Von den Fidschis nach Mikronesien - mit National Geographic

16 Tage / 15 Nächte
    National Geographic
    Tauchen
    Von den Fidschis nach Mikronesien - mit National Geographic

    Kreuzfahrt Pazifik & Ozeanien

    1. April 2020 bis 16. April 2020
    16 Tage / 15 Nächte

    Einschiffung : Lautoka
    Ausschiffung : Guam

    Schiff : LE SOLEAL

    • Ref : S010420

    In Kooperation mit National Geographic Expeditions. 

    Machen Sie mit PONANT eine 16-tägige Expeditionskreuzfahrt zwischen einsamen Inseln im Pazifik. An Bord der Le Soléal befahren Sie eine Route, die Sie von Fidschi nach Guam führt und entdecken unglaublich reiche einheimische Kulturen und außergewöhnliche Meeresgründe

    In Lautoka nehmen Sie Kurs in westliche Richtung nach Vanuatu. Auf der Insel Ambrym haben Sie Gelegenheit, ein traditionelles Dorf zu besuchen und mit seinen Bewohnern ihre von Gesang und Tanz geprägten Bräuche zu teilen.

    Anschließend fahren Sie zu den Salomonen-Inseln. Neben Begegnungen mit der örtlichen Bevölkerung genießen Sie wunderschöne weiße Sandstrände und das Baden in glasklarem Meerwasser. 

    Nach einem Aufenthalt in Papua-Neuguinea enthüllen sich Ihnen die Geheimnisse von Mikronesien. Diese winzigen, entlegenen Inseln und Atolle im Nordpazifik zwischen Äquator und Wendekreis des Krebses in einer stark durch den Zweiten Weltkrieg geprägten Region bergen viele Geheimnisse. Reiche Meeresgründe versprechen unvergessliche Tauchgänge, während an Land die weißen Sandstrände, Kokospalmen und Dörfer mit tief verwurzelten Traditionen ihren Charme wirken lassen.

    • Naturführer Naturführer
    • Tauchen Tauchen
    Karte anzeigen
    Ponant Bonus
    Karte anzeigen Preisanfrage Wunschzettel

    Highlights

    • Eine Kreuzfahrt in Zusammenarbeit mit National Geographic Expeditions, mit einem Fotografen und einem Experten der bereisten Region an Bord.
    • Anlandungen mit dem Zodiac®mit einem Team erfahrener Naturführer.
    • Entdecken Sie Vanuatu: traditionelle Dörfer, tropische Sandstrände und aktive Vulkane.
    • Die Salomon-Inseln, ein wahrer tropischer Garten Eden.
    • Mikronesien, ein Inselmeer von Inseln und Atollen mit atemberaubenden Meeresgründen.
    • Begegnung mit den Bewohnern und Entdeckung ihrer Traditionen, Tänze und Handwerkskunst beim kulturellen Spektakel.
    • Von Paradise Lagoon aus, verpassen Sie nicht das Schauspiel der „water music women“ auf dem Insel Maewa.
    • Stark vom Zweiten Weltkrieg beeinflusste Regionen, beispielsweise in Chuuk, Mikronesien, in dessen Gewässern zahlreiche Wracks der japanischen Flotte liegen.
    • Möglichkeit zum Tauchen (PADI Advanced Open Water Diver oder gleichwertiger Art) mit einem erfahrenen Tauchlehrer an Bord und zum Schnorcheln mit dem Expeditionsteam.

    • program-8660211
    • program-8660212
    • program-8660213
    • program-8660215

    Kabinen & Suiten

    Zurück

    Wählen Sie eine Kabinenkategorie aus* :

    624379.jpg

    Deluxe Kabinen

    • Kabinengröße : 18 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 4m²
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 5% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1047.jpg

    Prestige Kabinen Deck 4

    • Kabinengröße : 18 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 4m²
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 5% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1050.jpg

    Prestige Kabinen Deck 5

    • Kabinengröße : 18 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 4m²
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 5% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1052.jpg

    Prestige Kabinen Deck 6

    • Kabinengröße : 18 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 4m²
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    •  Butlerservice.
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 5% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1045.jpg

    Deluxe Suite

    • Kabinengröße : 27 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 6m²
    • Butlerservice
    • Großzügiger begehbarer Kleiderschrank
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 5% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   
    1055.jpg

