PONANT zum ersten Mal in Kimberley!

    PONANT zum ersten Mal in Kimberley!

    PONANT besucht zum allerersten Mal Kimberley in Australien!

    © Nick Rains

    “Day one in the Kimberley: «Der erste Tag in Kimberley beginnt bereits zeitig an Bord der Austral. Die Zodiacs sind eingerichtet, das Expeditionsteam bereit, die Passagiere setzen sich. Wir fahren durch die herrlichen Schluchten des King George River bis zu den beeindruckenden Klippen, welche die höchsten Wasserfälle der Region ankündigen, die King George Twin Falls. Über uns ein blauer Himmel mit vereinzelten Wolken an einem angenehm warmen Tag, weiße Eukalyptusbäume bedecken mit ihren entblößten Stämmen und ihrem hellgrünem Laub die Spitzen der steilen aufragenden Klippen - eine göttliche Natur - es sieht aus wie eine Expedition ins Unbekannte. Einige Passagiere klettern hoch auf die Spitzen der Wasserfälle und werden mit einem Bad in den Süßwasserbecken belohnt. Während ihr Zodiac unter den Wasserfällen navigiert, nutzen die anderen die Gelegenheit für eine erfrischende Gischt-Dusche. Und das ist erst der Anfang ... »

    Mick FOGG, PONANT-Expeditionsleiter

    © Nick Rains


    Kimberley-Kreuzfahrt – nächste Tour im September 2017!

    Croisière oenologique PONANT vignes et océan Diese Kreuzfahrt führt bei der Entdeckung eines der letzten unberührten Gebiete der Welt durch ebenso wilde wie atemberaubend schöne Landschaften. Mehr als 30.000 Jahre alte prähistorische Felsmalereien, Salzwasserkrokodile sowie außergewöhnliche Aussichten auf Land und Meer verleihen diesem ganz besonderen Abenteuer unvergessliche Momente. Die Kreuzfahrtteilnehmer haben dabei regelmäßig die Möglichkeit, begleitet von einem hochqualifizierten Expeditionsteam Ausflüge im Zodiac® zu unternehmen, vor allem zum Erkunden der Horizontal Falls, dem Highlight dieser Kreuzfahrt.
    Benötigen Sie weitere Informationen?