Auf unseren Expeditionen in die Polarregionen, in die Tropen oder in die Subtropen, von der Antarktis bis nach Papua-Neuguinea, führt PONANT Sie zu naturbelassenen Landschaften und traditionellen Kulturen, weitab von viel befahrenen Routen. Mit über 20 Jahren Erfahrung in Extremregionen bringt PONANT Sie absolut sicher in die entlegensten Gebiete unserer Erde.

Entdecken Sie unsere Expeditionskreuzfahrten

Expeditionen auf höchstem Niveau


Wer sich für eine Expeditionskreuzfahrt mit PONANT entscheidet, auf den wartet eine Mischung aus Abenteuer, höchstem Komfort und einzigartigen Erlebnissen, selbst in den entlegensten Regionen unserer Erde. Bei der PONANT Expeditionskreuzfahrt reisen Sie an Bord luxuriöser Schiffe, genießen einen erstklassigen Service und teilen die Entdeckung der äußersten Enden der Welt in Begleitung von Experten und Spezialisten der besuchten Regionen.


Erfahren Sie mehr


Die Reiseziele

Verwirklichen Sie Ihren Traum von der Antarktis, teilen Sie ihn mit der Inuit-Bevölkerung, tauchen Sie in die kristallenen Wasser der Seychellen, beobachten Sie die Fauna und den üppigen Dschungel von Zentralamerika: Mit unseren Schiffen von geringer Größe können wir uns auch den schwierig zu erreichenden Regionen dieser Erde dicht nähern. Diese Nähe bietet eine exklusive Entdeckung von teilweise geschützten Gebieten. Weltweite Reiseziele entdecken.


Erfahren Sie mehr

Das Expeditionsteam

Das aus Expeditionsleitern sowie begeisterten und leidenschaftlich engagierten Naturführern zusammengestellte PONANT Expeditionsteam öffnet Ihnen die Tore zu den naturnahen Gebieten. Während der Ausflüge im Zodiac® und der Vorträge an Bord vermittelt es Ihnen alle wichtigen Fakten, um die Flora und Fauna zu entdecken, die Traditionen und die Lebensart der lokalen Bevölkerung zu verstehen und die Herausforderungen zu erkennen, mit denen diese abgelegenen Gebiete konfrontiert werden.

Entdecken Sie unser Team

PONANT und NATIONAL GEOGRAPHIC haben ihre Kompetenzen und ihre Erfahrung vereint, um künftig gemeinsam einzigartige, exklusive Expeditionskreuzfahrten für leidenschaftliche Reisende anzubieten, die auf der Suche nach unberührter Natur und faszinierenden Begegnungen sind. Lassen Sie sich mit der Begleitung der renommierten Experten und Fotografen von NATIONAL GEOGRAPHIC in die Tiefen der geheimsten und mysteriösesten Ziele führen, mit dem Komfort der PONANT Kreuzfahrten.

Erfahren Sie mehr

Expeditionen auf höchstem Niveau

Von den Koniferen-Wäldern im hohen Norden bis zum Eis der Antarktis, von den Ufern des Orinoco bis hin zu den paradiesischen Stränden in Neukaledonien, ursprüngliche Traditionen der Inuit und tausendjährige Kultur der Vanuatu, entdecken Sie Länder und Bräuche am anderen Ende der Welt in einem privilegierten Rahmen an Bord moderner und luxuriöser Kreuzfahrtschiffe.

Erstklassige Leistungen...

Eine Expedition mit PONANT bietet höchsten Komfort an den abgelegensten Orten der Erde: modernstes Design, aufmerksamer und individueller Service, feinste Gourmetküche... Genießen Sie ausgezeichnete Komfort- und Serviceleistungen, die einen wichtigen Bestandteil der Philosophie von PONANT bilden. An Bord herrscht eine unverwechselbare, persönliche Atmosphäre, in der sich unsere Gäste wie an Bord ihrer eigenen Yacht fühlen. Ganz gleich ob inmitten endloser Eiswelten oder zwischen den abgelegenen Inseln Ozeaniens – unsere hochwertigen Leistungen machen Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Unsere Expeditionskreuzfahrten

... abseits der Zivilisation

Sei es in den Polarregionen oder den warmen Gefilden der Südsee – aufgrund der überschaubaren Größe und des geringen Tiefgangs unserer Schiffe können Sie mit PONANT in schwer zugängliche Gebiete gelangen und einmalige Orte entdecken. Unsere erfahrenen Expeditionsteams halten stets Ausschau nach Überraschungen und unerwarteten Situationen, und so kann es auch mal sein, dass an ungeplanten Orten gestoppt wird, um einem besonderen Naturspektakel beizuwohnen.