    Prestige Suite Deck 6

    • Kabinengröße : 36 m²
    • Belegung : bis zu 4 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 8m²
    • Butler-Service
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar mit kostenlosen Getränken
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Video on Demand (Filmauswahl)
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Elektronischer Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Fön
    • Bademäntel
    • 2 Duschen
    • 2 separate WCs
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    •  Butlerservice.
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 5% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   

    LE SOLEAL

    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL
    • LE SOLEAL

    LE SOLEAL

    Wie ihre Schwesterschiffe verkörpert die Le Soléal die einzigartige Atmosphäre aus Luxus, Intimität und Wohlbefinden, die zum Markenzeichen von Ponant wurde. Ihre schlichte und schöne innere und äußere Linienführung und ihre kleine Größe (nur 132 Kabinen und Suiten) machen sie zu einer auf dem Markt der Kreuzfahrtschiffe einzigartigen, modernen Yacht.

    Innendesign

    Mit ihren fließenden Linien und der sanften Farbgebung von naturbelassenem Holz und Grau- und Weißtönen verbindet die Le Soléal Raffinesse und Entspannung.

    HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

    1. April 2020 – Auf See

    Lautoka

    Einschiffung 01.04.2020 von 16H00 bis 17H00 . Abfahrt 01.04.2020  um 18H00 .

    Lautoka is the second largest city of Fiji. Located on the western side of the island of Viti Levu, 24 kilometres north of Nadi. Lying in the heart of Fiji's sugar cane growing region, it is known as the Sugar City. Lautoka is the gateway to Fiji’s “Sun coast” a land of abundant sunshine, azure skies and dramatic grass-covered peaks chequered with sugar-cane fields, rural villages and quaint market towns. 

    2. April 2020 – Auf See

    2. April 2020 – Auf See

    Ankunft 02.04.2020. Abfahrt 02.04.2020 .

    Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

    3. April 2020 – Ambrym

    3. April 2020 – Ambrym

    Ankunft 03.04.2020. Abfahrt 03.04.2020 .

    The island of Ambrym in Vanuatu is often referred to as the "black" island due to its volcanic ash and because of its 'black magic' steeped in mystery. In the villages, the ancient customs play a significant part in day to day living. The "Man blong Majik" are treated with the utmost respect and practice sorcery and magic beyond all imaginings. Ambrym prides itself on some unique characteristics, such as the magnificent tam-tams (or slit gongs) sculpted out of tree trunks, sand-drawing, black-fern masks and local dances. The most striking custom dance is the Rom (or masked) dance – where 9 foot covertly cloaked and masked 'spirits' stomp out ancient rhythms to the beat of the tam tam.

    4. April 2020 – Paradise Lagoon, Espiritu Santo

    4. April 2020 – Paradise Lagoon, Espiritu Santo

    Ankunft 04.04.2020. Abfahrt 04.04.2020 .

    Am Ende der Welt, nördlich von Neukaledonien befindet sich Vanuatu, ein kleiner Archipel, der hauptsächlich vom Fischfang und der Landwirtschaft lebt. Er besteht aus mehreren Inseln, von denen Espiritu Santo die größte und einer der schönsten ist. Hier können Sie einem gastlichen Volk begegnen, das im Einklang mit der Natur lebt. Und vor allem entdecken Sie bombastische Landschaften aus Vulkangestein, aber auch feine Sandstrände und Lagunen mit türkisfarbenem Wasser, die zum Tauchen einladen. Bemerkenswert ist auch, inmitten einer so dichten Vegetation Vertiefungen mit Brackwasser mit einem einzigartigen Ökosystem, die sog. „blauen Löcher“, zu finden. Wenn das Paradies existiert, dann versteckt es sich sicherlich dort.

    5. April 2020 – Auf See

    5. April 2020 – Auf See

    Ankunft 05.04.2020. Abfahrt 05.04.2020 .

    Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

    6. April 2020 – Santa Ana Island

    6. April 2020 – Santa Ana Island

    Ankunft 06.04.2020. Abfahrt 06.04.2020 .

    Owaraha (formerly Santa Ana) is located at the eastern end of Makira (San Cristobal) and just north of the smaller Owariki (Santa Catalina). Our ship will navigate through the picturesque channel separating the Islands before dropping anchor just outside Port Mary. The islanders are well known for preserving ancient traditions and producing intricate wooden carvings. Their artefacts include magnificently carved fishing floats and ceremonial bowls intricately inlayed with shells. After a short zodiac ride ashore you will be guided through the village to an open area to witness a number of traditional performances. Afterwards experience life in a traditional Solomon Island village or take a swim in the warm tropical waters of Port Mary.

