Die Schätze der Seychellen

13 Tage / 12 Nächte
    WENIGE KABINEN FREI
    Expedition
    Neue Route
    Die Schätze der Seychellen

    Kreuzfahrt Asien

    29. November 2018 bis 11. Dezember 2018
    13 Tage / 12 Nächte

    Einschiffung : Mahé
    Ausschiffung : Mahé

    Schiff : LE LAPEROUSE

    • Ref : R291118

    Entdecken Sie auf einer 13-tägigen Expeditionskreuzfahrt die schönsten Inseln der Seychellen. Gehen Sie an Bord der Le Lapérouse zu einer neuen Kreuzfahrt von PONANT in einer Kulisse aus türkisfarbenem Meer und Kokospalmen.  

    Die Reise beginnt in Victoria, der Hauptstadt des Archipels. Lassen Sie sich von paradiesischen Landschaften mit einzigartiger Fauna und Flora verzaubern.  

    Der erste Anlaufpunkt ist die Insel Aride, ein Wunder an Ursprünglichkeit im Indischen Ozean, Heimat tausender Vögel, darunter auch einige einheimische Arten.

    Lassen Sie sich auf Praslin einen Besuch des Naturreservat Vallée de Mai nicht entgehen. Dort finden Sie die sensationellen Meereskokosnüsse, deren Form auch ohne viel Fantasie als das Körperteil zu erkennen ist, dem sie den Spitznamen „Coco fesse“ (Gesäß-Kokosnuss) verdanken.

    Auf dieser Kreuzfahrt haben Sie zahlreiche Gelegenheiten zum Tauchen oder Schnorcheln, insbesondere im wundervollen Korallenriff der Lagune Alphonse, oder in Aldabra, Poivre und Astove.

    Einen weiteren Höhepunkt der Reise bildet der Aufenthalt auf dem Atoll Aldabra, dem weltweit größten erhabenen Atoll, Weltnaturerbe der UNESCO. Auf dem von Mangroven und weißen Sandstränden gesäumten Atoll lebt die weltweit größte Landschildrötenkolonie.

    Bevor Sie nach Mahé zurückfahren, nimmt die Le Lapérouse Kurs auf die Koralleninsel Desroches und die prächtigen Strände von La Digue, die zu den berühmtesten der Seychellen zählen. 

    • Naturführer Naturführer
    • Tauchen Tauchen
    Karte anzeigen
    Karte anzeigen Preisanfrage Wunschzettel

    Highlights

    • Stätten des UNESCO-Welterbes: der Nationalpark Vallée de Mai auf Praslin und Aldabra, das größte erhabene Atoll der Welt
    • Das Naturreservat Aride, ein Juwel der Natur auf den Seychellen mit 73 Hektar üppiger Vegetation und über einer Million Vögeln
    • Das kahle, rote Land von Curieuse, einer Granitinsel der Seychellen
    • Die Koralleninsel Desroches, eine vertrauliche Destination mit einer üppigen Vegetation aus Kokospalmen, Takamakas und Kasuarinen
    • Der von hohen Granitblöcken und Kokospalmen umgebene Traumstrand Anse Source d’Argent auf La Digue
    • Möglichkeit zum Tauchen oder Schnorcheln in einem außergewöhnlichen Rahmen, mit einem erfahrenen Tauchlehrer an Bord

    • program-5937160
    • program-5937156
    • program-5937157
    • program-5937158

