricht, gehört Kimberley zu den letzten unberührten Gebieten der Welt.

    Der Hunter River in einem der malerischsten Teile der Region bietet Gelegenheit zur Beobachtung von Salzwasserkrokodilen in den wilden Mangrovenwäldern und einer reichhaltigen Vogelwelt.

    Den unbestrittene Höhepunkt dieser Kreuzfahrt bildet die Entdeckung des King George Rivers und der Wasserfälle, der höchsten Wasserfälle Kimberleys.

    Sie besuchen auch die Collier-Bucht, wo Sie die ausgedehnten Lagunen und riesigen Korallenbänke des Montgomery-Riffs bewundern.

    Die Le Lapérouse fährt an dieser Küste entlang, die zu den spektakulärsten von ganz Australien zählt.

    Wasserfälle, tiefe Schluchten, Savanne, glasklares Wasser und unwirtliche Gebirgsketten versprechen ein einzigartiges Abenteuer in der ungezähmten Welt von Kimberley.

    Diese Routenführung ist als vorläufig zu betrachten. Der Kapitän und der Expeditionschef können die Reihenfolge der Anlaufpunkte je nach Gezeiten und Wetterbedingungen ändern, um den Gästen die schönsten Erlebnisse anzubieten.

    • Naturführer Naturführer
    Karte anzeigen
    Ponant Bonus
    Karte anzeigen Preisanfrage Wunschzettel

    Highlights

    • Musik-Kreuzfahrt in Kooperation mit RADIO CLASSIQUE mit Alain Duault und renommierten Künstlern an Bord
    • Zahlreiche Zodiac-Ausfahrten und Landausflüge in Begleitung unseres erfahrenen Expeditionsteams, um die Natur Kimberleys aus nächster Nähe zu entdecken
    • Uralte Landschaften und historische Felsmalereien
    • Lauschen Sie Geschichten zur „Traumzeit“ der Aborigines, der ältesten Kultur der Welt
    • Unberührte Mangrovenwälder, in der das weltweit größte lebende Reptil beheimatet ist
    • Das einmalige Naturspektakel der gezeitenabhängigen „Horizontal Falls“
    • In Wyndham können Sie an einer von 3 kostenlosen Exkursionen teilnehmen (vorbehaltlich Verfügbarkeit; begrenzte Kapazitäten. Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen):
      • Ord River Erlebnis: Schifffahrt auf dem Ord River von Kununurra nach Lake Argyle. Genießen Sie die einzigartige Tierwelt und atemberaubende Naturlandschaften. Auf der Tour erhalten Sie ein einfaches Mittagsbuffet, das in einem Zeltlager am Flussufer serviert wird.
      • Bungle Bungle Flug: Panoramaflug an Bord einer Cessna Maschine von Kununurra zum Bungle Bungle Massiv. Auf diesem Flug können Sie insbesondere den Diversion Dam, Carr Boyd Range und den Purnululu National Park entdecken.
      • El Questro Erlebnis: In Begleitung eines El Questro Rangers, führt diese Tour durch Emma Gorge und Zebedee Thermal Springs. Machen Sie eine kleine Mittagspause und vollenden Sie den Tag mit einer Chamberlain River Cruise.

    • program-11208587
    • program-9803492
    • program-9981790

    Kabinen & Suiten

    Zurück

    Wählen Sie eine Kabinenkategorie aus* :

    1978358.jpg

    Prestige Kabinen Deck 5

    • Kabinengröße : 19 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    • 1 Kabine für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 20% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1978359.jpg

    Prestige Deck 6

    • Kabinengröße : 19 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon
    •  Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei getrennt stehende Betten
    • Zustellbetten (Kinderbett) sind auf Anfrage verfügbar
    • Minibar Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod-Docking Station
    • Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke) Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Telefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN.
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 20% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1978354.jpg

    Deluxe Suite Deck 6

    • Kabinengröße : 27 m²
    • Belegung : bis zu 3 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • 1 sofa
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 20% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1978352.jpg

    Deluxe Suite Deck 3

    • Kabinengröße : 27 m²
    • Belegung : bis zu 3 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • 1 sofa
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 20% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1978361.jpg

    Prestige Suite Deck 6

    • Kabinengröße : 32 m²
    • Belegung : bis zu 3 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • 2 Duschen
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    •  Butlerservice.
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 20% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1978362.jpg

    Privilege Suite Deck 5

    • Kabinengröße : 32 m²
    • Belegung : bis zu 3 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • 1 sofa
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    •  Butlerservice.
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 20% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1978356.jpg

    Grand Deluxe Suite Deck 6

    • Kabinengröße : 45 m²
    • Belegung : bis zu 4 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 40m2
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Badewanne
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    •  Satellitentelefon
    •  110/220 Volt Steckdosen
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • 24-Stunden Room-Service
    • WLAN Internet Zugang
    • Butlerservice
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 20% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1978355.jpg