    7. April 2020 – Honiara, Insel Guadalcanal

    7. April 2020 – Honiara, Insel Guadalcanal

    Ankunft 07.04.2020. Abfahrt 07.04.2020 .

    Honiara is the capital city of The Solomon Islands, administered as a provincial town on the north western coast of Guadalcanal Island. Honiara comes from the local Ghari Language “naho-ni-ara” meaning 'facing the ara', the place where the southeast winds meet the land. Discover this city, its beautiful landscape, and the significant role it played in World War II. Particularly The Battle of Henderson Field, the last of the three major land offensives conducted by the Japanese in 1942. 

    7. April 2020 – Roderick Bay, Florida Islands

    7. April 2020 – Roderick Bay, Florida Islands

    Ankunft 07.04.2020. Abfahrt 07.04.2020 .

    Part of the Florida Islands, Roderick bay is surrounded by beautiful white sand beaches and fringing coral reefs. These clear warm tropical waters give rise to a myriad of colourful corals only metres from the shore. To add to this stunning environment, nosed up onto a nearby beach, listing heavily to its starboard side is the wreck of the World Discoverer; an expedition cruise ship beached here in 2001 after striking a charted rock at the Northern entrance to Sandfly Passage. Venture ashore for a welcome ceremony, take a walk through the village or snorkel around the wreck to witness the marine environment attempting to reclaim this invader.

    8. April 2020 – Auf See

    8. April 2020 – Auf See

    Ankunft 08.04.2020. Abfahrt 08.04.2020 .

    Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

    9. April 2020 – Rabaul, Bismarck-Archipel

    9. April 2020 – Rabaul, Bismarck-Archipel

    Ankunft 09.04.2020. Abfahrt 09.04.2020 .

    Set at the eastern end of the island of New Britain, the tropical port town of Rabaul has always been famous for its spectacular setting. Nestled beside Simpson Harbour, the township is surrounded by six volcanoes, one of which, Mt Tavurvur, is still active today. The most recent major volcanic eruption was in September 1994 when Tavurvur and Vulcan covered much of Rabaul and surrounding villages with volcanic ash. This eruption saw the growth of the nearby coastal town of Kokopo which has now become the administrative and tourism centre for Rabaul.
    Join your expedition team for a tour by local transport to see Mt Tavurvur, the Volcano Observatory and various significant sites from World War II.

    10. April 2020▸11. April 2020 – Auf See

    10. April 2020▸11. April 2020 – Auf See

    Ankunft 10.04.2020. Abfahrt 11.04.2020 .

    Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

    12. April 2020 – Chuuk (ex Truk)

    12. April 2020 – Chuuk (ex Truk)

    Ankunft 12.04.2020. Abfahrt 12.04.2020 .

    13. April 2020 – Pulap Island

    13. April 2020 – Pulap Island

    Ankunft 13.04.2020. Abfahrt 13.04.2020 .

    14. April 2020 – Satawal Island

    14. April 2020 – Satawal Island

    Ankunft 14.04.2020. Abfahrt 14.04.2020 .

    15. April 2020 – Gaferut-Atoll

    15. April 2020 – Gaferut-Atoll

    Ankunft 15.04.2020. Abfahrt 15.04.2020 .

    16. April 2020▸15. April 2020 – Guam

    Guam

    Ausschiffung am 16.04.2020 um 09H00 .

    Formalitäten

    • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

    • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

    • Wichtiger Hinweis zur Benutzung von Drohnen: Die Benutzung von Drohnen ist an Bord der PONANT-Schiffe strengstens untersagt, sowohl während der Fahrt als auch im Hafen oder an Anlegestellen. In der Arktis und Antarktis ist die Benutzung von Drohnen durch die internationalen Polar-Regelungen auch an Land strengstens untersagt. In den anderen Regionen unterliegt eine eventuelle Nutzung von Drohnen dem Erhalt einer Genehmigung bei den zuständigen Behörden der einzelnen Länder und der durchquerten Gebiete sowie dem Vorliegen eines Drohnenführerscheins, den der Benutzer in seinem Herkunftsland erwerben muss. Der Erhalt dieser Genehmigungen geht zu Lasten der Passagiere. Die Genehmigungen müssen jederzeit vorgezeigt werden können. Passagiere, die gegen diese Genehmigungspflicht verstoßen, machen sich strafbar.

    • Salomonen: Ein Visum wird an Bord ausgestellt.