    Kabinen & Suiten

    • Deluxe Kabinen
      13.980 €
      7.290 €
      Ausgebucht
    • Prestige Kabinen Deck 4
      15.720 €
      8.160 €
      Ausgebucht
    • Prestige Kabinen Deck 5
      16.540 €
      8.570 €
      Ausgebucht
    • Prestige Deck 6
      17.400 €
      9.000 €
      Verfügbar
    • Deluxe Suite Deck 3
      24.600 €
      12.600 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 5
      24.600 €
      12.600 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 4
      24.600 €
      12.600 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 6
      24.600 €
      12.600 €
      Ausgebucht
    • Prestige Suite Deck 5
      33.680 €
      17.140 €
      Ausgebucht
    • Prestige Suite Deck 6
      35.380 €
      17.990 €
      Ausgebucht
    • Privilege Suite Deck 6
      37.180 €
      18.890 €
      Verfügbar
    • Privilege Suite Deck 5
      37.180 €
      18.890 €
      Verfügbar
    • Grand Deluxe Suite Deck 5
      40.960 €
      20.780 €
      Ausgebucht
    • Grand Deluxe Suite Deck 6
      40.960 €
      20.780 €
      Ausgebucht
    • Owner's Suite
      43.040 €
      21.820 €
      Ausgebucht
    Zurück

    Wählen Sie eine Kabinenkategorie aus* :

    768605.jpg

    Prestige Deck 6

    • Kabinengröße : 19 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 4m2
    •  Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei getrennt stehende Betten
    • Zustellbetten (Kinderbett) sind auf Anfrage verfügbar
    • Minibar Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod-Docking Station
    • Safe
    • Bad mit hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke) Fön
    • Bademäntel
    • Dusche
    • Separates WC
    • Telefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN.
    Preis
    Katalogpreis pro Personin der Doppelkabine.   
    768609.jpg

    Privilege Suite Deck 6

    • Kabinengröße : 32 m²
    • Belegung : bis zu 3 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 8m2
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • 1 sofa
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN.
    Preis
    Katalogpreis pro Personin der Doppelkabine.   
    768608.jpg

    Privilege Suite Deck 5

    • Kabinengröße : 32 m²
    • Belegung : bis zu 3 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon 8m2
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • 1 sofa
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN.
    Preis
    Katalogpreis pro Personin der Doppelkabine.   

    LE LAPEROUSE

    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE
    • LE LAPEROUSE

    LE LAPEROUSE

    Mit ihrer modernen, umweltfreundlichen Technik, Kabinen mit exzellentem Design und großen Suiten mit Fensterfronten und zum Meer hin weit geöffneten Lounges, bietet Ihnen diese neue Yacht von kleiner Größe mit nur 92 Kabinen und Suiten ein einmaliges Kreuzfahrterlebnis.

    Le Laperouse, das erste Schiff der neuen Bauserie, verkörpert das für PONANT typische, einzigartige Ambiente mit der feinen Mischung aus Eleganz, Intimität und Komfort.

    An Bord des Schiffs, das unter französischer Flagge fährt, genießen Sie das einmalige Erlebnis, eine immer breitere Palette an Reisezielen in ethnisch-schickem Ambiente zu genießen, mit einem Service auf höchstem Niveau.

    Eine gewisse Idee von Luxus, geprägt von Authentizität und der Passion für Reisen

    HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

    29. November 2018 – Aride

    Mahé

    Einschiffung 29.11.2018 von 16H00 bis 17H00 . Abfahrt 29.11.2018  um 18H00 .

    Entdecken Sie Mahé, die Hauptinsel und zugleich die größte Insel der Seychellen, auf der die Hauptstadt Victoria liegt. Mahé besitzt 70 Sandstrände, umrahmt von den so typischen Granitfelsen und umspült von dem für seinen besonderen Fischreichtum beliebten, glasklaren Wasser. Ein weiterer Anziehungspunkt der Insel sind die wunderschönen Gebirgspanoramen wie beispielsweise der Morne-Seychellois, der den Indischen Ozean um 905 Meter überragt und Gelegenheit zu Wanderungen bietet. Auch die Geschichte der Insel, die sich in schönen Anwesen im kolonialen Stil oder kreolischen Häusern erahnen lässt, oder der botanische Garten von Victoria machen die Insel zu einem beliebten Reiseziel.

    30. November 2018 – Aride

    30. November 2018 – Aride

    Ankunft 30.11.2018. Abfahrt 30.11.2018 .