    Grand Deluxe Suite Deck 5

    • Kabinengröße : 45 m²
    • Belegung : bis zu 4 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 40m2
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Badewanne
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    •  Satellitentelefon
    •  110/220 Volt Steckdosen
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • 24-Stunden Room-Service
    • WLAN Internet Zugang
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 20% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1978364.jpg

    Owner's Suite

    • Kabinengröße : 45 m²
    • Belegung : bis zu 4 Gäste pro Kabine
    • 30m2 privater Balkon
    • Designed vom französischen Designer mit atemberaubenden Panoramablick
    •  Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Dusche
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    •  Butlerservice
    • Privat-Transfer (Hin- und Rückfahrt): Flughafen - Hotel - Schiff v.v
    • Eine Stunde Spa-Anwendung
    Preis
    Katalogpreis pro Personin der Doppelkabine.   

    LE LAPEROUSE

    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE

    LE LAPEROUSE

    Mit ihrer modernen, umweltfreundlichen Technik, Kabinen mit exzellentem Design und großen Suiten mit Fensterfronten und zum Meer hin weit geöffneten Lounges, bietet Ihnen diese neue Yacht von kleiner Größe mit nur 92 Kabinen und Suiten ein einmaliges Kreuzfahrterlebnis.

    Le Laperouse, das erste Schiff der neuen Bauserie, verkörpert das für PONANT typische, einzigartige Ambiente mit der feinen Mischung aus Eleganz, Intimität und Komfort.

    An Bord der Kreuzfahrtyacht, das unter französischer Flagge fährt, genießen Sie eine immer breitere Palette an Reisezielen in ethnisch-schickem Ambiente mit einem Service auf höchstem Niveau.

    Eine gewisse Idee von Luxus, geprägt von Authentizität und der Passion für Reisen.

    HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

    28. Mai 2020 – Pulau Meatimiarang (technischer Stopp)

    Darwin

    Einschiffung 28.05.2020 von 14H30 bis 15H30 . Abfahrt 28.05.2020  um 16H00 .

    Die Hauptstadt des Nordterritoriums Darwin erhebt sich am Rande der Timorsee an der australischen Nordküste. Ihre grünen Viertel bieten Ihnen eine tropische und multikulturelle Atmosphäre. Entdecken Sie die noch junge Geschichte der Stadt anhand ihrer bedeutendsten Gebäude, wie dem Parliament House oder dem Admiralty House, die einen tropischen Architekturstil aufweisen.

    29. Mai 2020 – Pulau Meatimiarang (technischer Stopp)

    29. Mai 2020 – Pulau Meatimiarang (technischer Stopp)

    Ankunft 29.05.2020. Abfahrt 29.05.2020 .

    Enjoy a leisurely day at sea to take advantage of the luxurious onboard services or enjoy a cool drink by the pool. Enjoy time to reflect on your experiences or share photographs with fellow guests. Today your expedition team will be offering an enrichment programme focusing on Australia, it’s history and flora and fauna. Perhaps take the opportunity to be out on deck sunbathing or sampling culinary specialties prepared by our Chef and Galley Team.The Indonesian officials will perform the necessary clearance formalities. Our stopover at Pulau Meatimiarang is for technical clearance purposes only. There is no opportunity for guests to go ashore.

    30. Mai 2020 – Wyndham

    30. Mai 2020 – Wyndham

    Ankunft 30.05.2020. Abfahrt 30.05.2020 .

    Wyndham ist das Tor zur Region Kimberley. Diese kleine Stadt, die nördlichste in Westaustralien, liegt inmitten der spektakulärsten Landschaften von Kimberley: geologische Formationen, Flüsse und Feuchtgebiete. 

    31. Mai 2020 – King George River

    31. Mai 2020 – King George River

    Ankunft 31.05.2020. Abfahrt 31.05.2020 .

    Die Entdeckung des King George River ist einer der Höhepunkte Ihrer Kreuzfahrt entlang der Küste von Kimberley. Mit dem Zodiac® fahren Sie den Fluss hinauf, eingebettet in 80 Meter hohe Schluchten mit wunderbaren wechselnden Farbnuancen von Rot über Rosa und Orange bis Purpur. Die Erosion hat den Felsen im Laufe der Jahrhunderte geformt und am gewundenen Flussverlauf bis zu den spektakulären King George-Zwillingswasserfällen einzigartige Landschaften geschaffen. Die Wasserfälle werden während der Regenzeit gespeist und ihr Durchfluss variiert von Jahr zu Jahr. Mit dem Expeditionsteam entdecken Sie diese unglaublichen geologischen Formationen und die Tierwelt, die diese Orte bevölkert.

