Italienische Küste von Nizza nach Neapel

8 Tage / 7 Nächte
    Einzelkabinenzuschlag geschenkt
    Italienische Küste von Nizza nach Neapel

    Kreuzfahrt Mittelmeer

    10. Mai 2017 bis 17. Mai 2017
    8 Tage / 7 Nächte

    Einschiffung : Nizza
    Ausschiffung : Nizza

    Schiff : LE PONANT

    • Ref : P100517

    Entdecken Sie eine PONANT Route entlang der Westküste der italienischen Halbinsel nach Neapel.

    Segeln Sie an Bord der Le Ponant, unserem majestätischen Dreimaster, in einem einzigartigen Ambiente mit der feinen Mischung aus Eleganz, Komfort und Intimität.

    Von Nizza aus fahren Sie in Richtung Golf von Genua nach Savona und anschließend nach Porto Santo Stefano und Neapel. Genießen Sie die wunderschöne Bucht von Neapel und die idyllische Insel Capri, die bereits seit der römischen Kaiserzeit ein beliebtes Reiseziel ist.

    Nehmen Sie Kurs auf Anzio und Civitavecchia, dem Hafen Roms und nutzen Sie den Tag, um die „Ewige Stadt“ mit ihrem beeindruckenden kulturellen Erbe zu entdecken.

    Nach einem Stopp in Livorno erreichen Sie ihren Ausschiffungshafen Nizza. Genießen Sie den Charme der Altstadt „Vieux Nice“ mit ihren engen Gassen, den bunten Fassaden und der berühmten Flaniermeile "Promenade des Anglais".

    Kreuzfahrt-Informationen herunterladen

    Angebote :

    EINZELKABINENZUSCHLAG GESCHENKT*

    *Einzelkabinenzuschlag entfällt; begrenztes Kontingent, abhängig von Verfügbarkeit.

    • program-5338367
    • program-5338359
    • program-5338360
    • program-5338361

    Kabinen & Suiten

      Zurück

      Leider steht keine Kabine zur Buchung zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an unsere Kreuzfahrt-Berater.

      LE PONANT

      • LE PONANT
      • LE PONANT
      • LE PONANT
      • LE PONANT
      • LE PONANT
      • LE PONANT
      • LE PONANT
      • LE PONANT
      • LE PONANT
      • LE PONANT
      • LE PONANT
      • LE PONANT
      • LE PONANT
      • LE PONANT

      LE PONANT

      Wir bringen Sie zu legendären Orten und den verborgensten Plätzen der Welt, die nur für kleinere Schiffe zugänglich sind. Die Markenzeichen von Ponant, das sind die Freuden einer raffi nierten Küche, der diskrete Service und die Liebe zum Detail, unvergessliche Momente der Entspannung an Bord der eleganten Yachten, unter französischer Flagge. Unser Bestreben ist es, Erfahrungen und Gastfreundlichkeit mit Emotionen und Entdeckungen zu kombinieren. Erleben Sie eine ganz andere Art der Kreuzfahrt - entdecken Sie die Magie der „Yacht-Kreuzfahrten“.

      Mit seiner überschaubaren Größe, seinem geringen Tiefgang und seinem zum Meer hin offenen Design (400 m² großes Sonnendeck, Außen-Restaurant, direkter Meereszugang von der Marina aus), vermittelt die Le Ponant - das legendäre erste Schiff von PONANT – den Passagieren das Gefühl, auf einer Privatyacht zu segeln. Alle 32 Kabinen verfügen über Bullaugen oder Panoramafenster und sind in einer harmonischen Farbpalette von Blau- und Weißtönen eingerichtet. Zwei gemütliche Lounges und zwei Restaurants runden die Innenausstattung dieser sportlichen Segelyacht ab. Das Schiff eignet sich auch hervorragend für eine private Nutzung oder eine Veranstaltung.

      HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

      10. Mai 2017 – Savona

      Nizza

      Einschiffung 10.05.2017 von 08H00 bis 9H30 . Abfahrt 10.05.2017  um 10H00 .

      Nizza, bedeutendste Stadt an der Côte d’Azur, erstreckt sich entlang der Baie des Anges. Sie können es sicherlich kaum erwarten, die Promenade des Anglais zu sehen, wo Sie es sich auf einem der blauen Stühle mit Blick auf das Ufer gemütlich machen können. Nicht entgehen lassen dürfen Sie sich auch die Erkundung des Schlosshügels. Er öffnet Ihnen die Pforten zur Altstadt, wo Sie auf der Cours Saleya Märkte mit regionalen Produkten finden. Wenn Sie die Vielfalt des Kulturerbes von Nizza kennen lernen möchten, dann haben Sie die Möglichkeit, den Palais Lascaris mit barocker Inneneinrichtung oder auch die den Malern Henri Matisse und Marc Chagall gewidmeten Museen zu besichtigen.

      10. Mai 2017 – Savona

      10. Mai 2017 – Savona

      Ankunft 10.05.2017 am späten Nachmittag. Abfahrt 10.05.2017  abends.