    Aride ist eine Insel der Seychellen einige Kilometer nordwestlich von Praslin. Dieses Kleinod im Indischen Ozean, ein Naturreservat, verführt durch die Schönheit ihrer Landschaften zwischen wilden Felsen und feinen Sandstränden. Die vor menschlicher Einwirkung geschützte Insel ist ein Vogelparadies. Auch mehrere endemische Pflanzenarten und eine außergewöhnliche Fauna sind dort anzutreffen. Insbesondere ist sie die Heimat einer beeindruckenden Anzahl von Meeresvögeln (Seychellen-Dajaldrosseln, Seeschwalben, Noddis …) und Reptilien wie Blauzungenskinke kommen in den bewaldeten Gebieten der Insel vor. An den Stränden sind Meeresschildkröten und bei Tauchgängen im umgebenden Gewässer Kofferfische zu beobachten.

    1. Dezember 2018 – Praslin Island

    1. Dezember 2018 – Praslin Island

    Ankunft 01.12.2018 am frühen Vormittag. Abfahrt 01.12.2018  um die Mittagszeit.

    Praslin, die zweitgrößte Insel der Seychellen, liegt gut vierzig Kilometer von Victoria entfernt. Ihre idyllischen Strände und ihre Felsformationen aus Granitgestein direkt am makellos weißen Sandstrand sind das Sinnbild der Seychellen und laden zum Sprung in das türkisfarbene Wasser und zum Schnorcheln ein. Im Zentrum der Insel im Herzen eines traumhaft schönen tropischen Regenwalds liegt das Naturreservat Maital, Teil des UNESCO-Welterbes. In diesem Refugium für die Pflanzenwelt wachsen mehrere endemische Palmenarten sowie die bis zu 20 kg schweren Meereskokosnüsse, deren Form auch ohne viel Phantasie als das Körperteil zu erkennen ist, dem sie den Spitznamen „Coco fesse“ (Gesäß-Kokosnuss) verdankt.

    1. Dezember 2018 – Curieuse

    1. Dezember 2018 – Curieuse

    Ankunft 01.12.2018. Abfahrt 01.12.2018 .

    Die nur wenige hundert Meter von Praslin entfernte Insel Curieuse zeichnet sich durch ihren rötlichen Boden aus. Sie wurde 1768 von dem französischen Forscher Marc-Joseph Marion du Fresne entdeckt. 1771 wurde sie von einem Feuer zerstört und beherbergte dann eine Quarantänestation für Leprakranke, von der noch Überreste zu sehen sind. Auf der 1979 zum Meeresnationalpark erklärten Insel leben zahlreiche unterseeische Arten, die beim Tauchen oder Schnorcheln im paradiesischen Gewässer des Indischen Ozeans zu beobachten sind. Curieuse ist jedoch hauptsächlich berühmt für die Aldabra-Riesenlandschildkröte, die hier leben, faszinierende Reptilien, die Ihnen sicherlich über den Weg laufen. Curieuse und Praslin sind auch die einzigen Inseln, auf denen die Meereskokosnuss wild wächst.

    2. Dezember 2018 – Poivre

    2. Dezember 2018 – Poivre

    Ankunft 02.12.2018. Abfahrt 02.12.2018 .

    Das Über 200 km südwestlich von Mahé gelegene Atoll Poivre ist ein kleines Paradies, das zum Amiranten-Archipel in den Outer Islands der Seychellen gehört. Es besteht aus zwei durch eine kleine Lagune getrennte Koralleninseln, die Poivre und Île du Sud, und verdankt seinen Namen Pierre Poivre, dem Intendanten von Mauritius, der die Gewürze Ende des 18. Jahrhunderts auf den Seychellen einführte. Die früher für Kokosplantagen genutzte Insel Poivre hat sich heute dem Tourismus zugewandt. Sie ist ein beliebtes Ziel für Taucher und Hochseefischer, die in ihrem besonders fischreichen und reinen Gewässer ihr Glück finden. Auch Schildkröten sind hier häufig anzutreffen.