    1. Juni 2020 – Vansittart Bay

    1. Juni 2020 – Vansittart Bay

    Ankunft 01.06.2020. Abfahrt 01.06.2020 .

    Jar Island contains ancient rock art galleries depicting the Gwion Gwion style unique to the Kimberley region. Mainly neglected by, or unknown to, the early European researchers of Aboriginal culture in the Kimberley in favour of the dominant and more dramatic Wandjina art, Gwion Gwion art has in recent years gained world prominence. It is generally thought that this art may extend back to over 30,000 years BP and represents the first wave of seagoing colonisers of the Australian continent. As it is, these are the oldest detailed depiction of human figures in the world. Join your Expedition Team ashore for a short walk, past some fascinating rock formations, to the site of the Gwion Gwion art galleries.

    2. Juni 2020 – Swift Bay

    2. Juni 2020 – Swift Bay

    Ankunft 02.06.2020. Abfahrt 02.06.2020 .

    Der Bonaparte-Archipel ist ein Labyrinth aus Inseln, Buchten, Halbinseln und Flüssen von großer Schönheit. Die isolierte geografische Lage hat diesen bemerkenswert unberührten und wilden Ort erhalten, der nur darauf wartet, erkundet zu werden. Der französische Entdecker Nicolas Baudin, der die Küste kartierte und die Inseln im August 1801 während einer großen wissenschaftlichen Expedition entlang der australischen Küste erkundete, gab dem Archipel den Namen des Ersten Konsuls. Nachdem Sie das Festland in Swift Bay erreicht haben, machen Sie einen kurzen Ausflug zu den vielen Höhlen und felsigen Überhängen, die großartige Gemälde des Gwion Gwion und Wandjina Stils bergen.

    3. Juni 2020 – Hunter River & Mitchell Falls

    3. Juni 2020 – Hunter River & Mitchell Falls

    Ankunft 03.06.2020. Abfahrt 03.06.2020 .

    Prince Frederick Harbour und der Hunter River, zweifellos einer der malerischsten Teile der Kimberley-Küste, sind übersät mit alten Teilen des tropischen Regenwaldes, wilden Mangroven und einem Mosaik aus bis zu 200 Meter hohen Sandsteinfelsen an der Mündung des Flusses. Die Mangrovenwälder, die zu den unberührtesten der Welt gehören, beherbergen viele Vogel- Reptilien- und Amphibienarten, darunter das berühmte Salzwasserkrokodil. Sie entdecken diese einzigartige Umgebung und beobachten die Tierwelt mit unserem Expeditionsteam vom Zodiac® aus.

    4. Juni 2020▸5. Juni 2020 – Collier-Bucht

    4. Juni 2020▸5. Juni 2020 – Collier-Bucht

    Ankunft 04.06.2020. Abfahrt 05.06.2020 .

    Lying to the east of the Buccaneer archipelago, the ancient landscapes of Collier Bay have been shaped by the massive tidal movements the region is renowned for, creating a photographer’s paradise. With a tidal range exceeding 14 metres, recorded near Yule entrance at the southern end of the bay, they are among the largest in the world.  This massive daily movement of water creates unique phenomena that occur nowhere else in the world.  Nestled in the centre of the Bay is Montgomery Reef, the world’s largest inshore reef system. As the tide falls a raging torrent of water cascades off the top of the reef, creating turbulent ‘rivers’ and mini waterfalls. At the Southern end of the Bay, Talbot Bay is home to the world’s only ’Horizontal Falls’ described by Sir David Attenborough as “One of the greatest wonders of the natural world.” Hidden in the many caves and grottos of this ancient landscape are a multitude of ancient Rock Art galleries. Here you can find spectacular examples of the Wandjina and Gwion Gwion styles.As we are at the mercy of weather and tide conditions in this region, the activities mentioned above are only possible experiences and can’t be guaranteed.

    6. Juni 2020 – Lacepedeinseln

    6. Juni 2020 – Lacepedeinseln

    Ankunft 06.06.2020. Abfahrt 06.06.2020 .

    Die Lacepedeinseln, ein aus 4 Koralleninseln bestehender Archipel, tragen den Namen eines berühmten französischen Naturforschers, dessen Arbeiten, insbesondere über Fische und Wale, die Wissenschaft im 18. Jahrhundert vorantrieben. Die Inseln bilden ein Naturreservat. Sie sind eine bedeutende Brutstätte der Suppenschildkröte an der Westküste Australiens und beherbergen ebenfalls Vogelkolonien. Ihre Naturführer bringen Sie ganz nahe an die Populationen von Weißbauchtölpeln, Rosenseeschwalben und Brillenpelikanen heran… Sie schließen auch Bekanntschaft mit dem urigen Ruß-Austernfischer, der an seinem ganz schwarzen Körper mit Augen und Schnabel von leuchtend roter Farbe erkennbar ist.