      11. Mai 2017▸12. Dezember 2017 – Porto Santo Stefano

      11. Mai 2017▸12. Dezember 2017 – Porto Santo Stefano

      Ankunft 11.05.2017 am frühen Nachmittag. Abfahrt 12.12.2017  am späten Nachmittag.

      In Southern Tuscany, Porto Santo Stefano, a charming seaside resort located on the Monte Argentario peninsula, is renowned for its enchanting setting. Nestling on the side of a hill, the small town offers beautiful sandy beaches with crystal-clear water and a picturesque town centre. Stroll around its steep alleyways lined with coloured houses and discover La Rocca, a Spanish fortress built in the 17th century to protect the town against pirate attacks. There, you can enjoy a stunning view over the port and the Gulf of Talamone.

      12. Mai 2017 – Neapel

      12. Mai 2017 – Neapel

      Ankunft 12.05.2017 am frühen Nachmittag. Abfahrt 12.05.2017  abends.

      Neapel, Hauptstadt des schönen Kampaniens, stellt eine ungewöhnliche Stadt dar, italienischer als Italien. Deren vom Vesuv überragter Golf zählt zu den größten Wunderwerken der Welt. Von den Griechen erbaut, dann von den Römern besetzt, bewahrt die Stadt noch heute das Gedächtnis dieser antiken Zeiten, von denen das Castel dell’Ovo untrennbar bleibt. Aber Neapel hat eine noch vibrierendere und authentischere Seite: enge Gassen, an den Fenstern aufgehängte Wäsche, Gemälde von Caravaggio an den Wänden einer Kirche, ständiger dumpfer Lärm einer nie schlafenden Stadt. Ein überwältigender Ort, den man besichtigen und genießen muss ... Nehmen Sie doch ein Stück Pizza Margherita.

      13. Mai 2017 – Anzio

      13. Mai 2017 – Anzio

      Ankunft 13.05.2017 am frühen Vormittag. Abfahrt 13.05.2017  abends.

      14. Mai 2017 – Civitavecchia (Rom)

      14. Mai 2017 – Civitavecchia (Rom)

      Ankunft 14.05.2017 am frühen Vormittag. Abfahrt 14.05.2017  am frühen Abend.

      Die zwischen dem Tyrrhenischen Meer und den Tolfabergen auf einer etruskischen Stätte erbaute Stadt Civitavecchia strahlt Dolce Vita aus. Als moderne Stadt mit hoher Lebensqualität verbindet sie Kunst und Geschichte. So können Sie prachtvolle historische Stätten wie das Fort Michelangelo oder die Kathedrale des Heiligen Franziskus von Assisi besichtigen. Die ungefähr 80 km von Rom entfernte Stadt ist ein schönes Eingangstor zur italienischen Hauptstadt.

      15. Mai 2017 – Livorno

      15. Mai 2017 – Livorno

      Ankunft 15.05.2017 am frühen Vormittag. Abfahrt 15.05.2017  am frühen Abend.

      16. Mai 2017 – Nizza

      16. Mai 2017 – Nizza

      Ankunft 16.05.2017 am frühen Vormittag. Abfahrt 16.05.2017  abends.

      Nizza, bedeutendste Stadt an der Côte d’Azur, erstreckt sich entlang der Baie des Anges. Sie können es sicherlich kaum erwarten, die Promenade des Anglais zu sehen, wo Sie es sich auf einem der blauen Stühle mit Blick auf das Ufer gemütlich machen können. Nicht entgehen lassen dürfen Sie sich auch die Erkundung des Schlosshügels. Er öffnet Ihnen die Pforten zur Altstadt, wo Sie auf der Cours Saleya Märkte mit regionalen Produkten finden. Wenn Sie die Vielfalt des Kulturerbes von Nizza kennen lernen möchten, dann haben Sie die Möglichkeit, den Palais Lascaris mit barocker Inneneinrichtung oder auch die den Malern Henri Matisse und Marc Chagall gewidmeten Museen zu besichtigen.

      17. Mai 2017▸16. Mai 2017 – Nizza

      Nizza

      Ausschiffung am 17.05.2017 um 08H00 .

      Nizza, bedeutendste Stadt an der Côte d’Azur, erstreckt sich entlang der Baie des Anges. Sie können es sicherlich kaum erwarten, die Promenade des Anglais zu sehen, wo Sie es sich auf einem der blauen Stühle mit Blick auf das Ufer gemütlich machen können. Nicht entgehen lassen dürfen Sie sich auch die Erkundung des Schlosshügels. Er öffnet Ihnen die Pforten zur Altstadt, wo Sie auf der Cours Saleya Märkte mit regionalen Produkten finden. Wenn Sie die Vielfalt des Kulturerbes von Nizza kennen lernen möchten, dann haben Sie die Möglichkeit, den Palais Lascaris mit barocker Inneneinrichtung oder auch die den Malern Henri Matisse und Marc Chagall gewidmeten Museen zu besichtigen.

      Formalitäten

      • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

      • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

      Benötigen Sie weitere Informationen?