Zodiac® Ausfahrten

Während unserer Expeditionskreuzfahrten sind zahlreiche Ausfahrten mit dem Zodiac® vorgesehen, damit Sie die Natur hautnah erleben und in isolierte, selten besuchte Gebiete gelangen können. Unsere Zodiacs® wurden für kleine Gruppen von maximal zehn Gästen konzipiert. Sie sind von der Marina am Heck Ihres Schiffes aus direkt zugänglich und ermöglichen schnelle Ausfahrten in vollkommener Sicherheit. Sei es zum Anlanden an einem einsamen Strand der Molukken oder zum Beobachten der Pinguine, von Papua-Dörfern bis zu den imposanten Gletschern der Antarktis... Die Ausfahrten mit dem Zodiac® sorgen für unvergessliche Erinnerungen.

Unsere Expeditionskreuzfahrten

Passionierte Naturführer

Unsere leidenschaftlichen Naturführer sind Experten für die Regionen, die Sie auf Ihrer Expeditionskreuzfahrt mit PONANT entdecken. Mit mitreißendem Enthusiasmus ziehen sie unsere Gäste in ihren Bann und bringen ihnen die Geheimnisse der einheimischen Fauna und Flora, besondere Naturphänomene und lokale Kulturen näher. Sie organisieren Ausfahrten, Anlandungen und Wanderungen an den atemberaubendsten Orten und halten immer Ausschau nach spontanen Gelegenheiten, die sich bei jeder Expedition ergeben. An Bord bieten sie zudem kulturelle, wissenschaftliche oder historische Vorträge an.

Um Ihre Sicherheit an Bord jederzeit zu gewährleisten, sind unsere Kapitäne und Crews für Fahrten in vereisten Gewässern geschult.

Entdecken Sie unsere Expeditionscrew

Auf unseren Expeditionen ist alles inklusive!

Genießen Sie Ihr Abenteuer an Bord in vollen Zügen. Sämtliche Ausflüge und Anlandungen mit dem Zodiac®, Landausflüge und Vorträge sind im Kreuzfahrtpreis inbegriffen, bei unseren Polarexpeditionen sind auch Parkas und der Verleih von Stiefeln bereits enthalten.
Kostenpflichtige Ausflüge zu Orten, die nur mit lokaler Infrastruktur erreichbar sind, können Ihnen möglicherweise auf einigen Kreuzfahrten und bei einigen Zwischenstopps angeboten werden.

Unsere Expeditionskreuzfahrten
 

Die Reiseziele

Faszinierende Begegnungen in Papua-Neuguinea, einzigartige Erkundungen in Kimberley, Erforschung der vergessenen Inseln im Indischen Ozean, atemberaubende Inspirationen im ewigen Eis der Antarktis, Abenteuer in Spitzbergen ... Sei es, dass Sie sich von sonnendurchfluteten, tropischen Gefilden oder den polaren Weiten des ewigen Eises angezogen fühlen, unsere Expertise im Bereich der Luxuskreuzfahrten garantiert Ihnen unvergessliche Erlebnisse in entlegenen, kaum bereisten Regionen.

Polar-Expedition

Mit PONANT, Marktführer für Polar-Expeditionen und seit über 20 Jahren Spezialist für diese Destinationen (Arktis, Antarktis, subantarktische Inseln), wird Ihr Traum vom Abenteuer Wirklichkeit. Dabei stehen für uns Professionalität und Umweltbewusstsein immer im Vordergrund.

Entdecken Sie das unendliche Eis der Antarktis und die Fauna des Weißen Kontinents am Südpol: Buckelwale, Seehunde, Pinguine… Am Nordpol erwarten Sie Fjorde, Gletscher, Eisberge in ständig wechselnden Farben und eine vielfältige Tierwelt: Eisbären, Polarfüchse, Walrosse, Schwertwale, Wale… Und natürlich einzigartige Begegnungen mit dem Volk der Inuit.

