Andalusien & Balearen

9 Tage / 8 Nächte
    WENIGE KABINEN FREI
    Kunst
    Last Minute
    Andalusien & Balearen

    Kreuzfahrt Mittelmeer

    13. Juni 2019 bis 21. Juni 2019
    9 Tage / 8 Nächte

    Einschiffung : Lissabon
    Ausschiffung : Civitavecchia (Rom)

    Schiff : LE BOUGAINVILLE

    • Ref : G130619

    In Kooperation mit CHRISTIE'S

    PONANT bietet Ihnen eine 9-tägige Kreuzfahrt zwischen Atlantik und Mittelmeer an. An Bord der Le Bougainville fahren Sie an der portugiesischen und spanischen Küste entlang bis nach Civitavecchia (Rom).  

    Sie gehen in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon an Bord. Am Ufer des Tejo liegen zwei Bauwerke, die zum Welterbe der UNESCO gehören: das Hyeronymuskloster und der Torre de Belém. Tauchen Sie ein in das Leben der Portugiesen während Sie durch die Straßen der Stadt mit den sieben Hügeln schlendern.  

    Nach der Entdeckung von Cadiz, können Sie beim Stopp in Málaga die bedeutende Stadtburg Alhambra in Grenada besichtigen.  

    Es geht weiter zu den Balearen und einem Aufenthalt auf Menorca. Mahon erstaunt mit einem gigantischen Naturhafen. In den von bunten Häusern gesäumten Gassen entdecken Sie die Kirche Santa Maria und ihre monumentale Orgel.

    Auf der Insel der Schönheit entdecken Sie Bonifacio und die Altstadt auf den Felsen hoch oben über dem Meer bevor Sie Civitavecchia, den Hafen Roms erreichen.

    Ponant Bonus
    Karte anzeigen Preisanfrage Wunschzettel

    Highlights

    • In Kooperation mit CHRISTIE'S
    • UNESCO-Welterbestätten: Turm von Belém und das Hieronymitenkloster von Lissabon (Einschiffungshafen) aus, die Alhambra in Granada von Málaga aus, Rom vom Ausschiffungshafen Civitavecchia aus
    • Möglichkeit zum nächtlichen Privatsbesuch der Alhambra in Granada (Buchung und Vorauszahlung nötig, begrenzte Teilnehmerzahl) 
    • Entdeckung der Balearen und der Hauptstadt Palma de Mallorca, und ein Zwischenstopp in Mahon

    • program-6982821
    • program-6982822
    • program-6982819
    • program-6982820

    Kabinen & Suiten

    • Deluxe Stateroom
      5.490 €
      4.320 €
      Ausgebucht
    • Prestige Deck 4
      6.170 €
      4.840 €
      Ausgebucht
    • Prestige Deck 5
      6.490 €
      4.620 €
      Verfügbar
    • Prestige Deck 6
      6.820 €
      5.340 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 5
      9.600 €
      7.480 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 3
      9.600 €
      7.480 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 4
      9.600 €
      7.480 €
      Ausgebucht
    • Deluxe Suite Deck 6
      9.600 €
      7.480 €
      Ausgebucht
    • Prestige Deck 5 Suite
      13.100 €
      10.170 €
      Ausgebucht
    • Prestige Deck 6 Suite
      13.760 €
      10.680 €
      Ausgebucht
    • Privilege Suite Deck 6
      14.450 €
      11.210 €
      Ausgebucht
    • Privilege Suite Deck 5
      14.450 €
      11.210 €
      Ausgebucht
    • Grand Deluxe Suite Deck 6
      15.920 €
      12.340 €
      Ausgebucht
    • Grand Deluxe Suite Deck 5
      15.920 €
      12.340 €
      Ausgebucht
    • Owner's Suite
      25.500 €
      12.950 €
      Ausgebucht
    Zurück

    Wählen Sie eine Kabinenkategorie aus* :

    1196616.jpg

    Prestige Deck 5

    • Kabinengröße : 19 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    •  2 cabins of 27
    • 5 m² with a private balcony of 6 m² for people with reduced mobility
    • 1 Kabine für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
    Preis Ponant Bonus
    Garantiert bester Preis, 10% Ermäßigung unter dem Katalogpreis pro Person, in der Doppelkabine.   