    7. Juni 2020▸6. Juni 2020 – Broome

    Broome

    Ausschiffung am 07.06.2020 um 07H00 .

    Die Stadt Broome im Nordosten der Region Kimberley im äußersten Norden Australiens ist für ihre Geschichte und ihre glorreiche Perlenepoche berühmt. Der faszinierende chinesische Viertel Chinatown, der das historische Zentrum bildet, und der berühmte Friedhof aus dem Jahr 1896 erlauben Reisenden die Vergangenheit der Stadt zu entdecken: am Ende des 19. Jahrhunderts und am Anfang des 20. Jahrhunderts wanderten viele chinesischen und japanischen Arbeitnehmer wegen der blühenden Perlen-Industrie ein. Berühmt ist auch der „Stairway to the moon“, eine optische Illusion, bei der die Spiegelung des Mondlichts bei Ebbe auf den Sandbänken den Eindruck einer Treppe zum Mond erweckt. Ein faszinierendes Naturschauspiel.

    Formalitäten

    • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

    • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

    • Wichtiger Hinweis zur Benutzung von Drohnen: Die Benutzung von Drohnen ist an Bord der PONANT-Schiffe strengstens untersagt, sowohl während der Fahrt als auch im Hafen oder an Anlegestellen. In der Arktis und Antarktis ist die Benutzung von Drohnen durch die internationalen Polar-Regelungen auch an Land strengstens untersagt. In den anderen Regionen unterliegt eine eventuelle Nutzung von Drohnen dem Erhalt einer Genehmigung bei den zuständigen Behörden der einzelnen Länder und der durchquerten Gebiete sowie dem Vorliegen eines Drohnenführerscheins, den der Benutzer in seinem Herkunftsland erwerben muss. Der Erhalt dieser Genehmigungen geht zu Lasten der Passagiere. Die Genehmigungen müssen jederzeit vorgezeigt werden können. Passagiere, die gegen diese Genehmigungspflicht verstoßen, machen sich strafbar.

    • Australien: Ein Visum wird benötigt. Ein Electronic Travel Authority (ETA) muss vor Reiseantritt eingeholt werden. Es wird kein Sichtvermerk des australischen Visums mehr im Reisepass zu sehen sein. Dieses Visum kann kostenlos auf der Website des Ministeriums für Einwanderung und Staatsbürgerschaft (Department of Immigration and Citizenship, DIAC) online beantragt werden. Mehr Informationen unter www.australia.gov.au/information-and-services/immigration-and-visas. Bitte drucken Sie Ihre ETA-Genehmigung aus und bewahren Sie eine Kopie davon zusammen mit Ihrem Reisepass auf.

      Bitte senden Sie uns ca. 45 Tage vor Reiseantritt eine Kopie des ETA zu.

      Australische Zollbestimmungen sind sehr streng, vor allem für die Einfuhr von Lebensmitteln, besonders frische Lebensmittel (auch versiegelt) wie Obst, Eier, Fleisch, Pflanzen, Gemüse, Samen, Körner. Fell und Federn sind ebenfalls verboten. Wir empfehlen, folgende Webseite für weitere Informationen zu besuchen: www.australia.gov.au/information-and-services/immigration-and-visas/customs-clearance.

      Wir empfehlen Ihnen, dass Sie sich vor Ihrer Reise in diese Regionen medizinischen Rat einholen. Erkundigen Sie sich insbesondere über benötigte Impfungen und lassen Sie sich von einen erfahrenen Tropen-/Reisemediziner beraten.  

    Thema

    Musik

    Musik

    Lassen Sie sich von den Wellen sanft wiegen und entdecken Sie den Genuss unserer Kultur-Kreuzfahrten, bei denen die Musik im Mittelpunkt steht.

    Eine musikalische Reise auf dem Wasser

    Sie sind Liebhaber klassischer Musik, keltischer Melodien oder des Rhythmus von Jazz-Musik und Sie haben Lust auf ein ganz anderes Kreuzfahrt-Erlebnis? Stillen Sie Ihre Sehnsucht nach Evasion, gehen Sie mit PONANT an Bord zu einer musikalischen Kreuzfahrt auf höchstem Niveau.

    Genießen Sie diese Kultur-Kreuzfahrt im täglichen Rhythmus von Konzerten und Konferenzen, um den Charme von Meer und Musik zu vereinen. Reisen Sie in Begleitung von talentierten Künstlern in faszinierende Landschaften und in das außergewöhnliche Kulturerbe des Mittelmeerraums, Nordeuropas oder der Adria.