    • Vanuatu-Inseln: Es ist kein Visum erforderlich.

    • Papua New Guinea: Visa delivered onboard free of charge

    • USA: Evtl. wird ein Visum benötigt. Bitte kontaktieren Sie das amerikanische Konsulat in Ihrer Nähe für weitere Informationen. Wird kein Visum benötigt, muss vor der Einreise zwingend via Internet unter: https://esta.cbp.dhs.gov eine elektronische Einreiseerlaubnis („Electronic System for Travel Authorization“-ESTA) eingeholt werden. Bitte beachten Sie, dass auch bei Vorliegen einer Einreiseerlaubnis nach diesem neuen elektronischen Verfahren (wie auch bei Vorliegen eines gültigen US-Einreisevisums) die abschließende Entscheidung über die Einreise weiterhin den US Grenzbeamten vorbehalten bleibt.

      Bitte senden Sie uns spätestens 45 Tage vor Reiseantritt eine Kopie Ihres ESTA.

    • In order to participate in diving sessions, guests must have with them a medical certificate less than 1 year old and their up to date dive book.

    Scuba diving

    Scuba diving

    Fauna and flora of the Pacific ocean

    The fauna of the Pacific ocean is very varied. During the various dives, divers can observe various species of benthic fauna such as napoleon fish, racoonbutterfly fish, and pelagic fauna such as manta rays, gray reef sharks, dolphin fish, as well as endemic wildlife such as different soft corals.

    Supervision of the dives

    Your dives will be led by your PONANT instructor. He will take care of your safety and that all goes smoothly. On some diving sites, as in natural reserves or if the local regulations require it, a local guide will escort the diving.

    Level required for scuba diving on this cruise

    The minimum level required for scuba diving on this cruise is 2 stars CMAS or the PADI Advanced Open Water Diver (or equivalent). The certification card, the diving log book and a recent medical certificate (less than 12 months) must be presented at the beginning of the cruise to our main diving instructor.

    Process of the dives (certified divers)

    The instructor can dive with 4 certified divers at a time. The instructor reserves the right to check divers’ ability for maximum safety. As we will dive in remote places, the dives will be done without decompression stop. A safety stop of 3 minutes at 5 metres will be mandatory. The depth that can be reached will depend on the certification of the divers:

    • For those with PADI Advanced Open Water Diver certificate (or equivalent), the maximum depth can be up to 25 metres.
    • If two PADI Advanced Open Water Divers (or equivalent) wish to dive together independently, they must have a briefing first. They must have dive computers and are allowed to go to a maximum depth of 20 metres.

    Duration of the dives

    The diving activity lasts from 2 to 3 hours, which includes the journey to the diving site and the diving. This duration may vary according to the site, the level of divers, weather conditions and the number of participants. For experienced divers, the duration of dives varies between 35 and 60 minutes depending on the site, the diver’s experience and consumption.

     

    Supplied equipment

    • Diving wetsuit
    • Stabilising jacket
    • Fins, mask and snorkel
    • Regulator with octopus and pressure gauge
    • Diving computer (for divers mastering their use)

    Scuba diving activities on this cruise

    PORTS OF CALL

    CERTIFIED DIVES

    INITIATION DIVES

    AMBRYM ISLAND

    YES

    NO

    PARADISE LAGOON ESPIRITU SANTO (VANUATU)

    YES

    NO

    SANTA ANNA  ISLAND (SOLOMONS)

    YES

    NO

    HONIARA, GUADALCANAL ISLAND (SOLOMONS)

    YES

    NO

    RODERICK BAY FLORIDA ISLAND (SOLOMONS)

    YES

    NO

    RABAUL  BISMARCK  ARCHIPELAGO (PNG)

    YES

    NO

    CHUUK  (MICRONESIE)

    YES

    NO

    PULAP ISLAND (MICRONESIE)

    YES

    NO

    SATAWAL ISLAND ( MICRONESIE)

    YES

    NO

    GAFERUT  ATOLL (MICRONESIE)

    YES

    NO

    These sites are indicative. The proposed diving excursions may be changed depending on weather and safety conditions and the number of divers.

     

     

     

     

    Rates

    Price per person

    • Dives:
      • Exploration (1 dive) : € 80
      • Excellence Package (3 dives) : € 225
      • Passion Package (6 dives) : € 420
      • Master Package (10 dives) : € 650

    Thema

    TROPEN-EXPEDITION

    TROPEN-EXPEDITION

    Die extremsten Regionen der Welt erkunden und dabei Komfort und Service auf höchstem Niveau genießen: entdecken Sie das einzigartige Konzept der Tropenexpeditionen von PONANT.