    LE BOUGAINVILLE

    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE
    • LE BOUGAINVILLE

    LE BOUGAINVILLE

    Mit ihrer modernen, umweltfreundlichen Technik, Kabinen mit exzellentem Design und großen Suiten mit Fensterfronten und zum Meer hin weit geöffneten Lounges, bietet Ihnen diese neue Yacht von kleiner Größe mit nur 92 Kabinen und Suiten ein einmaliges Kreuzfahrterlebnis.

    Le Bougainville, das dritte Schiff der neuen Bauserie, verkörpert das für PONANT typische, einzigartige Ambiente mit der feinen Mischung aus Eleganz, Intimität und Komfort.

    An Bord der Kreuzfahrtyacht, das unter französischer Flagge fährt, genießen Sie eine immer breitere Palette an Reisezielen in ethnisch-schickem Ambiente mit einem Service auf höchstem Niveau.

    Eine gewisse Idee von Luxus, geprägt von Authentizität und der Passion für Reisen.

    HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

    13. Juni 2019 – Auf See

    Lissabon

    Einschiffung 13.06.2019 von 17H00 bis 18H00 . Abfahrt 13.06.2019  um 19H00 .

    Die portugiesische Hauptstadt, die an den Ufern des Tejo in nur wenigen Kilometern Entfernung von der Atlantikküste gelegen ist, zeichnet sich durch eine reiche kulturelle Vielfalt aus. Am Eingang des Flusshafens aufzwingen zwei zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Bauwerke besichtigen: das Hieronymitenkloster und den Turm von Belém. Auf dem Hügel des Alfama-Viertels, der für seine Bars mit Fado-Musik berühmt ist, laden Sie die maurischen Gässchen zur Erkundung ein. Entlang der vornehmen Straßen des Chiado-Viertels verführen die großen Namen der Mode zum Shopping ganz unter dem Motto der Eleganz. 

    14. Juni 2019 – Auf See

    14. Juni 2019 – Auf See

    Ankunft 14.06.2019. Abfahrt 14.06.2019 .

    Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

    15. Juni 2019 – Cádiz

    15. Juni 2019 – Cádiz

    Ankunft 15.06.2019 am frühen Vormittag. Abfahrt 15.06.2019  am späten Nachmittag.

    Das andalusische Cádiz säumt die Costa de la Luz im Südwesten der Iberischen Halbinsel. Von den Stränden von La Cortadura bis zu den Flamencobars von Santa Maria über die farbenfrohen Gassen von La Viña entdecken Sie eine von der Geschichte wie auch dem Fest geprägte Stadt. In dem mittelalterlichen Viertel El Pópulo gehen Sie durch überdachte Passagen, die zwischen den engen Häuserreihen eingerichtet wurden. Sie haben auch die Gelegenheit, auf dem grünen Minaplatz zu verweilen. Höhepunkt der Sightseeingtour: die am Rande des Ozeans emporragende majestätische Kathedrale mit ihrer Kuppel aus gelben Fayencen.

    16. Juni 2019 – Málaga

    16. Juni 2019 – Málaga

    Ankunft 16.06.2019 am frühen Vormittag. Abfahrt 16.06.2019  am späten Abend.

    Die von der Geschichte und den Festen geprägte Stadt Málaga liegt in Andalusien an der Costa del Sol. Zwischen dem Jachthafen und den Stränden eignet sich die Strandpromenade La Farola ideal zum Flanieren. Die etwas zurückgesetzt gelegene Stierkampfarena La Malagueta ist eine der berühmtesten Sehenwürdigkeiten der Stadt. Vom Hügel oberhalb der Altstadt erkennt man das Castillo de Gibralfaro und die Alcazaba, zwei Festungsanlagen, die zwischen den Zypressen und den Strandkiefern hervorragen. Um das Geburtshaus von Pablo Picasso zu besichtigen, begeben Sie sich auf die majestätische Plaza de la Merced. Einige Straßen weiter können Sie im Palacio de Buenavista auch das dem Künstler gewidmete Museum entdecken.

    17. Juni 2019 – Auf See

    17. Juni 2019 – Auf See

    Ankunft 17.06.2019. Abfahrt 17.06.2019 .