Unsere Polar-Expeditionen

Tropen-Expedition

Bei einer tropischen Expeditionskreuzfahrt stehen die Begegnungen im Vordergrund. Über den Seeweg können selten besuchte Orte erreicht und die Entdeckung von unbekannten Kulturen sowie die Begegnung mit Völkern, die noch immer nach alten Traditionen auf dem Land ihrer Vorfahren leben, ermöglicht werden.

Die Stämme der Aborigines, Maori oder Papua bereiten Ihnen einen herzlichen Empfang. Einzigartige Momente des Austauschs sind durch das Vertrauen, das sich im Laufe der Kreuzfahrten mit der Crew von PONANT aufgebaut hat, möglich. Nicht zu vergessen die Anlandungen an einsamen, von Korallenriffen umgebenen Sandstränden inmitten traumhafter Landschaften, weitab von der Hektik unserer modernen Welt...

Unsere Tropen-Expeditionen

Geh weiter

Alaska, Bijagos, Antarktis, Seychellen ... PONANT und NATIONAL GEOGRAPHIC bieten gemeinsam außergewöhnliche Expeditionskreuzfahrten an.

Erfahren Sie mehr
 

Expeditionsteam

Nicolas Dubreuil und Mick Fogg sind international anerkannte Experten, der extremen Lebensräume. Durch Beobachtungen und intensive Vorbereitungen schaffen es die Expeditionsleiter mit ihrem Team, unsere Gäste mit in ihren Bann zu ziehen, sodass aus ihnen wahre Botschafter der besuchten Regionen werden. Auf allen als Expedition gekennzeichneten Reisen ist ebenfalls ein deutschsprachiger Lektor an Bord.

Nicolas Dubreuil

Expeditionsleiter für Unternehmen

Im Alter von 18 Jahren führte Nicolas seine erste Expedition zwischen Vancouver und Anchorage durch. Seither verbringt er mehr als acht Monate pro Jahr in den Polarregionen. Er begleitet unsere Reisen von Alaska über das Nunavut Territorium, Spitzbergen, Sibirien, Island, Grönland nach Südgeorgien und zur Antarktischen Halbinsel. Nicolas Dubreuil ist seit 12 Jahren Expeditionsleiter, Reiseleiter und Ethnologe bei PONANT.

Spezialitäten: Polarexpeditionen Ethnologe

Mick Fogg

Expeditionsleiter

Im Jahr 2012 wurde Mick für seine Tierschutzarbeit in Indonesien zum Botschafter der „Orangutan Foundation International“ ernannt. Er hat bereits mehr als 300 Expeditionsreisen nach Südostasien und Ozeanien, aber auch in die Antarktis, begleitet. Als Fotograf und Abenteurer hat Mick Fogg die letzten 17 Jahre damit verbracht, Expeditionen in die entlegensten und spektakulärsten Regionen der Welt zu leiten.

Spezialitäten: tropische Expeditionen Fotograf

Klemens Pütz

Assistent Expeditionsleiter

Nach seiner Doktorarbeit über Kaiser- und Königspinguine war Klemens am Institut für Meereskunde in Kiel tätig. Anschließend hat er einige Jahre auf den Falklandinseln gelebt und als wissenschaftlicher Berater von Falklands Conservation gearbeitet. Er ist wissenschaftlicher Direktor des Antarctic Research Trust und seit 20 Jahren regelmäßig Lektor auf verschiedenen Expeditionsschiffen in der Antarktis und Arktis.

Spezialitäten: Polarexpeditionen

Florence Kuyper

Expeditionsleiter

Die gebürtige Niederländerin Florence entdeckte die Antarktis für sich im Jahr 2004 und kehrt seither jedes Jahr dorthin zurück. Wenn sie gerade nicht an Bord eines unserer Schiffe ist, arbeitet sie auf Segelschiffen, die in die Arktis oder in die Antarktis fahren. In der Saison 2012-2013 war sie Stationsleiterin von Port Lockroy, einer historischen britischen Forschungsstation auf der Antarktischen Halbinsel.

