Schätze der Bretagne

8 Tage / 7 Nächte
    Gourmet
    Neue Route
    Schätze der Bretagne

    Kreuzfahrt Nordeuropa

    20. September 2020 bis 27. September 2020
    8 Tage / 7 Nächte

    Einschiffung : Saint-Malo
    Ausschiffung : Nantes

    Schiff : LE JACQUES CARTIER

    • Ref : X200920

    In Kooperation mit Relais & Châteaux  

    Auf dieser 8-tägigen Kreuzfahrt entlang der Atlantikküste Frankreichs erleben Sie einzigartige Augenblicke an Land und auf dem Meer an Bord der Le Jacques-Cartier

    Ihre Kreuzfahrt beginnt in Saint-Malo, wo die legendäre Atlantik-Regatta „Route du Rhum“ startet. Die Korsarenstadt, ihr vielfältiges kulturelles Erbe und ihre Gassen werden Sie zweifellos in ihren Bann ziehen.

    Die Highlights dieser außergewöhnlichen Kreuzfahrt sind die Ponant-Inseln, ein großer Archipel vor der französischen Küste. Vom Atlantik und dem Ärmelkanal umspült, verdankt die Inselgruppe ihren Namen ihrer Lage im Westen: Ponant bedeutet wörtlich übersetzt „dort, wo die Sonne untergeht“.

    Die Le Jacques-Cartier kreuzt außerdem von den Houat-Inseln, Groix und Ouessant… und enthüllt den Blick auf wilde und unberührte Küsten.

    Belle-Île-en-Mer im Süden der Bretagne ist einer der Höhepunke dieser Reise. Der Impressionist Claude Monet lebte eine Zeit lang auf dieser Insel und malte die bemerkenswerteste Sehenswürdigkeit der Insel: die Aiguilles von Port-Coton.

    Anschließend laufen Sie Concarneau an. Die befestigte Stadt ist nur durch eine Brücke mit dem Festland verbunden und gilt als einer der beliebtesten Orte der Bretagne. Concarneau ist auch ein Fischereihafen mit einem reichen Folklore-Angebot und wunderschönen Stränden.

    Karte anzeigen Preisanfrage Wunschzettel

    Highlights

    • Kreuzfahrt rund um das Thema Wein und Gourmet, in Partnerschaft mit Relais & Châteaux. An Bord kocht der 2-Sterne Küchenchef von Relais et Châteaux Mathieu Guibert zwei Galadinner und zwei originelle Gerichte und bietet eine kulinarische Demonstration und ein Kochkurs rund um das Thema „Geschmäcker des Reisezieles“ an. Ein Ausflug auf den Markt mit dem Küchenchef kann je nach Möglichkeit ebenfalls organisiert werden
    • Eine Kreuzfahrt an der wunderschönen Westküste Frankreichs, von der Bretagne bis in die Vendée
    • Fahrt zu den Ponant-Inseln, Symbol unserer Reederei
    • Entdeckung des Golfs von Morbihan von Port-Navalo aus
    • Belle-Île-en-Mer und ihre wunderschönen Landschaften
    • Neue Anlaufhäfen: die Bréhat-Insel und Nantes

    • program-10151085
    • program-10151082
    • program-14031478
    • program-10151083
    • program-14031479
    • program-10151084

    Kabinen & Suiten

    Zurück

    Wählen Sie eine Kabinenkategorie aus* :

    1645009.jpg

    Prestige Deck 5

    • Kabinengröße : 19 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    • 1 Kabine für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
    Preis
    Katalogpreis pro Personin der Doppelkabine.   
    1645009.jpg

    Prestige Deck 6

    • Kabinengröße : 19 m²
    • Belegung : bis zu 2 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN.
    Preis
    Katalogpreis pro Personin der Doppelkabine.   
    1645009.jpg

    Prestige Deck 5 Suite

    • Kabinengröße : 38 m²
    • Belegung : bis zu 4 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • 2 Duschen
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN.
    Preis
    Katalogpreis pro Personin der Doppelkabine.   
    1645009.jpg