    Genießen Sie während der Tage auf See die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. Gönnen Sie sich Entspannung im Spa oder halten Sie sich im Fitnessraum in Form. Lassen Sie sich je nach Jahreszeit zu einem Sprung in den Pool oder zu einem Sonnenbad verlocken. Dieser Tag ohne Zwischenstopp bietet auch Gelegenheit, einer Konferenz oder einer der an Bord angebotenen Vorstellungen beizuwohnen, in der Boutique ein wenig zu shoppen oder die PONANT-Fotografen in ihrem eigenen Bereich aufzusuchen. Wer das offene Meer liebt, bewundert auf dem Oberdeck das Schauspiel der Wogen und kann mit etwas Glück Meerestiere beobachten. Eine zauberhafte kleine Auszeit mit Komfort, Entspannung und Unterhaltung.

    18. Juni 2019 – Palma de Mallorca, Balearen

    18. Juni 2019 – Palma de Mallorca, Balearen

    Ankunft 18.06.2019 am frühen Vormittag. Abfahrt 18.06.2019  abends.

    Idyllische Buchten, majestätische Kalkfelsen, die in das klare saphirblaue Wasser des Mittelmeers tauchen, weite, mit Mandelbäumen, Olivenbäumen und Weinreben bepflanzte Ebenen – Palma de Mallorca offenbart Ihnen den Reichtum seiner Schätze. Nutzen Sie den Zwischenstopp im Herzen der Hauptstadt der Balearen, um auf einem Spaziergang die Wahrzeichen der Stadt kennenzulernen, beispielsweise die berühmte Kathedrale, und ein wenig durch die alten Gassen zu schlendern. Das historische Erbe dient als Hintergrund für die kosmopolitische, lebhafte und warmherzige Atmosphäre des Mittelmeers.

    19. Juni 2019 – Mahon, Balearen

    19. Juni 2019 – Mahon, Balearen

    Ankunft 19.06.2019 am frühen Vormittag. Abfahrt 19.06.2019  um die Mittagszeit.

    Die Stadt Mahon empfängt sie mit Häusern in warmen Farben. Beim Bummel durch die kontrastreiche Stadt entdecken Sie kleine Gassen und hübschen Plätze. Mahon enthüllt seine Stadtviertel mit Bauwerken, Villen und weißen Gebäuden. Entdecken Sie die Kirche Santa Maria, ein im 18. Jahrhundert in einem von der Neugotik inspirierten Stil wieder aufgebautes Gebäude. Sehenswert ist die monumentale Orgel mit über 3000 Pfeifen und 4 Klaviaturen. Auf dem Markt um die Kirche Nuestra Senora del Carmen herum finden Sie unter anderem Avarcas, die traditionellen Sandalen aus Menorca, die ursprünglich von Bauern getragen wurden. Lassen Sie sich von dieser Insel, dem Juwel des Mittelmeers, verzaubern.

    20. Juni 2019 – Bonifacio, Korsika

    20. Juni 2019 – Bonifacio, Korsika

    Ankunft 20.06.2019 vormittags. Abfahrt 20.06.2019  am späten Nachmittag.

    Die spektakuläre, an der Südspitze Korsikas gelegene Stadt Bonifacio schmiegt sich an einen schmalen Felsvorsprung aus weißen Felsen oberhalb des türkisfarbenen Wassers des Mittelmeers. Sie können die vom Wind geformten Kalkfelswände bewundern, bevor Sie zur Entdeckung der kulturellen Schätze übergehen. Von den gepflasterten Gassen der antiken Oberstadt bis zum Spaziergang unter freiem Himmel entlang des mittelalterlichen Wehrgangs bietet Ihnen die uneinnehmbare Stadt eine regelrechte Reise durch die Zeit. Die Umgebung verfügt über zahlreiche bekannte oder versteckte Strände, die den Erwartungen an die Insel der Schönheit gerecht werden.

    21. Juni 2019▸20. Juni 2019 – Civitavecchia (Rom)

    Civitavecchia (Rom)

    Ausschiffung am 21.06.2019 um 06H00 .

    Die zwischen dem Tyrrhenischen Meer und den Tolfabergen auf einer etruskischen Stätte erbaute Stadt Civitavecchia strahlt Dolce Vita aus. Als moderne Stadt mit hoher Lebensqualität verbindet sie Kunst und Geschichte. So können Sie prachtvolle historische Stätten wie das Fort Michelangelo oder die Kathedrale des Heiligen Franziskus von Assisi besichtigen. Die ungefähr 80 km von Rom entfernte Stadt ist ein schönes Eingangstor zur italienischen Hauptstadt.