    Eine Expeditionsreise auf höchstem Niveau

    Wer eine Expeditionskreuzfahrt mit PONANT wählt, der entscheidet sich für die Verbindung von Eleganz und Authentizität, von Forschung und Komfort, von Abenteuer und Raffinesse … Komfort des Schiffes und der Kabine, individueller und aufmerksamer Service, feine Gastronomie: ein ganz besonderes Ambiente, das wir sorgfältig pflegen. Im Herzen der Archipele Ozeaniens oder der Atolle des Indischen Ozeans, an den wilden Küsten Mittelamerikas oder Australiens machen unsere Leistungen auf höchstem Niveau Ihre Expeditionskreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

    PONANT, Spezialist für Expeditionskreuzfahrten

    Bald 20 Jahre Erfahrung in Extremgebieten machen PONANT, Weltmarktführer bei Polarkreuzfahrten, auch zu einem wahren Spezialisten der entlegensten Tropenregionen der Welt. Unsere hochmoderne Flotte ist mit modernster Technologie ausgestattet, um Ihre Sicherheit und den Respekt der besuchten Regionen zu garantieren. Die geringe Größe unserer Schiffe gestattet es uns, ganz nahe an schwer zugängliche Orte heranzufahren und unseren Gästen die Entdeckung seltener Orte zu bieten. Unsere Flexibilität erlaubt es uns, uns an die Überraschungen, die zu Expeditionsrouten dazugehören, anzupassen.

    Professionelle Expeditionsteams, abwechslungsreiche Aktivitäten

    Nach der Erkundung des Terrains vor Ort stellen unsere Expeditionsleiter und Ihre Naturführerteams außergewöhnliche Routen in den tropischen Regionen zusammen. Während der Kreuzfahrt organisieren sie täglich Ausfahrten und Anlandungen mit dem Zodiac, um die Natur hautnah zu erleben. Es kommt vor, dass sie lokale Transportmittel reservieren (Einbäume, Buschtaxi, örtliche Busse usw.), um zu sehenswerten Orten für eine Wanderung zu gelangen (Vulkane, Naturreservate …) oder abgelegene Dörfer zu besuchen. Die engen Bande, die unsere Mannschaften mit den einheimischen Gemeinschaften geknüpft haben, ermöglichen es Ihnen, für einige Stunden am Leben und an den alten Traditionen dieser Völker teilzuhaben. Die Naturführer leiten ebenfalls die Schnorchelwanderungen auf Entdeckung der Korallenfauna. An Bord teilen die Naturführer bei verschiedenen Konferenzen ihr Wissen über die Fauna, die Geschichte der großen Entdeckungen, die Geologie, die Klimakunde …

    National Geographic

    National Geographic

    Betrachten Sie die Welt mit National Geographic


    Seit 130 Jahren fördert die National Geographic Society die innovative Arbeit von Wissenschaftlern und Forschern und verbreitet ihre Entdeckungen weltweit. National Geographic ist davon überzeugt, dass wir uns mit zunehmendem Verständnis der Welt verantwortungsbewusster fühlen und daran arbeiten, sie zu schützen. Ein Teil des Erlöses aus den Kreuzfahrten in Partnerschaft mit National Geographic Expeditions wird der National Geographic Society zur Finanzierung ihrer gemeinnützigen Missionen zur Erforschung und zum Schutz des Planeten gespendet. (Die National Geographic Society erhält nämlich Mittel von National Geographic Partners LLC, die teilweise aus Ihrem Kauf stammen. Weitere Informationen finden Sie unter www.natgeo.com/info.)

    Ein Experte von National Geographic und ein Fotograf sind bei jeder Kreuzfahrt an Bord, um ihr Wissen und ihre Erkenntnisse zu teilen. Sie bereichern diese Reisen mit anspruchsvollen Konferenzen und informellem Austausch. Sie entdecken die Welt durch das Objektiv eines National Geographic-Fotografen und profitieren von seinem Rat: eine günstige Gelegenheit, neue Fotografietechniken zu erlernen.

    Wichtige Informationen

    Alle Expeditionskreuzfahrten beinhalten Aktivitäten wie Zodiac®-Ausflüge und -Anlandungen (manchmal „nasse“ Anlandungen), die von unseren Expeditionsteams und Naturführern begleitet werden. Auch moderate Spaziergänge bis hin zu aktiveren Wanderungen können angeboten werden.