    3. Dezember 2018 – Alphonse

    3. Dezember 2018 – Alphonse

    Ankunft 03.12.2018. Abfahrt 03.12.2018 .

    Die Insel Alphonse gehört zu einem Atoll am Rande der Seychellen. Sie wurde 1730 von dem Ritter Alphonse de Pontevez entdeckt. Die Insel, auf der früher Kokosnuss angebaut wurde, ist heute ein Naturreservat, in dem verschiedene Meeressäugetierarten, Meeresschildkröten und zahlreiche Vögel heimisch sind. Alphonse ist auch für den Reichtum ihrer Meeresgründe berühmt, sowie für ihre Korallen, die zu den besterhaltenen des Indischen Ozeans zählen. Ein wunderschönes Schauspiel, das sich mit einer einfachen Tauchermaske bewundern lässt!

    4. Dezember 2018 – Auf See

    4. Dezember 2018 – Auf See

    Ankunft 04.12.2018. Abfahrt 04.12.2018 .

    Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

    5. Dezember 2018▸6. Dezember 2018 – Aldabra

    5. Dezember 2018▸6. Dezember 2018 – Aldabra

    Ankunft 05.12.2018. Abfahrt 06.12.2018 .

    Located in the very heart of this faraway archipelago, the Aldabra Atoll is considered to be one of the last virtually untouched sanctuaries on earth, where a large population of sea turtles has found refuge. Listed as a UNESCO World Heritage Site, this vast tract of land is formed by 4 small coral reef islands separated by narrow passes and containing an emerald-water lagoon lined with mangrove and fine-sand beaches. As your ship slowly nears the clear, reflective waters along its shoreline, do not miss your chance to discover this natural wonder, which is considered to be the largest atoll in the world and once fired the imagination of many an explorer.

    7. Dezember 2018 – Astove

    7. Dezember 2018 – Astove

    Ankunft 07.12.2018. Abfahrt 07.12.2018 .

    Die südlichste der Seychellen-Inseln Astove liegt näher an Madagaskar als an Victoria. Sie gehört zur Aldabra-Gruppe in den Outer Islands der Seychellen. Früher lebten auf der heute unbewohnten, mit Kokospalmen bewachsenen Koralleninsel die Arbeiter der Kokosplantagen. Das Atoll Astove ist für seine reichen Meeresgründe berühmt und ein beliebtes Reiseziel für Angler. Sie zieht zahlreiche erfahrene Taucher an, um die „Astove-Mauer“ zu erkunden, eine 40 Meter tiefe Korallenwand, an der eine Vielfalt von Fischen und Suppenschildkröten zu beobachten sind.

    8. Dezember 2018 – Auf See

    8. Dezember 2018 – Auf See

    Ankunft 08.12.2018. Abfahrt 08.12.2018 .

    Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

    9. Dezember 2018 – Desroches

    9. Dezember 2018 – Desroches

    Ankunft 09.12.2018. Abfahrt 09.12.2018 .

    Kokospalmen Kasuarinas, weiße Sandstrände, warmes und glasklares Wasser: In diesem intimen Rahmen, wo der blaue Himmel die Postkartenidylle abrundet, lässt es sich wunderbar Träumen und Entspannen. Sie sind auf der Insel Desroches, der größten Insel der Amiranten-Gruppe, in den Outer Islands der Seychellen. Das 6 Kilometer lange, üppig bewachsene Korallen-Atoll ist von spektakulären Meeresgründen umgeben, in denen nicht selten Haie und Mantarochen anzutreffen sind. Am Strand können Sie vielleicht Meeresschildkröten beobachten, die hier ihre Eier ablegen. Im Norden der Insel hält ein noch aktiver Leuchtturm Wacht, während die kleine Siedlung eine Kapelle und einen Friedhof hat.

