ODER

Für welchen Zeitraum?

Von Lissabon auf die Kanarischen Inseln über das Meer: Spanien, Marokko und die Atlantikinseln – mit Smithsonian Journeys

Lissabon - Las Palmas de Gran Canaria, Kanarische Inseln

Datum:
26.10.2025
bis  08.11.2025

14
Tage
13
Nächte an Bord
ab*
7.770 €
pro Person
25% Ponant Bonus
Inkludierte Leistungen

Inkl. Landausflug oder Aktivität in jedem Hafen + Transfers


Auf dieser Kreuzfahrt ist die Bordsprache ausschließlich Englisch. 

In Zusammenarbeit mit Smithsonian Journeys.

Diese Kreuzfahrt gehört zu einer besonderen Auswahl von PONANT Reisen, die speziell für englischsprachige Gäste konzipiert wurden. Neben den gewohnten Elementen einer PONANT Reise, umfassen die aufgeführten Preise für diese Kreuzfahrten Transfers zum und vom Schiff, Vorträge und Diskussionen an Bord mit Weltklasse-Experten, und einen Landausflug oder eine Aktivität in jedem Hafen, bei denen die Gäste die Sehenswürdigkeiten und vieles mehr entdecken und in die unbekannte Kultur eintauchen können.

Setzen Sie die Segel an Bord der Le Bellot auf einer außergewöhnlichen 14-tägigen Reise, die Sie von den maurischen Welten Andalusiens und Marokkos zu den atlantischen Inselgruppen Madeiras und der Kanarischen Inseln führt – Welten von großer historischer und kultureller Bedeutung und auch von großer natürlicher Schönheit.

Sie starten in Lissabon, wo Sie auf einer Panoramatour die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen, darunter der Torre de Belém, von dem aus viele portugiesische Entdecker, zum Beispiel Vasco da Gama, in See stachen und der heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Besuchen Sie auch das Museu Calouste Gulbenkian, das eine der schönsten Privatsammlungen Europas von Kunst und Gegenständen aus verschiedenen Kulturen und historischen Epochen beherbergt.

Lagos, an der Südwestspitze Portugals, ist das Tor zur Natur, Geschichte und Kultur der Algarve. Machen Sie einen Rundgang durch die Altstadt, besuchen Sie die atemberaubenden Felsformationen und Höhlen der Ponta da Piedade und genießen Sie eine Verkostung der Algarve-Weine. Oder fahren Sie die kurze Strecke nach Sagres am Kap St. Vincent, von wo aus Prinz Heinrich der Seefahrer die Expeditionen leitete, die zur Entdeckung Madeiras und der Azoren führten und zur Gründung portugiesischer Außenposten in Westafrika beitrugen.

Ihre Entdeckung der reichen kulturellen Landschaft Andalusiens beginnt mit einem Zwischenstopp in Cádiz, eine der ältesten Städte des Landes, und Sitz der spanischen Marine während der Entdeckung Amerikas. Von Cádiz aus haben Sie die Möglichkeit, den prächtigen Palast von Alcázar in Sevilla zu besichtigen, der zum UNESCO-Welterbe gehört.

Nach der Ankunft in Marokko in Tanger können Sie die Amerikanische Gesandtschaft besuchen, die älteste diplomatische Mission der USA der Welt, oder Sie machen einen Ausflug ins Rif-Gebirge, um im UNESCO-Welterbe Tetouan das marokkanische Kunsthandwerk zu entdecken.

In Casablanca können Sie die moderne Architektur dieser pulsierenden Metropole und die erstaunliche Hassan-II.-Moschee entdecken oder in die marokkanische Hauptstadt Rabat fahren und im legendären Hassan-Turm und in der Kasbah der Oudayas in die maurische Vergangenheit eintauchen. 

Ein Tag auf See bringt Sie auf die subtropische portugiesische Insel Madeira. Besuchen Sie das Dorf Monte, das früher ein Ferien- und Kurort für die europäische High Society war, und erkunden Sie den Botanischen Garten mit Panoramablick auf die Bucht. Oder fahren Sie in das florierende Fischerdorf Câmara de Lobos und entdecken Sie Panoramen, die Winston Churchill während seines Aufenthalts auf der Insel zu einem Gemälde inspirierten. 

Nach einem weiteren Tag auf See erreichen Sie die Kanarischen Inseln, wo Sie den Rest der Reise mit der Erkundung dieses faszinierenden Archipels vor der Küste Westafrikas verbringen werden. Auf La Palma können Sie aus einer Reihe von Ausflügen wählen, die sich alle auf das zerklüftete vulkanische Gelände dieser kleinen Insel konzentrieren – den Nationalpark Caldera de Taburiente, der einen der größten Krater der Welt beherbergt, den Roque de los Muchachos, die höchste Erhebung der Insel und Standort des größten optischen Teleskops der Welt mit einer Öffnung, und den Tagojaite, einen im September 2021 entstandenen Vulkan.

Auf Teneriffa, der größten Kanareninseln, können Sie die außergewöhnliche Naturschönheit der Inselgruppe auf einer Panoramatour durch die üppigen Wälder der Insel und die Gebirgskette Las Cañadas weiter erkunden. Oder Sie fahren nach San Cristóbal de La Laguna, einem UNESCO-Weltkulturerbe, das bis 1723 die Hauptstadt der Kanarischen Inseln war und noch viel von seiner ursprünglichen Architektur erhalten hat.