    Ausflüge, Anlandungen und Zodiac®-Ausflüge sind abhängig von Wetterverhältnissen, dem Wind sowie dem Wellengang. Die Wetterverhältnisse können jederzeit dazu führen, dass der Kapitän oder unsere Expeditionsleiter sich gezwungen sehen, Aktivitäten abzusagen oder zu unterbrechen oder die Route vollständig zu ändern. Die finale Route wird vom Kapitän insbesondere unter Berücksichtigung von Sicherheitsaspekten und der touristischen Qualität festgelegt und bekannt gegeben. Die Entscheidung des Kapitäns steht im Einklang mit jener der zuständigen Behörden.

    Aufgrund der teilweise großen Entfernung zu modernen Krankenhäusern und vollständig ausgestatteten medizinischen Einrichtungen werden Gäste für externe medizinische Eingriffe in den meisten Fällen über den Luftweg zu entsprechenden medizinischen Einrichtungen befördert, was äußerst kostspielig ist. Bei nicht ausreichendem Versicherungsschutz sind sämtliche Kosten für medizinisches Personal und Spezialtransport sofort mit Ihren persönlichen Mitteln zu begleichen. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, eine allumfassende Versicherung abzuschließen (Reiserücktritt und -abbruch, Hilfeleistungen, Rückführung usw.) und Ihren Versicherungsvertrag mit größter Sorgfalt auszuwählen, insbesondere wenn Sie über Ihre Kreditkarte versichert sind. PONANT bietet einen Versicherungsvertrag mit umfassenden Garantien an: Bitte kontaktieren Sie uns für nähere Informationen.

     

    Kleidungstipps:

    • Bequeme, leichte kurze Hose/Bermudashorts aus Baumwolle
    • Leichte lange Hose
    • Langärmeliges Hemd aus Baumwolle (vorzugsweise mit SPF 50 +)
    • Kurzärmeliges T-Shirt aus Baumwolle
    • Langärmeliges Bade-T-Shirt mit UV-Schutz
    • Rutschfeste Wasserschuhe
    • Leichte Windjacke (wasserdicht und atmungsaktiv)
    • Hut/Cappy mit UV-Schutz (vorzugsweise zum Festbinden und mit Nackenschutz)
    • Bequeme Wanderschuhe

    Zubehör:

    • Sonnenbrille mit hohem Schutz
    • Sonnencreme und After-Sun-Creme mit hohem Schutz & Moskitospray
    • Ferngläser (zur Beobachtung der Fauna dringend empfohlen)
    • Kleiner wasserdichter Rucksack (um Ihre Kamera vor Wasser zu schützen)
    • Trinkrucksack (mit integriertem Trinksystem)
    • Wanderstöcke (dringend empfohlen)

     

    Hinweis:

    Bei Begegnungen mit Einheimischen sind alle Gäste gebeten, sich respektvoll zu kleiden. Frauen sollten darauf achten, dass Schultern und Dekolleté bedeckt sind. Männer sollten ihre Schultern ebenfalls bedecken.

    Besuchen Sie auch den Online-Shop von PONANT. Hier finden Sie eine Auswahl an Kleidung und Zubehör, speziell ausgerichtet auf die von uns besuchten Reisegebiete: https://boutique.ponant.com

    Vorteile des Online-Shops von PONANT:

    • Fachkundige Beratung zur richtigen Ausrüstung für Ihre Kreuzfahrt
    • Eine breite Palette an technischer Ausrüstung und Zubehörartikeln, die von unseren Experten empfohlen werden
    • Zwei Lieferoptionen: Lieferung zu Ihnen nach Hause oder direkt auf Ihre Kabine an Bord des Schiffes
    • Duty-Free-Preise für in die Kabine gelieferte Artikel

    PONANT EMPFIEHLT IHNEN AUCH

    Geheimnisse des Baffinmeers

    15. August 2019 bis 28. August 2019

    • Kangerlussuaq - Kangerlussuaq
    • Schiff : LE BOREAL

    Von Rom in die Adria

    19. August 2019 bis 26. August 2019

    • Civitavecchia (Rom) - Venedig
    • Schiff : LE LYRIAL

    Keltische Küsten

    6. Mai 2019 bis 13. Mai 2019

    Preisanfrage
    Benötigen Sie weitere Informationen?