Spezialitäten: Polarexpeditionen

Mark « Harry » Christensen

Expeditionsleiter

Harry ist ausgebildeter Meeresbiologe. Seit mehr als 25 Jahren arbeitet er in der Tourismusbranche und bietet Bildungsprogramme für Touristen in Melanesien, Papua-Neuguinea, Indonesien, Borneo, im Südpazifik und in Kimberley an. Harry hat auch umfangreiche Erfahrung in der Region Kimberley, wo er mehrere Jahre als Naturführer und Expeditionsleiter gearbeitet hat.

Spezialitäten: tropische Expeditionen

Cécile Manet

Expeditionsleiter

Cécile ist seit 17 Jahren im Tourismus tätig. Sie hat in den Vereinigten Staaten, in Griechenland, auf den Malediven und in Australien gelebt, aber auch in Norwegen und im finnischen Lappland. Ihr Interesse für die Polarregionen brachte sie 2010 zu PONANT als Mitglied der Crew. Seit 2013 ist sie Naturführerin und hat sich auf die Geschichte der Polarexpeditionen spezialisiert.

Spezialitäten: Polarexpeditionen

Petra Glardon

Expeditionsleiter

Petra Glardon wuchs in Südamerika auf und ist zurzeit in Frankfurt zu Hause. Das Spezialgebiet der passionierten Zoologin, sind Meeressäugetiere. Aber auch für Singvögel und wilde Lachse hat sie sich beruflich engagiert. Als Lektorin ist sie seit 2003 unterwegs und stets aufs Neue fasziniert von der unberührten Tierwelt und der grandiosen Landschaft der polaren Regionen.

Spezialitäten: Polarexpeditionen

 

PONANT und NATIONAL GEOGRAPHIC: eine einzigartige Kooperation

Im Rahmen einer neuen Kooperation bieten PONANT und NATIONAL GEOGRAPHIC ab 2019 exklusive Expeditionskreuzfahren für Naturfreunde und Abenteuerlustige an, hin zu den abgelegensten, unberührtesten Orten unserer Erde. Gemeinsam bringen wir Sie in Regionen, die für andere unerreichbar sind.

Hier arbeiten zwei renommierte internationale Unternehmen zusammen, um Sie, unsere Gäste, zu inspirieren, unseren Planeten zu erkunden und globale Botschafter für Nachhaltigkeit zu werden.

Jean-Emmanuel Sauvée & Gary E. Knell

Kreuzfahrten entdecken National Geographic

Die Leidenschaft der Erforschung

PONANT und NATIONAL GEOGRAPHIC sind diese einzigartige Kooperation eingegangen, die sich auf gemeinsame Werte stützt. Die geplante Reise ist wie eine Ergänzung, unsere Welt zu verstehen und repräsentiert einen von ihnen. Es ist ein Leitmotiv unserer Initiativen.

Bereits seit jenem Winterabend im Jahr 1888, an dem sich 33 Forscher, Wissenschaftler und Geschäftsleute trafen, um einen „Wissensclub mit dem Ziel, die Welt zu entdecken und Wissen zu verbreiten“, zu gründen ist das Reisen ein wesentlicher Bestandteil von NATIONAL GEOGRAPHIC.

Seit der 1. Ausgabe des Magazins der NATIONAL GEOGRAPHIC SOCIETY wurden mit Berichten, Fotografen, später mit Videos, Digitalausgaben und sozialen Netzwerken immer mehr Menschen erreicht. NATIONAL GEOGRAPHIC vermittelt spannendes Wissen über die entlegensten Regionen der Erde und macht deren Geheimnisse einem breiten Publikum zugänglich.

Einzigartige Reiserouten

Erleben Sie atemberaubende Landschaften und hoch aufragende Gletscher bei einem einmaligen Abenteuer in der Arktis oder der Antarktis. Kreuzen Sie durch das türkisfarbene Wasser entlang der wunderschönen Inseln der Seychellen. Entdecken Sie wilde Weiten, während Sie den Spuren der alten Goldsucher in Alaska folgen. Ozeanien, Asien, der Atlantik und Nordeuropa vervollständigen die Liste der Weltregionen, die in dieser breiten Palette einzigartiger Reiserouten enthalten sind.