    10. Dezember 2018 – La Digue

    10. Dezember 2018 – La Digue

    Ankunft 10.12.2018 am frühen Vormittag. Abfahrt 10.12.2018  am späten Nachmittag.

    A sprinkling of islands scattered in the Indian Ocean, the Seychelles exude calm and beauty against a backdrop of leafy coconut trees, white sand and crystal-clear water. In addition to the tranquility of its green lagoons and its idyllic beaches, this remote paradise also boasts an exceptional fauna and flora. In the many parks and nature reserves, come and observe colourful birds, giant turtles and the numerous marine species living in the turquoise waters. Before reaching the archipelago’s capital, Mahe, your ship will introduce you to La Digue. Time stands still here on this small stretch of land protected from all motorised traffic, where the only mode of transport is the bicycle or the oxcart.

    10. Dezember 2018 – Mahé

    10. Dezember 2018 – Mahé

    Ankunft 10.12.2018 abends. Abfahrt 10.12.2018 .

    Entdecken Sie Mahé, die Hauptinsel und zugleich die größte Insel der Seychellen, auf der die Hauptstadt Victoria liegt. Mahé besitzt 70 Sandstrände, umrahmt von den so typischen Granitfelsen und umspült von dem für seinen besonderen Fischreichtum beliebten, glasklaren Wasser. Ein weiterer Anziehungspunkt der Insel sind die wunderschönen Gebirgspanoramen wie beispielsweise der Morne-Seychellois, der den Indischen Ozean um 905 Meter überragt und Gelegenheit zu Wanderungen bietet. Auch die Geschichte der Insel, die sich in schönen Anwesen im kolonialen Stil oder kreolischen Häusern erahnen lässt, oder der botanische Garten von Victoria machen die Insel zu einem beliebten Reiseziel.

    11. Dezember 2018▸10. Dezember 2018 – Mahé

    Mahé

    Ausschiffung am 11.12.2018 um 00H00 .

    Entdecken Sie Mahé, die Hauptinsel und zugleich die größte Insel der Seychellen, auf der die Hauptstadt Victoria liegt. Mahé besitzt 70 Sandstrände, umrahmt von den so typischen Granitfelsen und umspült von dem für seinen besonderen Fischreichtum beliebten, glasklaren Wasser. Ein weiterer Anziehungspunkt der Insel sind die wunderschönen Gebirgspanoramen wie beispielsweise der Morne-Seychellois, der den Indischen Ozean um 905 Meter überragt und Gelegenheit zu Wanderungen bietet. Auch die Geschichte der Insel, die sich in schönen Anwesen im kolonialen Stil oder kreolischen Häusern erahnen lässt, oder der botanische Garten von Victoria machen die Insel zu einem beliebten Reiseziel.

    Formalitäten

    • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

    • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

    • Wichtiger Hinweis zur Benutzung von Drohnen: Die Benutzung von Drohnen ist an Bord der PONANT-Schiffe strengstens untersagt, sowohl während der Fahrt als auch im Hafen oder an Anlegestellen. In der Arktis und Antarktis ist die Benutzung von Drohnen durch die internationalen Polar-Regelungen auch an Land strengstens untersagt. In den anderen Regionen unterliegt eine eventuelle Nutzung von Drohnen dem Erhalt einer Genehmigung bei den zuständigen Behörden der einzelnen Länder und der durchquerten Gebiete sowie dem Vorliegen eines Drohnenführerscheins, den der Benutzer in seinem Herkunftsland erwerben muss. Der Erhalt dieser Genehmigungen geht zu Lasten der Passagiere. Die Genehmigungen müssen jederzeit vorgezeigt werden können. Passagiere, die gegen diese Genehmigungspflicht verstoßen, machen sich strafbar.

    • In order to participate in diving sessions, guests must have with them a medical certificate less than 1 year old and their up to date dive book.