    Formalitäten

    • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

    • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

    • Wichtiger Hinweis zur Benutzung von Drohnen: Die Benutzung von Drohnen ist an Bord der PONANT-Schiffe strengstens untersagt, sowohl während der Fahrt als auch im Hafen oder an Anlegestellen. In der Arktis und Antarktis ist die Benutzung von Drohnen durch die internationalen Polar-Regelungen auch an Land strengstens untersagt. In den anderen Regionen unterliegt eine eventuelle Nutzung von Drohnen dem Erhalt einer Genehmigung bei den zuständigen Behörden der einzelnen Länder und der durchquerten Gebiete sowie dem Vorliegen eines Drohnenführerscheins, den der Benutzer in seinem Herkunftsland erwerben muss. Der Erhalt dieser Genehmigungen geht zu Lasten der Passagiere. Die Genehmigungen müssen jederzeit vorgezeigt werden können. Passagiere, die gegen diese Genehmigungspflicht verstoßen, machen sich strafbar.

    Thema

    Kunst & Literatur

    Kunst & Literatur

    Da wir der tiefen Überzeugung sind, dass es viele verschiedene Arten des Reisens gibt, würden wir uns freuen, Sie auf einer unserer Kunst- oder Literaturkreuzfahrten, bei denen ein umfangreiches Kulturprogramm Ihre Reise bereichert, als Gast begrüßen zu dürfen.

    Ihr kultureller Genuss an Land

    Wer sich für eine PONANT-Themenkreuzfahrt entscheidet, kann sich auf eine von außergewöhnlichen Zwischenstationen geprägte Reiseroute freuen. Sowohl unsere Kunst- als auch unsere Literaturkreuzfahrten verbinden die Freuden einer Seefahrt mit dem Entdecken legendärer Kulturhöhepunkte in Städten, die für den Reichtum ihrer Architektur und ihres Kulturerbes bekannt sind.

    Während verschiedener Besichtigungen können Sie einzigartige, von Kunst und Kultur geprägte Momente erleben. Exklusive Erlebnisse, ein Programm nach Maß, private Vorführungen … Die Gestaltung dieser Kreuzfahrten ist von besonderer Sorgfalt geprägt und führt Sie ins Zentrum legendärer Orte.

    Ihr kultureller Austausch an Bord

    An Bord unserer luxuriösen Schiffe mit beschaulicher Größe werden Sie auf andere Reisende treffen, die dieselbe Leidenschaft wie Sie haben. Auch Spitzenreferenten und Künstler erweisen uns die Ehre ihres Besuchs. So können Sie während der Fahrt über die Meere einzigartige Momente unter Kulturliebhabern und Lektoren verbringen.

    Während der gesamten Dauer Ihrer Kunst- oder Literaturkreuzfahrt bieten Ihnen die außergewöhnlichen Fachleute, die wir eingeladen haben, einzigartige Vorträge rund um das gewählte Thema. So gehen sie beispielsweise auf unterschiedliche Thematiken der Kunst ein: eine Epoche, eine Bewegung, wichtige Persönlichkeiten … oder der Literatur: Politik, Gesellschaft, Geschichte …

    Gast/Gäste

    Stephen Lash

    Stephen Lash

    Stephen S. Lash is Chairman Emeritus of Christie’s Americas and Vice Chairman of Christie’s American Advisory Board. He has been with Christie’s since 1976 when he was part of the original team of eight responsible for launching the venerable auction house’s first galleries in the United States on Park Avenue in New York City. Prior to joining Christie’s, Mr. Lash was a Vice President at S.G. Warburg & Co. Mr. Lash currently serves on the boards of Stanhope Capital and the Peabody Essex Museum in Salem, Massachusetts, where he is on the Board of Overseers. He was a mayoral appointee to the New York City Landmarks Preservation Commission and served as Trustee at the Preservation League of New York State. He has served on the boards of the Museum of the City of New York, The New York Landmarks Conservancy (of which he was Chairman for several years) and the Park Avenue Armory. Mr. Lash serves as co-chairman of the American Friends of the Israel Museum, and is a Trustee and former Chairman of the Institute of Fine Arts, New York University. Mr. Lash received a B.A. from Yale and an M.B.A. from Columbia.

    Mr. Lash and his wife, Wendy Lehman Lash, have two children, are the proud grandparents of Hattie Lehman Shapard and Lucy Lash Shapard, and live in New York City with three Jack Russell Terriers.