Die NATIONAL GEOGRAPHIC Experten

Bei jeder Kreuzfahrt befindet sich ein NATIONAL GEOGRAPHIC Experte an Bord, der auf Themen wie Ethnologie oder Meeresbiologie der besuchten Region spezialisiert ist und sein Fachwissen bei spannenden Vorträgen oder im informellen Austausch mit den Gästen teilt. Sie haben auch die Möglichkeit, die Welt durch die Augen eines NATIONAL GEOGRAPHIC Fotografen zu sehen und sich bei Gelegenheit fachkundige Ratschläge zu verschiedenen Fototechniken geben zu lassen.

Das PONANT Expeditionsteam

Die Mitglieder Ihres Expeditionsteam sind Experten für die Regionen, die Sie auf Ihrer Expeditionskreuzfahrt entdecken. Sie bringen Ihnen die Geheimnisse der einheimischen Flora und Fauna, besondere Naturphänomene und lokale Kulturen näher. An Bord bieten sie zudem kulturelle, wissenschaftliche oder historische Vorträge an.

Ein NATIONAL GEOGRAPHIC Experte

Schriftsteller, Archäologen, Abenteurer, Anthropologen oder Feldforscher: Die Experten von NATIONAL GEOGRAPHIC werden nicht nur ihr Wissen und ihre Leidenschaft über die von uns besuchten Ziele teilen, sondern auch eine globale Perspektive bieten verbunden mit dem sich verändernden Planeten und der Tierwelt und wie alles von uns beeinflusst wird.

Ein NATIONAL GEOGRAPHIC Fotograf

Ein Fotograf von NATIONAL GEOGRAPHIC ist ebenfalls an Bord, um Sie auf Ihrer Kreuzfahrt beim Fotografieren zu beraten und Ihnen bestimmte Techniken beizubringen. Ihre Fähigkeiten können Sie direkt vor Ort ausprobieren, denn Ihr Motiv sehen Sie direkt vor sich, in der faszinierenden Flora und Fauna, die Sie jeden Tag während Ihrer Expeditionskreuzfahrt erleben.

Gemeinsam für einen verantwortungsvollen Tourismus

Führende Experten werden an Bord jeder Kreuzfahrt sein, um ihr Wissen und ihre Leidenschaft für die bereisten Regionen zu teilen. Bei jeder Expeditionskreuzfahrt sind Experten von PONANT und NATIONAL GEOGRAPHIC an Bord, die auf die besuchten Regionen spezialisiert sind und ihr Fachwissen bei spannenden Vorträgen oder im informellen Austausch mit den Gästen teilen. Dokumentationen, Magazine, Bücher, nachhaltige Produkte und vieles mehr von NATIONAL GEOGRAPHIC wird an Bord verfügbar sein

Die Forschung fördern



Seit mehr als 130 Jahren finanziert die NATIONAL GEOGRAPHIC SOCIETY Wissenschaftlicher und Forscher und teilt ihre Entdeckungen. Jedes Jahr gewährt die NATIONAL GEOGRAPHIC SOCIETY Wissenschaftlern, Professoren und Redakteuren weltweit mehr als 575 Zuschüsse.

Der Kampf gegen Plastik



NATIONAL GEOGRAPHIC möchte die Konsumenten für die Problematik sensibilisieren und arbeitet mit seinen Partnern an einer gemeinsamen Zielsetzung: die Menge an Plastikmüll verringern, die jedes Jahr die Ozeane verschmutzt. So setzt sich NATIONAL GEOGRAPHIC dafür ein, das Verbraucherverhalten zu verändern und den Übergang von Einweg-Kunststoffen zu alternativen Lösungen durch Wiederverwendung oder Recycling zu fördern.

PONANT setzt sich für verantwortungsvolles Reisen ein

Über die geltenden Umweltvorschriften hinaus, arbeiten wir immer weiter an neuen Technologien, die uns eine bestmögliche Verringerung der Umweltbelastung an den von uns besuchten Orten ermöglichen. Dank unserer Bemühungen sind alle unsere Schiffe mit dem internationalen Label „Clean Ship" versehen, das die reduzierte Umweltbelastung auszeichnet.

Wir sind Mitglied der IAATO (International Association of Antarctica Tour Operators) und der AECO (Association of Arctic Expedition Cruise Operators). Diese beiden Verbände erlegen dem Tourismus am Nord- und Südpol strenge Regeln auf.

Wir arbeiten mit der lokalen Bevölkerung zusammen, mit Respekt vor ihren Traditionen und ihrer Umwelt.