    Privilege Suite Deck 5

    • Kabinengröße : 32 m²
    • Belegung : bis zu 3 Gäste pro Kabine
    • Privater Balkon
    • Individuell einstellbare Klimaanlage
    • King-Size-Bett oder zwei Einzelbetten
    • 1 sofa
    • Minibar
    • Flachbildfernseher
    • Satelliten-TV
    • Schreibtisch
    • Ipod(TM)-Docking Station
    • Video on Demand
    • Safe
    •  Fön
    • Bademäntel
    • hochwertigen Pflegeprodukten (frz. Marke)
    • Satellitentelefon
    • 110/220 Volt Steckdosen
    • 24-Stunden Room-Service
    • Internet-Anschluss
    • Wireless LAN
    •  Butlerservice.
    Preis
    Katalogpreis pro Personin der Doppelkabine.   

    LE JACQUES CARTIER

    • LE JACQUES CARTIER
    • LE JACQUES CARTIER
    • LE JACQUES CARTIER
    • LE JACQUES CARTIER
    • LE JACQUES CARTIER
    • LE JACQUES CARTIER
    • LE JACQUES CARTIER
    • LE JACQUES CARTIER
    • LE JACQUES CARTIER
    • LE JACQUES CARTIER
    • LE JACQUES CARTIER
    • LE JACQUES CARTIER

    LE JACQUES CARTIER

    Mit ihrer modernen, umweltfreundlichen Technik, Kabinen mit exzellentem Design und großen Suiten mit Fensterfronten und zum Meer hin weit geöffneten Lounges, bietet Ihnen diese neue Yacht von kleiner Größe mit nur 92 Kabinen und Suiten ein einmaliges Kreuzfahrterlebnis.

    Le Jacques Cartier, das fünfte Schiff der neuen Bauserie, verkörpert das für PONANT typische, einzigartige Ambiente mit der feinen Mischung aus Eleganz, Intimität und Komfort.

    An Bord der Kreuzfahrtyacht, das unter französischer Flagge fährt, genießen Sie eine immer breitere Palette an Reisezielen in ethnisch-schickem Ambiente mit einem Service auf höchstem Niveau.

    Eine gewisse Idee von Luxus, geprägt von Authentizität und der Passion für Reisen

    HÄFEN UND LANDAUSFLÜGE

    20. September 2020 – Insel Bréhat

    Saint-Malo

    Einschiffung 20.09.2020 von 16H00 bis 17H00 . Abfahrt 20.09.2020  um 19H45 .

    Allein die Erwähnung des Namens Saint-Malo entführt uns in seine reiche Vergangenheit. Die Befestigungsanlagen zeugen von der Entschlossenheit der Einwohner, die auch von den Engländern begehrte Stadt zu verteidigen. Während Ihres Aufenthalts tauchen Sie in das vielfältige Erbe der Stadt ein: die Korsaren, die die Ozeane auf der Suche nach Ruhm und Reichtum unsicher machten, die berühmten Segelregatten wie die Route du Rhum, die noch heute den Ruhm der Stadt begründen, oder das Grabmal Chateaubriands, das nach Wunsch des Dichters keine Inschrift trägt.

    21. September 2020 – Insel Bréhat

    21. September 2020 – Insel Bréhat

    Ankunft 21.09.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 21.09.2020  am späten Nachmittag.

    Die Insel Bréhat, auf der es keine Autos gibt, wurde 1907 als erstes Gebiet Frankreichs unter Naturschutz gestellt. Die 3,5 km lange und 1,5 km breite Insel lässt sich zu Fuß erobern und bietet eine charmante Auszeit inmitten einer maritimen und militärischen Geschichte, von der sie seit dem Mittelalter geprägt ist. Die Blumeninsel besitzt eine vielfältige Flora mit Agaven, Echium, Hortensien, Mimosen, Maulbeerbäumen, Eukalyptus, Aloe, Kamelien und emblematischem Agapanthus. Der Golfstrom sorgt das ganze Jahr über für ein besonders mildes Klima. Mit 120 Vogelarten ist die Insel auch ein Vogelparadies.