    Eine Palette außergewöhnlicher Künstler*

    Umgeben von Virtuosen wie beispielsweise Alain Duault, Poet, Schriftsteller, Musikwissenschaftler und Radiomoderator; Gilles Vonsattel, amerikanischer Pianist und Preisträger des Avery Fisher Career Grant; oder Cécile Corbel, Sängerin und Harfenistin aus der keltischen Folk-Pop-Welt; entdecken Sie die bekanntesten Meisterwerke neu oder lassen Sie sich von originellen Kompositionen verzaubern.

    Begegnen Sie einigen der talentiertesten Künstler der Epoche, die ihr Können und ihre Leidenschaft in einer privaten Umgebung teilen. Erleben Sie an ihrer Seite das erlesene Abenteuer einer PONANTMusik-Kreuzfahrt.

    * Als Beispiel genannte Personen. Die besonderen Gäste Ihrer Kreuzfahrt finden Sie in der Rubrik "Gäste

    Tropen-Expedition

    Tropen-Expedition

    Die extremsten Regionen der Welt erkunden und dabei Komfort und Service auf höchstem Niveau genießen: entdecken Sie das einzigartige Konzept der Tropenexpeditionen von PONANT.

    Eine Expeditionsreise auf höchstem Niveau

    Wer eine Expeditionskreuzfahrt mit PONANT wählt, der entscheidet sich für die Verbindung von Eleganz und Authentizität, von Forschung und Komfort, von Abenteuer und Raffinesse … Komfort des Schiffes und der Kabine, individueller und aufmerksamer Service, feine Gastronomie: ein ganz besonderes Ambiente, das wir sorgfältig pflegen. Im Herzen der Archipele Ozeaniens oder der Atolle des Indischen Ozeans, an den wilden Küsten Mittelamerikas oder Australiens machen unsere Leistungen auf höchstem Niveau Ihre Expeditionskreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

    PONANT, Spezialist für Expeditionskreuzfahrten

    Bald 20 Jahre Erfahrung in Extremgebieten machen PONANT, Weltmarktführer bei Polarkreuzfahrten, auch zu einem wahren Spezialisten der entlegensten Tropenregionen der Welt. Unsere hochmoderne Flotte ist mit modernster Technologie ausgestattet, um Ihre Sicherheit und den Respekt der besuchten Regionen zu garantieren. Die geringe Größe unserer Schiffe gestattet es uns, ganz nahe an schwer zugängliche Orte heranzufahren und unseren Gästen die Entdeckung seltener Orte zu bieten. Unsere Flexibilität erlaubt es uns, uns an die Überraschungen, die zu Expeditionsrouten dazugehören, anzupassen.

    Professionelle Expeditionsteams, abwechslungsreiche Aktivitäten

    Nach der Erkundung des Terrains vor Ort stellen unsere Expeditionsleiter und Ihre Naturführerteams außergewöhnliche Routen in den tropischen Regionen zusammen. Während der Kreuzfahrt organisieren sie täglich Ausfahrten und Anlandungen mit dem Zodiac®, um die Natur hautnah zu erleben. Es kommt vor, dass sie lokale Transportmittel reservieren (Einbäume, Buschtaxi, örtliche Busse usw.), um zu sehenswerten Orten für eine Wanderung zu gelangen (Vulkane, Naturreservate …) oder abgelegene Dörfer zu besuchen. Die engen Bande, die unsere Mannschaften mit den einheimischen Gemeinschaften geknüpft haben, ermöglichen es Ihnen, für einige Stunden am Leben und an den alten Traditionen dieser Völker teilzuhaben. Auf den Kreuzfahrten, die diese Aktivität ermöglichen, leiten die Naturführer ebenfalls die Schnorchelwanderungen zur Entdeckung der Meeresfauna. An Bord teilen die Naturführer bei verschiedenen Konferenzen ihr Wissen über die Fauna, die Geschichte der großen Entdeckungen, die Geologie, die Klimakunde …

    Transfer in Broome vom Hafen zum Flughafen

    For your serenity, PONANT organises your transfer between the port and the airport. This package is included in your cruise fare.

     

    Disembarkation day - Broome

    Disembarkation.

    Meet and greet at the port by our local representative, and group transfer from the port to your hotel or the airport.

    For guests who have an afternoon flight, enjoy time at leisure in the town centre before your group transfer to the airport.

     

    Please note:

     

    • Local English-speaking assistance will be provided.
    • To anticipate your group transfer upon disembarkation, please inform your travel agent about the name of your hotel and your departure flight details.

     

    This programme is subject to change.