    Diving in Seychelles

    Diving in Seychelles

    Cruise Mahe - Mahe

    From November 29th to December 11th, 2018

     

    Scuba diving

    Your dives will be led by Patrick Brissac your instructor. He will take care of your safety and that all goes smoothly.

    On some diving sites, as in natural reserves or if the local regulations require it, a local guide will escort the diving.

    Thanks to check below.

    PORT OF CALLS

    DIVES

    INTRODUCTIVE DIVE

    SEYCHELLES – Aride

    NO

    NO

    SEYCHELLES – Praslin

    YES

    YES

    SEYCHELLES – Curieuse

    YES

    NO

    SEYCHELLES – Poivre

    YES

    YES

    SEYCHELLES – Alphonse

    YES

    NO

    SEYCHELLES – Aldabra (Day 1)

    YES

    NO

    SEYCHELLES – Aldabra (Day 2)

    YES

    NO

    SEYCHELLES – Astove

    YES

    NO

    SEYCHELLES – Desroches

    YES

    NO

    SEYCHELLES – La Digue

    YES

    YES

    SEYCHELLES – Mahe

    NO

    NO


    The minimum level required for scuba diving on this cruise is 1 stars CMA or the Open Water Diver Padi.

     

    What is a confirmed diver?

    A confirmed diver is 1 star CMAS certified diver, or the Open Water Diver (PADI).

    The certification card, the diving log book and a recent medical certificate (less than 12 months) must be presented at the beginning of the cruise to our diving instructor Patrick BRISSAC.

     

    How does it work?

    The instructor can dive with 4 confirmed divers at a time, according to their certification. The instructor reserves the right to check divers’ ability for maximum safety.

    The depth that can be reached will depend of the certification of the divers:

    • For the 1 stars CMAS, or Open Water Divers, the maximum depth will be 25 meters.
    • If 2 divers with the above certifications want to dive together, they will have a briefing before the dive. They will have to dive with a diving computer. The maximum depth will be 20 meters.

     

    Duration of the dives

    The diving activity lasts from 2 to 3 hours, which includes the journey to the diving site and the diving. This duration is given as an indication and may vary according to the site, the level of divers, weather conditions and the number of participants.

    For experienced divers, the duration of dives varies between 35 and 60 minutes depending on the site, the diver’s experience and consumption. As we will dive in remote place, the dives will be done without decompression stop. A safety stop of 3 minutes at 5 meters will be mandatory.

     

    Supplied equipment

    • Diving wetsuit
    • Stabilizing jacket      
    • Fins
    • Mask
    • Snorkel
    • Regulator with octopus and pressure gauge
    • Diving computer

     

    Rates

    Price per person

    • First dive:
      • Introductory dive (1 dive): €80
      • Ponant Discovery Pack (2 dives): €150
    • Certified dive:
      • Exploration (1 dive): €80
      • Excellence Package (3 dives): €225
      • Passion Package (6 dives): €420

    Fauna of the Indian Ocean

    The fauna of the Indian Ocean is very varied. During the various dives, divers can be observed various species of benthic fauna such as emperor angel fish, Meyer butterfly fish, raccoon butterfly fish, and pelagic fauna such as manta rays, Gray reef sharks, as well as endemic wildlife such as spiny orange sponges and fried egg anemone

    Thema

    TROPEN-EXPEDITION

    TROPEN-EXPEDITION

    Die extremsten Regionen der Welt erkunden und dabei Komfort und Service auf höchstem Niveau genießen: entdecken Sie das einzigartige Konzept der Tropenexpeditionen von PONANT.

