Da das Herz von PONANT ganz im Rhythmus der polaren Welten schlägt, haben unsere Teams ein einzigartiges Erlebnis am Rande Grönlands entwickelt, das die Möglichkeit bietet, die authentische Seele des „Landes der Menschen" zu erkunden.

Wir waren beim ersten großen Test unseres Teams vor Ort dabei, um Ihnen einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren und erste Eindrücke dieses außergewöhnlichen Abenteuers mit Ihnen zu teilen.

Der Weisheit der Inuit begegnen

Jedes neue Abenteuer mit PONANT beginnt mit einer Begegnung. Ein extremes Outdoor-Abenteuer (auch „Polar Raid“) zu entwickeln, einen Ausflug auf Skiern durch das Eis Grönlands, wäre ohne die Hilfe und das Wissen des grönländischen Inuit-Jägers Olé Eliasson, den wir an Bord der Le Commandant Charcot willkommen heißen konnten, nicht möglich gewesen. Seine Kenntnisse über das Meereis erwiesen sich als äußerst wertvoll, und aus seinen Gesprächen mit dem Expeditionsteam ging die Idee hervor, eine kleine Gruppe von Gästen auf eine einzigartige Erfahrung außerhalb des Schiffes durch die riesigen eisigen Weiten zu führen, um die Lebensweise der Inuit und sich selbst zu entdecken.

Sich in die Ferne wagen, sich der Herausforderung stellen, über sich hinauswachsen

Mögliche Anlandungsorte studieren, die notwendige Ausrüstung zusammenstellen, Sicherheitsübungen auf dem Meereis durchführen, sich auf den großen Aufbruch vorbereiten, einen Unterschlupf aus Schnee bauen, den bezaubernden Klängen eines Inuit-Schlafliedes lauschen, abwechselnd in der Mitternachtssonne Wache halten, um die Sicherheit der Gruppe zu gewährleisten...

Entdecken Sie alle Etappen und Emotionen, die die Teilnehmer erlebt haben, in unserem Online-Magazin Escales.

Die Le Commandant Charcot ermöglicht es uns, bislang unerreichte, unzugänglich Gebiete zu erreichen, darüber hinauszugehen, das Schiff zu verlassen und das Reiseziel tiefer zu erkunden. Noch tiefer in die lokale Kultur der isoliertesten Bewohner des hohen Nordens einzutauchen.

Benoît Carassou-Maillan
Director Strategy & Product Development

Le Commandant Charcot,
Pionier und technische Meisterleistung

Die Le Commandant Charcot ist ein innovativer Eisbrecher ausgestattet mit einem Hybrid-Antrieb, der Flüssigerdgas (LNG) und Elektrobatterien kombiniert. Diese bedeutende Innovation symbolisiert das Engagement von PONANT für eine nachhaltigere Form des Reisens. Zwei vollausgestattete Forschungslabore an Bord ermöglichen es mitreisenden Wissenschaftlern, Daten zu sammeln, die unser Wissen über die Pole erweitern werden.

Ponant signature

Entdecken, um besser zu verstehen, zu teilen und zu schützen

Eine sinnhafte Reise

Inspirierende Erlebnisse, bewusst für Mensch und Umwelt, begleitet von unseren Experten

Mehr erfahren

Unbekannte Orte

Kleine Häfen und Stopps an Orten abseits der bekannten Pfade, oft noch ganz unerforscht

Mehr erfahren

Nachhaltiges Reisen

Verwendung der neuesten umweltfreundlichen Technologien, Durchführung von Umweltverträglichkeitsstudien und gemeinsam mit der lokalen Bevölkerung durchgeführte Aktivitäten

Mehr erfahren

An Bord kleiner Schiffe

Eine begrenzte Kapazität an Kabinen und Suiten, für eine persönliche Atmosphäre

Mehr erfahren

Maßgeschneiderter Service

Aufmerksamer und individueller Service während der gesamten Kreuzfahrt

Mehr erfahren

Verfolgen Sie die Abenteuer der Le Commandant Charcot in unserem Online-Magazin und auf unseren Social-Media-Kanälen.