    Gast/Gäste

    Alain Duault

    Alain Duault

    The novelist, poet, journalist, musicologist and radio and television presenter Alain Duault has been sharing his passion for and knowledge of classical music for more than 30 years. Considered to be one of the greatest opera specialists in France he is now President of the Prix Pelléas jury, and has been made an Officier de la Légion d’Honneur and Commandeur des Arts et Lettres.

    Alain Duault studied literature, philosophy and psycho-analysis in Paris, then musicology and piano. His first TV appearance was as a guest of Bernard Pivot for his book of poems, Colorature. This led to a number of radio programmes dedicated to classical music, notably on RTL, the radio station where Alain Duault would be “Mr Classical Music” for 22 years, before joining Radio Classique with daily slots until 2018. A role that he also took on for the France 3 television channel, presenting a number of exceptional programmes (masterclasses with Ruggero Raimondi in the Salle Gaveau, Musiques en fête at the Chorégies d’Orange festival…).

    In 1999, he conceived and presented Intégrale Chopin (225 works, 60 pianists), broadcast on France 3. Then in 2001, he wrote and performed an ambitious and very popular show, Verdi, une passion, un destin (with Jean Piat and 250 musicians). In the wake of this success, he wrote and performed two other shows:  Victor Hugo, la légende d’un siècle in 2002 and Rencontre avec George Sand (with Marie-Christine Barrault) in 2004 and 2005.

    Alain Duault also puts his writing skills to the service of classical music. The author of a number of books, including Dans la peau de Maria Callas, (Le Passeur Éditeur, 2014, pocket edition, 2017), Dictionnaire amoureux illustré de l’Opéra (Plon Gründ, 2016), Ce léger rien des choses qui ont fui, poetry (Gallimard, 2017), he also writes editorials for Classica.

    Language spoken: French

     

    Photo credit: Laurent Rouvrais @Radio Classique 

    François Chaplin

    François Chaplin

    François Chaplin trained at the Paris Conservatoire (CNSM) with the Bulgarian pianist Ventsislav Yankoff and with Jacqueline Robin (accompaniment and chamber music), and was unanimously awarded first prizes for piano and chamber music. He then followed the advanced course with Jean-Claude Pennetier.

    He won the International Piano Competition in Senigallia (Italy), and received in 1989 the Mozart and Robert Casadesus Prizes at the International Competition in Cleveland. Those distinctions are the start of a brilliant international career.

    François Chaplin now appears as a soloist in many of the world’s capitals, including Tokyo, Berlin, Moscow, Saint Petersburg, Riga, Paris, Almaty and Mexico, to name but a few, and with many fine orchestras such as the Orchestre National de Lille, the Japan Philharmonic, the Saint Petersburg Philharmonic and the Orchestre National de Lorraine. He appears regularly at important festivals, including La Roque-d’Anthéron, the Festival Internacional Cervantino in Mexico, and the Yokohama International Festival in Japan. His vast discography is acclaimed by the national and international press. It includes recordings of all of Debussy’s work, Schubert’s Impromptus, and Chopin’s Nocturnes.

    Language spoken: French

     

    Photo credit: Caroline Doutre

    Fabienne Conrad

    Fabienne Conrad

    With degrees from Science Po and in piano performance, she started out in the role of Violetta in "La Traviata" performed by the Opéra de Rouen, which is where the French public and the musical press first noticed her. She was quickly chosen to sing the role of the Countess in "The Marriage of Figaro", Juliette in "Romeo & Juliette" and Donna Anna in "Don Giovanni". She went on to sing Verdi’s "Requiem" on a number of occasions.

    Her musical ability and her solid technical skill in the performance of the four heroines of "The Tales of Hoffmann" opened the way to European stages. She was offered a number of starring roles such as Manon by Massenet, Lucia di Lammermoor, Mireille and Mimi ("La bohème"), Cio-Cio-San in "Madama Butterfly", Micaëla ("Carmen") and Princess Maria in "Cinq-Mars" by Gounod. Her acting ability won her the role of Eliza, the heroine of "My Fair Lady".

    She has performed at the Teatro Real in Madrid, the National Opera in Lithuania, the Leipzig Opera, the opera houses of Massy, Rouen, Lübeck, Saint-Étienne, Tours, Reims, Metz and the Salle Pleyel, under the direction of conductors such as M. W. Chung, J. Lopez Cobos, E. Inbal, L. Acocella, C. Diederich, with directors such as R. Carsen and V. Boussard. She toured Russia, played with the Ensemble Musicaeterna of T. Currentzis, and performed at official European ceremonies and in a very vast oratorio repertory.

    For the coming season, she is notably preparing for the starring role in "Norma" by Bellini.