    Eine Expeditionsreise auf höchstem Niveau

    Wer eine Expeditionskreuzfahrt mit PONANT wählt, der entscheidet sich für die Verbindung von Eleganz und Authentizität, von Forschung und Komfort, von Abenteuer und Raffinesse … Komfort des Schiffes und der Kabine, individueller und aufmerksamer Service, feine Gastronomie: ein ganz besonderes Ambiente, das wir sorgfältig pflegen. Im Herzen der Archipele Ozeaniens oder der Atolle des Indischen Ozeans, an den wilden Küsten Mittelamerikas oder Australiens machen unsere Leistungen auf höchstem Niveau Ihre Expeditionskreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

    PONANT, Spezialist für Expeditionskreuzfahrten

    Bald 20 Jahre Erfahrung in Extremgebieten machen PONANT, Weltmarktführer bei Polarkreuzfahrten, auch zu einem wahren Spezialisten der entlegensten Tropenregionen der Welt. Unsere hochmoderne Flotte ist mit modernster Technologie ausgestattet, um Ihre Sicherheit und den Respekt der besuchten Regionen zu garantieren. Die geringe Größe unserer Schiffe gestattet es uns, ganz nahe an schwer zugängliche Orte heranzufahren und unseren Gästen die Entdeckung seltener Orte zu bieten. Unsere Flexibilität erlaubt es uns, uns an die Überraschungen, die zu Expeditionsrouten dazugehören, anzupassen.

    Professionelle Expeditionsteams, abwechslungsreiche Aktivitäten

    Nach der Erkundung des Terrains vor Ort stellen unsere Expeditionsleiter und Ihre Naturführerteams außergewöhnliche Routen in den tropischen Regionen zusammen. Während der Kreuzfahrt organisieren sie täglich Ausfahrten und Anlandungen mit dem Zodiac, um die Natur hautnah zu erleben. Es kommt vor, dass sie lokale Transportmittel reservieren (Einbäume, Buschtaxi, örtliche Busse usw.), um zu sehenswerten Orten für eine Wanderung zu gelangen (Vulkane, Naturreservate …) oder abgelegene Dörfer zu besuchen. Die engen Bande, die unsere Mannschaften mit den einheimischen Gemeinschaften geknüpft haben, ermöglichen es Ihnen, für einige Stunden am Leben und an den alten Traditionen dieser Völker teilzuhaben. Die Naturführer leiten ebenfalls die Schnorchelwanderungen auf Entdeckung der Korallenfauna. An Bord teilen die Naturführer bei verschiedenen Konferenzen ihr Wissen über die Fauna, die Geschichte der großen Entdeckungen, die Geologie, die Klimakunde …

    Wichtige Informationen

    Expeditions programs include activities such as Zodiac® outings (sometimes with "wet landing"), moderate walks to more active hikes. All this accompanied by your expedition team of naturalist guides. Certain zodiac® outings will not allow for landings just cruising. Landings will depend on weather conditions, position of ice and winds and the state of the sea. These can force a change of plans at any time.

    Travelling to polar/isolated regions is an exhilarating experience. The raw beauty and untouched wilderness offer an unusual chance to experience a place where there is little evidence of human presence. Inevitably, there are some consequences that come with such remoteness: please remember that you are far from modern hospitals with full medical facilities, thus evacuation is highly expensive. Without the necessary medical coverage, all expenses will have to be immediately paid from with your personal funds. We urge you to subscribe a full coverage insurance, choose your insurance company very carefully and be extremely vigilant and ensure your insurance is fully comprehensive.

    Taking into consideration the unusual and exceptional character of expedition itineraries, the calls shown are an indication only. The final route will be confirmed by the Captain and Expedition Leader, who will take into account the touristic quality of the sites and above all, the safety of the passengers. Their decision will be subject to that of local authorities and/or the expert pilots present on board during the navigation in polar and /or isolated zones.

    Dressing tips :

    • Cotton comfrortable and light weight shorts/bermudas
    • Light weight long trousers
    • Long-sleeved breathable UPF50+ shirts
    • Cotton short sleeves T-shirt
    • Aquatic UV long-sleeve T-shirt for sun protection during snorkeling or swimming (except for the Amazon cruises where bathing is not allowed)
    • Aquatic non-slip sandals (except for the Amazon cruises where bathing is not allowed)
    • Windproof, waterproof and breathable outer layer
    • Broad brimmed anti-UV hat with strap
    • Comfortable walking shoes
    • Waterproof backpack for camera
    • Sunscreen and after-sun high index & insect repellent
    • Binoculars
    • Note: During your visits to some local communities, all guests will be required to dress respectfully. Ladies must have their shoulders and thighs covered. Gentlemen should have their shoulders covered also.