    22. September 2020 – Ouessant

    22. September 2020 – Ouessant

    Ankunft 22.09.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 22.09.2020  am späten Nachmittag.

    Kurs auf die westlichste Insel Kontinentalfrankreichs, seit 1988 ein von der UNESCO anerkanntes Biosphärenreservat. Auf einer Länge von 7 km wartet Ouessant mit einer wilden, rauen Schönheit auf. In der von Wind und Meer gemeißelten Landschaft, den weiten, mit Heidekraut bewachsenen Ebenen und den endlos von den Wogen des Atlantik gepeitschten Felswänden leben tausende Meeresvögel. Die Insel ist seit der Vorgeschichte ununterbrochen bewohnt, als die Frauen sich um die Feldarbeit kümmerten und die Männer in See stachen. Von dem Hauptort Lampaul aus bewundern Sie die mächtigen Leuchttürme, die die Küste Ouessants zieren, beispielsweise den Leuchtturm Le Créac’h, unverkennbar in seiner schwarz-weißen Tracht!

    23. September 2020 – Glénaninseln

    23. September 2020 – Glénaninseln

    Ankunft 23.09.2020 am frühen Vormittag. Abfahrt 23.09.2020  um die Mittagszeit.

    Man wähnt sich auf den Seychellen … Der Glénan-Archipel bietet mit seiner Kette von kleinen Inseln ein zauberhaftes Schauspiel mit weißen Sandstränden und smaragdgrünem Wasser, das an exotische Gefilde erinnert. Gut zehn Meilen vor dem Festland gruppieren sich die sieben kleinen Inseln um ein paradiesisches Binnenmeer. Auf Penfret im Osten steht der Leuchtturm; es folgt die Insel Loch, die größte, erkennbar an ihrem Schornstein, dann Cigogne mit dem Fort, Drenec, Bananec, Guéotec und schließlich Saint-Nicolas. Das Wahrzeichen der Glénan-Inseln ist die Narzisse. Im Frühling ist die idyllische Landschaft des Archipels mit ihren weißen Blüten übersät … Ein Traum!

    23. September 2020 – Concarneau

    23. September 2020 – Concarneau

    Ankunft 23.09.2020 um die Mittagszeit. Abfahrt 23.09.2020  am späten Abend.

    Kaum einer widersteht dem Charme von Concarneau, dieser emblematischen Stadt der Bretagne. Die „blaue Stadt“ erstaunt und überrascht mit ihrem Flair und ihrer Geschichte.  Bummeln Sie in den Straßen der Ville Close mit ihrem bemerkenswerten Mauerwerk und ihren Befestigungsanlagen hoch über der Bucht von Concarneau. Ein Hauch von Abenteuer umgibt die Stadt seit ihrer Besetzung durch Duguesclin im 14. Jahrhundert. Die maritime Geschichte der Stadt und ihrer Konservenindustrie zeigt das interessante Fischereimuseum. Sehenswert ist auch das Schloss Keriolet, ein kleiner neogotischer Juwel, den eine russische Prinzessin im 19. Jahrhundert errichten ließ.

    24. September 2020 – Insel Groix

    24. September 2020 – Insel Groix

    Ankunft 24.09.2020 vormittags. Abfahrt 24.09.2020  vormittags.

    „Wer Groix sieht, sieht seine Freude!“ Die Insel macht diesem Sprichwort alle Ehre, wie Sie bemerken werden, wenn Ihr Schiff die Insel Groix erreichen wird. Die 8 km lange Insel Groix liegt rund 4 Meilen vor Lorient und erfreut das Auge mit kleinen Häusern und bunten Gärten. Ein kontrastreiches Panorama bietet sich dem Blick: im Westen hauptsächlich wilde und zerklüftete Landschaften, im Osten lange Strände, die zum geselligen Entspannen einladen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war Groix der wichtigste Thunfischhafen Frankreichs. Mit seiner Fischform erinnert der Wetterhahn am Kirchturm an diese Aktivität.

    25. September 2020 – Kreuzen um die Insel Hoedic

    25. September 2020 – Kreuzen um die Insel Hoedic

    Ankunft 25.09.2020. Abfahrt 25.09.2020 .