    Languages spoken: French, English, German, Spanish, Italian

     

    Photo credit: ARR

    Geneviève Laurenceau

    Geneviève Laurenceau

    Geneviève Laurenceau began playing violin at the age of three in her hometown of Strasbourg.

    The instrument, similar in range to that of the human voice, from then on became both the shape and the voice of her dreams and remains hers for life.

    Her teachers – Wolfgang Marschner, Zakhar Bron and Jean-Jacques Kantorow – turned her into a multifaceted artist with a foot in all three of the great European violin traditions. After several international successes, Geneviève was invited to perform as a soloist with major French and international orchestras under the direction of conductors such as Michel Plasson, Walter Weller, Tugan Sokhiev, Thomas Søndergård, Antony Hermus and Christian Arming.

    A lover both concert platform and of collaboration, Geneviève believes deeply in the fundamental values of the arts, of culture and of music. She is equally passionate about collaborating whether in teaming up with the philosopher Raphaël Enthoven, the « bird’s singers » Jean Boucault and Johnny Rasse, or with the actor Didier Sandre. Since September 2007 until June 2017, Geneviève Laurenceau has been first violin and super soloist with the Orchestre National du Capitole de Toulouse.

    In 2009, Geneviève founded the « Festival de Musique d’Obernai » of which she is artistic director. In 2016, she was awarded a « Diapason d’Or » for her most recent album which was dedicated to the composer Albéric Magnard and issued on the CPO label.

    Since September 2014, Geneviève has headed the violin department of the Centre d’Enseignement Supérieur de Musique et de Danse de Toulouse (ISDAT), and she will be teaching at the « Académie Jaroussky in 2017.

    Languages spoken: French, English, German, Italian 

     

    Photo credit: Yvan Schawandascht

    Pierre Génisson

    Pierre Génisson

    Born in 1986, Pierre Génisson is one of the leading French wind instrumentalists of his generation. Winner of the prestigious Carl Nielsen Competition, he also won first prize and the Audience Award at the Tokyo Competition in 2014. He went on to record his first CD ‘Made in France’ praised by the press and public alike, earning him a Diapason d’Or and ‘FFFF’ from the magazine Télérama.

    After studying in his hometown of Marseille, then his first prize diplomas at the Paris Conservatoire, he moved to Los Angeles in 2012 to further his studies at the University of Southern California with renowned tutor Yehuda Gilad, where he obtained his Artist Diploma.

    At the same time, he made his debut on stage with the Berlin Philharmonic in Debussy’s Rhapsodie and Bruch’s Double Concerto. Since then he has regularly performed as guest soloist for major European and international orchestras.

    He has a passion for chamber music and regularly performs at European and international festivals with partners or ensembles such as the Ébène Quartet, Marielle Nordmann, Ophélie Gaillard and Geneviève Laurenceau. His latest CD ‘How I Met Mozart’ (Aparté label) with the Quartet 212 (soloists from New York’s Met Opera Orchestra) was unanimously acclaimed by the media. Pierre Genisson has just recorded a programme dedicated to Benny Goodman, with the BBC Orchestra (works by Copland, Bernstein, Stravinsky and Goodman, due to be released in October 2019), as well as Tanguy’s Concerto for Clarinet dedicated to Pierre, with the Jyväskylä Orchestra in Finland.

    Languages spoken: French, English

     

    Photo credit: Vandoren 

    Änderungen vorbehalten.

    Wichtige Informationen

    Alle Expeditionskreuzfahrten beinhalten Aktivitäten wie Zodiac®-Ausflüge und -Anlandungen (manchmal „nasse“ Anlandungen), die von unseren Expeditionsteams und Naturführern begleitet werden. Auch moderate Spaziergänge bis hin zu aktiveren Wanderungen können angeboten werden.

    Ausflüge, Anlandungen und Zodiac®-Ausflüge sind abhängig von Wetterverhältnissen, dem Wind sowie dem Wellengang. Die Wetterverhältnisse können jederzeit dazu führen, dass der Kapitän oder unsere Expeditionsleiter sich gezwungen sehen, Aktivitäten abzusagen oder zu unterbrechen oder die Route vollständig zu ändern. Die finale Route wird vom Kapitän insbesondere unter Berücksichtigung von Sicherheitsaspekten und der touristischen Qualität festgelegt und bekannt gegeben. Die Entscheidung des Kapitäns steht im Einklang mit jener der zuständigen Behörden.