    Feel free to visit the PONANT online shop which offers a selection of equipment and accessories adapted to our destinations at the following address: https://boutique.ponant.com

    Benefits of the PONANT shop:

    • expert advice to gear up
    • a selection of technical equipment and accessories approved by our naturalists
    • Duty Free prices
    • delivery directly on board

    Vor- / Nach- Programme

    1. Vorprogramm

      27.11.2018 – Glimpse of Victoria and dolce farniente in oceanfront villa (2 nights)

      950.00 € **

      Mehr Details

      27.11.2018 – Glimpse of Victoria and dolce farniente in hillside villa (2 nights)

      750.00 € **

      Mehr Details

      28.11.2018 – RELAXING STAY AND DISCOVERY OF MAHÉ (1 NIGHT)

      440.00 € **

      Mehr Details

    2. Nachprogramm

      11.12.2018 – Relaxing day in Mahé

      370.00 € **

      Mehr Details

    3. Flugpaket

      26.11.2018 – Flights From/ To Paris (Economic Class) + Glimpse of Victoria and Dolce Farniente in Oceanfront Villa 2N (Pre) + Unwind in the Seychelles (Post)

      2360.00 € **

      26.11.2018 – Flights From/ To Paris (Economic Class) + Glimpse of Victoria and Dolce Farniente in Hillside Villa 2N (Pre) + Unwind in the Seychelles (Post)

      2160.00 € **

      27.11.2018 – Flights From/ To Paris (Economic Class) + Relaxing Seychelles 1N (Pre) + Unwind in the Seychelles (Post)

      1850.00 € **

      26.11.2018 – Flights From/ To Paris (Business Class) + Glimpse of Victoria and Dolce Farniente in Oceanfront Villa 2N (Pre) + Unwind in the Seychelles (Post)

      5260.00 € **

      26.11.2018 – Flights From/ To Paris (Business Class) + Glimpse of Victoria and Dolce Farniente in Hillside Villa 2N (Pre) + Unwind in the Seychelles (Post)

      5060.00 € **

      27.11.2018 – Flights From/ To Paris (Business Class) + Relaxing Seychelles 1N (Pre) + Unwind in the Seychelles (Post)

      4750.00 € **
    Achtung: Je nach Buchungszeitpunkt können die aktuellen Preise von den Katalogpreisen abweichen, denn sie werden auf der Basis der Verfügbarkeit und der Preise der ausgewählten Fluggesellschaften zum Buchungszeitpunkt berechnet.
    Reisende werden gebeten, alle Informationen mit den Behörden vor Abreise zu prüfen. Konsultieren Sie das Auswärtige Amt für wichtige Einreiseinformationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die zur Verfügung gestellten Informationen bis zum Abreisedatum ändern können. Aktuelle Informationen erhalten Sie über diese Website. PONANT empfiehlt sich auf die örtlichen Gegebenheiten vor Abreise vorzubereiten und einzustellen, achten Sie auf Ihre Wertsachen und vermeiden Sie es, wertvolle Dinge mit sich zu tragen.

    PONANT EMPFIEHLT IHNEN AUCH

    Antarktis `Klassisch´

    20. November 2018 bis 30. November 2018

    Die Juwelen Lateinamerikas

    22. Oktober 2018 bis 3. November 2018

    Geheimnisse des Baffinmeers

    15. August 2019 bis 28. August 2019

    • Kangerlussuaq - Kangerlussuaq
    • Schiff : LE BOREAL
    Preisanfrage
    Benötigen Sie weitere Informationen?