ODER

Für welchen Zeitraum?

Kreuzfahrten nach Fury-und-Hecla-Strasse (Kanada)


Entdecken Sie unsere Auswahl an 2 Kreuzfahrten


Im Herzen des Nordpolarmeeres begeben Sie sich auf die Spuren des britischen Forschers W. E. Parry, der bei der Erforschung der Nordwestpassage 1822 die Fury-und-Hecla-Straße entdeckte. Die Expedition, die er mit zwei Schiffen der Royal Navy unternahm, der HMS Fury und der HMS Hecla, in der Hoffnung, die mythenhafte Wasserstraße zu durchqueren, scheiterte. Die zwei Schiffe blieben im Norden des Foxe Basin im Eis stecken, was jedoch zur Identifizierung der Straße zwischen der Halbinsel Melville und der Baffininsel führte. Die enge Wasserstraße ist die meiste Zeit des Jahres von Packeis bedeckt und extrem schwer zugänglich. Am Eingang können Sie das Inuit-Dorf Igloolik besuchen.

Sortieren
Ausgebuchte Kreuzfahrten ausblenden
 
  • Neu
  • WENIGE KABINEN
Reykjavík - Nome, Alaska
LE COMMANDANT CHARCOT
Inkl. Flug Nome/Seattle + Tranfser
24 Nächte an Bord
Datum:
07.09.2022 bis 01.10.2022
Weitere Reisedaten verfügbar
Reykjavík - Nome, Alaska
LE COMMANDANT CHARCOT
Inkl. Flug Nome/Seattle + Tranfser
24 Nächte an Bord
Datum:
11.09.2023 bis 05.10.2023
Weitere Reisedaten verfügbar

Preis pro Person auf Basis einer Doppelkabine. Dieser Preis gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit und basiert auf der Auslastung des jeweiligen Schiffes. Die Kabinenkategorie, für die dieser Preis gilt, ist möglichweise nicht mehr verfügbar

Kontaktieren Sie uns

1 888 400 1082
(Anruf zum Ortstarif)