    Aufgrund der teilweise großen Entfernung zu modernen Krankenhäusern und vollständig ausgestatteten medizinischen Einrichtungen werden Gäste für externe medizinische Eingriffe in den meisten Fällen über den Luftweg zu entsprechenden medizinischen Einrichtungen befördert, was äußerst kostspielig ist. Bei nicht ausreichendem Versicherungsschutz sind sämtliche Kosten für medizinisches Personal und Spezialtransport sofort mit Ihren persönlichen Mitteln zu begleichen. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, eine allumfassende Versicherung abzuschließen (Reiserücktritt und -abbruch, Hilfeleistungen, Rückführung usw.) und Ihren Versicherungsvertrag mit größter Sorgfalt auszuwählen, insbesondere wenn Sie über Ihre Kreditkarte versichert sind. PONANT bietet einen Versicherungsvertrag mit umfassenden Garantien an: Bitte kontaktieren Sie uns für nähere Informationen.

     

    Kleidungstipps:

    • Bequeme, leichte kurze Hose/Bermudashorts aus Baumwolle
    • Leichte lange Hose
    • Langärmeliges Hemd aus Baumwolle (vorzugsweise mit SPF 50 +)
    • Kurzärmeliges T-Shirt aus Baumwolle
    • Langärmeliges Bade-T-Shirt mit UV-Schutz
    • Rutschfeste Wasserschuhe
    • Leichte Windjacke (wasserdicht und atmungsaktiv)
    • Hut/Cappy mit UV-Schutz (vorzugsweise zum Festbinden und mit Nackenschutz)
    • Bequeme Wanderschuhe

    Zubehör:

    • Sonnenbrille mit hohem Schutz
    • Sonnencreme und After-Sun-Creme mit hohem Schutz & Moskitospray
    • Ferngläser (zur Beobachtung der Fauna dringend empfohlen)
    • Kleiner wasserdichter Rucksack (um Ihre Kamera vor Wasser zu schützen)
    • Trinkrucksack (mit integriertem Trinksystem)
    • Wanderstöcke (dringend empfohlen)

     

    Hinweis:

    Bei Begegnungen mit Einheimischen sind alle Gäste gebeten, sich respektvoll zu kleiden. Frauen sollten darauf achten, dass Schultern und Dekolleté bedeckt sind. Männer sollten ihre Schultern ebenfalls bedecken.

    Besuchen Sie auch den Online-Shop von PONANT. Hier finden Sie eine Auswahl an Kleidung und Zubehör, speziell ausgerichtet auf die von uns besuchten Reisegebiete: https://boutique.ponant.com

    Vorteile des Online-Shops von PONANT:

    • Fachkundige Beratung zur richtigen Ausrüstung für Ihre Kreuzfahrt
    • Eine breite Palette an technischer Ausrüstung und Zubehörartikeln, die von unseren Experten empfohlen werden
    • Zwei Lieferoptionen: Lieferung zu Ihnen nach Hause oder direkt auf Ihre Kabine an Bord des Schiffes
    • Duty-Free-Preise für in die Kabine gelieferte Artikel

    Vor- / Nach- Programme

    1. Inlandsexkursion

      02.06.2020 – Mitchell Falls Scenic Helicopter Flight & Landing

      590.00 € **

      Mehr Details

      05.06.2020 – Fast boat ride through Horizontal Falls

      90.00 € **

      Mehr Details

      05.06.2020 – Buccaneer archipelago scenic flight

      620.00 € **

      Mehr Details

      01.06.2020 – North Kimberley Coast scenic flight

      330.00 € **

      Mehr Details

    2. Vorprogramm

      28.05.2020 – LIGHT LUNCH AND TRANSFER TO THE PORT OF DARWIN

      180.00 € **

      Mehr Details

    3. Flugpaket

      26.05.2020 – Flights From/To Paris + Light Lunch and Transfer to the Port of Darwin (Pre)

      1980.00 € **
    Achtung: Je nach Buchungszeitpunkt können die aktuellen Preise von den Katalogpreisen abweichen, denn sie werden auf der Basis der Verfügbarkeit und der Preise der ausgewählten Fluggesellschaften zum Buchungszeitpunkt berechnet.
    Reisende werden gebeten, alle Informationen mit den Behörden vor Abreise zu prüfen. Konsultieren Sie das Auswärtige Amt für wichtige Einreiseinformationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die zur Verfügung gestellten Informationen bis zum Abreisedatum ändern können. Aktuelle Informationen erhalten Sie über diese Website. PONANT empfiehlt sich auf die örtlichen Gegebenheiten vor Abreise vorzubereiten und einzustellen, achten Sie auf Ihre Wertsachen und vermeiden Sie es, wertvolle Dinge mit sich zu tragen.

    PONANT EMPFIEHLT IHNEN AUCH

    Überquerung des Polarkreises

    3. Februar 2020 bis 19. Februar 2020

    Karibik und Amazonas

    21. März 2020 bis 2. April 2020

    Gaumenfreuden, Weinberge und Ozean

    11. April 2020 bis 19. April 2020

    Preisanfrage
    Benötigen Sie weitere Informationen?