    Languages spoken: French, English

     

    Photo credit: ARR 

    Simon de Monicault

    Simon de Monicault

    Simon de Monicault started his career in Paris, in the celebrated Hôtel Drouot, working there for five years for a major independent Art advisor.

    Simon joined Christie’s fifteen years ago, just in time for the sale in London of the Badminton Cabinet which remains the most expensive piece of furniture ever sold at an auction (36 million $).

    Later, Simon de Monicault was involved in the sales of major collections such as the Wildenstein collection in December 2005, the Riahi collection in December 2012 and the Beistegui collection in September 2018.

    Among the masterpieces Simon has worked on, let’s mention a Louis XV lacquer "secretaire" made for Madame de Pompadour, a Louis XVI giltwood chair made for Marie Antoinette and several other iconic pieces.

    Language spoken: English 

     

    Photo credit: ARR

    Camille De Foresta

    Camille De Foresta

    Camille de Foresta graduated from the Sorbonne in 2008 with a degree in Art History and Law. She began her career in the Inventory department of a famous international auction house in Paris, specialising in Asian Art two years later while continuing to work closely with the Inventory and Collection departments. She participated in a number of Asian Modern and Contemporary Art sales, helping to establish records for artists such as Sanyu and Zao Wou-Ki. 

    Camille de Foresta trained as an auctioneer at age 25 and has since contributed to the success of several sales, including that of The David David-Weill Collection in 2015. She joins Christie’s Paris as Specialist in the Asian Art department, with a focus on business-getting. In December 2016, she sold a bronze figure of Buddha from the Liao Dynasty for more than 13,5M euros.

    Interested in many areas, she recently was in charge of a thematic curated sale celebrating the Japan year in France called ‘Japonism’ in November 2018 and of the ‘Catherine Deneuve Yves Saint Laurent De mode et d’amitié’ sale in January 2019 during Fashion week in Paris.

    Languages spoken: French, English

     

    Photo credit: ARR

    Änderungen vorbehalten.

    Vor- / Nach- Programme

    1. Vorprogramm

      12.06.2019 – Discover Lisbon (1 night)

      340.00 € **

      Mehr Details

      13.06.2019 – Lisbon, at the age of the great discoveries

      110.00 € **

      Mehr Details

    2. Nachprogramm

      21.06.2019 – Direct Transfer from the port of Civitavecchia to Rome Fiumicino airport

      40.00 € **

      Mehr Details

    3. Flugpaket

      13.06.2019 – Flights From/To Paris (Economic Class) + Lisbon, at the Age of the Great Discoveries (Pre) + Direct Transfert from the port of Civitavecchia to Rome Fiumicino airport (Post)

      500.00 € **

      12.06.2019 – Flights From/To Paris (Economic Class) + Discover Lisbon 1N (Pre) + Direct Transfer from the port of Civitavecchia to Rome Fiumicino airport (Post)

      730.00 € **
    4. Inlandsexkursion

      16.06.2019 – Exclusive Visit of the Alhambra by Night

      230.00 € **

      Mehr Details

    Achtung: Je nach Buchungszeitpunkt können die aktuellen Preise von den Katalogpreisen abweichen, denn sie werden auf der Basis der Verfügbarkeit und der Preise der ausgewählten Fluggesellschaften zum Buchungszeitpunkt berechnet.
    Reisende werden gebeten, alle Informationen mit den Behörden vor Abreise zu prüfen. Konsultieren Sie das Auswärtige Amt für wichtige Einreiseinformationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die zur Verfügung gestellten Informationen bis zum Abreisedatum ändern können. Aktuelle Informationen erhalten Sie über diese Website. PONANT empfiehlt sich auf die örtlichen Gegebenheiten vor Abreise vorzubereiten und einzustellen, achten Sie auf Ihre Wertsachen und vermeiden Sie es, wertvolle Dinge mit sich zu tragen.

    PONANT EMPFIEHLT IHNEN AUCH

    Geheimnisse des Baffinmeers

    11. August 2019 bis 24. August 2019

    • Kangerlussuaq - Kangerlussuaq
    • Schiff : L'AUSTRAL

    Kalifornien

    3. September 2019 bis 10. September 2019

    Gartenlandschaften und historische Städte der Nordsee

    14. Mai 2019 bis 22. Mai 2019

    Preisanfrage
    Benötigen Sie weitere Informationen?