Auf der Insel Lanzarote können Sie erneut in die einzigartige Geologie und Topografie der Kanarischen Inseln eintauchen, indem Sie die geothermischen Felder des Nationalparks Timanfaya besuchen, eine kargen Landschaft, in der es weder Tiere noch Vegetation gibt. Oder Sie verbringen den Tag damit, das vielfältige Erbe des berühmtesten Künstlers und Ökologen der Inseln, César Manrique, zu entdecken, und zwar im ehemaligen Wohnhaus des Künstlers, der heutigen Fundación César Manrique, in der einige von Manriques eigenen Werken sowie seine private Sammlung zeitgenössischer Künstler wie Picasso, Tapies und Miro ausgestellt sind.

Den letzten Tag Ihrer Reise verbringen Sie auf der Insel La Gomera. Von der Anlegestelle aus fahren Sie zu dem kleinen Dorf Las Hayas, das in den Bergen des Landesinneren im Herzen des Nationalparks Garajonay liegt. Der Park, der für seine artenreichen Wälder mit üppiger Vegetation bekannt und fast immer in Wolken und Nebel gehüllt ist, gehört zum UNESCO-Welterbe. Im Dorf Arure machen Sie eine Pause, um in einem typischen Restaurant auf La Gomera lokale Produkte zu probieren, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.

Ihre Reise endet in Las Palmas auf der Insel Gran Canaria.


Ref : LLBE45US - EE261025


Reiseroute

Reiseroute - Von Lissabon auf die Kanarischen Inseln über das Meer: Spanien, Marokko und die Atlantikinseln – mit Smithsonian Journeys

Eine speziell auf englischsprachige Reisende zugeschnittene Reise. Gespräche mit Experten, Transfers vor und nach der Kreuzfahrt und ein Landausflug in jedem Anlaufhafen sind inbegriffen. Spannende...


Reiseverlauf ansehen

Reisedetails

Kontaktieren Sie uns

+49 (0) 40 80 80 39 60
(Anruf zum Ortstarif)

Angebot anfordern

Partner - Smithsonian Journeys

Unser Partner

Partner - Smithsonian Journeys

Smithsonian Journeys

Details

Kabinen

Kabinen

Deluxe Kabine Deck 3
 

(19 m²)

Ab 7.770 € pro Person
25% Ponant Bonus

Prestige Kabine Deck 4
 

(19 m²)

Ab 8.600 € pro Person
25% Ponant Bonus

Prestige Kabine Deck 5
 

(19 m²)

Ab 9.010 € pro Person
25% Ponant Bonus

Prestige Kabine Deck 6
 

(19 m²)

Ab 9.510 € pro Person
25% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 5
 

(27 m²)

Ab 13.120 € pro Person
25% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 3
 

(27 m²)

Ab 13.120 € pro Person
25% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 6
 

(27 m²)

Ausgebucht
25% Ponant Bonus

Deluxe Suite Deck 4
 

(27 m²)

Ab 13.120 € pro Person
25% Ponant Bonus

Prestige Suite Deck 5
 

(38 m²)

Ab 17.640 € pro Person
25% Ponant Bonus

Prestige Suite Deck 6
 

(38 m²)

Ab 18.540 € pro Person
25% Ponant Bonus

Privilege Suite Deck 6
 

(32 m²)

Ab 19.450 € pro Person
25% Ponant Bonus

Privilege Suite Deck 5
 

(32 m²)

Ab 19.450 € pro Person
25% Ponant Bonus

Grand Deluxe Suite Deck 6
 

(45 m²)

Ausgebucht
25% Ponant Bonus

Owner Suite Deck 5
 

(45 m²)

Ab 29.600 € pro Person



Reiseleistungen

Reiseleistungen

In Ihrer Kreuzfahrt enthalten
Für mehr Sicherheit organisiert PONANT Ihre Reise vor oder nach der Kreuzfahrt. Dieses Paket ist im Preis Ihrer Kreuzfahrt enthalten.


In Ihrer Kreuzfahrt enthalten


Diese Reise könnte Ihnen auch gefallen...

Diese Reise könnte Ihnen auch gefallen...

Victoria, Mahé - Sansibar
LE DUMONT-D'URVILLE
12 Nächte an Bord
Datum:
19.01.2025 bis 31.01.2025
Weitere Reisedaten verfügbar
Auckland - Dunedin
LE SOLÉAL
11 Nächte an Bord
Datum:
15.01.2025 bis 26.01.2025
  • Neu
Insel Saint Pierre, Saint-Pierre und Miquelon - Reykjavík
LE COMMANDANT CHARCOT
Inkl. Flug Montreal/Saint-Pierre und Miquelon + Transfer
15 Nächte an Bord
Datum:
06.03.2025 bis 21.03.2025
Fort-de-France - Pointe-à-Pitre
LE CHAMPLAIN
11 Nächte an Bord
Datum:
06.12.2024 bis 17.12.2024
Ushuaia - Ushuaia
LE BORÉAL
Inkl. Vorübernachtung in Buenos Aires + Flug Buenos Aires/Ushuaia + Ausflug + Transfers + Flug Ushuaia/Buenos Aires
17 Nächte an Bord
Datum:
27.12.2024 bis 14.01.2025
Weitere Reisedaten verfügbar

Kontaktieren Sie uns

+49 (0) 40 80 80 39 60
(Anruf zum Ortstarif)

Angebot anfordern

*Preis pro Person auf Basis einer Doppelkabine. Dieser Preis gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit und basiert auf der Auslastung des jeweiligen Schiffes. Die Kabinenkategorie, für die dieser Preis gilt, ist möglichweise nicht mehr verfügbar