    Die InselHoëdic bietet an ihrer 8 km langen Küste und wunderschönen Stränden eine betörende Vielfalt an Farben und Eindrücken. Sie ist authentisch und mit ihren Wurzeln verbunden und zeigt eine so zerbrechliche wie märchenhafte Welt. An ihren schroffen Ufern hält sie stolz ihre Devise hoch: „Hoedic, gegen Wind und Wetter‟. Die ersten Touristen kamen in den 1960er-Jahren auf der diskreten und unnahbaren Insel an. Ihre Ferienwohnungen bilden heute 80 % des Wohnraums.

    25. September 2020 – Port-Navalo

    25. September 2020 – Port-Navalo

    Ankunft 25.09.2020 um die Mittagszeit. Abfahrt 25.09.2020  am späten Nachmittag.

    Port-Navalo liegt am Eingang des Golfs von Morbihan an der Spitze der Rhuys-Halbinsel. Die Aussicht auf Locmariaquer auf der anderen Seite des Golfs und auf die Halbinsel Quiberon ist umwerfend. Port-Navalo ist ein malerisches Dorf mit traditionellen bretonischen Häusern, das sich mit seinem alten, windgeschützten Fischereihafen seit jeher dem Meer zuwendet. Auf dem Küstenpfad überraschen immer wieder zahlreiche Aussichtspunkte auf den Golf und die Boote aller Art, die dieses Binnenmeer täglich befahren, wie beispielsweise die berühmten Sinagots, traditionelle Fischerboote mit roten Segeln.

    26. September 2020 – Houat

    26. September 2020 – Houat

    Ankunft 26.09.2020 um die Mittagszeit. Abfahrt 26.09.2020  um die Mittagszeit.

    Auf der Insel Houat, zwischen Belle-Île-en-Mer und dem Golf von Morbihan, in der Nähe von Hoëdic, leben 400 Einwohner das ganze Jahr über. Die Insel gehört zu dem riesigen Meeresgebiet Mor Braz, das die Halbinseln Quiberon, Rhuys und Guerande umfasst. Houat besticht durch die makellose Anmut ihrer sandigen Buchten mit smaragdgrünem Wasser. Die Insel lässt sich in einigen Stunden zu Fuß umrunden. Ihre Landschaft, ein Paradies für Hobby-Botaniker, ist von einer besonderen Pflanzenwelt wie Narden, Lilien, Geißblatt, Tamarisken, Strohblumen, Jasminhafer, Meeresnelken usw. geprägt.

    26. September 2020 – Belle-Île-en-Mer

    26. September 2020 – Belle-Île-en-Mer

    Ankunft 26.09.2020 um die Mittagszeit. Abfahrt 26.09.2020  am späten Abend.

    Lying to the South of Brittany, Belle-Île is very aptly named. The largest of the Ponant islands, it owes its glowing reputation to its exceptional environment and generous natural attributes: pristine moors and dunes, headlands and cliffs cut into granite points, rocky inlets, and sheltered bays with sandy or pebble beaches. Aboard your ship, let the wild coastline of Belle-île-en-Mer surprise you, this little speck of land lying on the ocean, sparkling with colours in the morning light.

    27. September 2020▸26. September 2020 – Nantes

    Nantes

    Ausschiffung am 27.09.2020 um 07H00 .

    An der Atlantikküste, am westlichen Ende Europas, im französischen Departement Loire-Atlantique, bezaubert Nantes mit einem reichhaltigen historischen, architektonischen und künstlerischen Erbe. Vom Schloss Nantes (neben der Kathedrale dem ältesten Bauwerk der Stadt) bis zur berühmten Passage Pommeraye im Stadtzentrum, vom Kunstmuseum bis zur Galerie des Machines, hält Nantes viele Überraschungen bereit. Parks und Grünanlagen beherrschen dabei das Stadtbild. Jules Verne wurde 1828 in Nantes geboren. Ein Museum auf dem Hügel Sainte-Anne trägt seinen Namen, und an seinem Geburtshaus im Stadtteil île Feydeau ist eine Gedenktafel zu sehen.

    Formalitäten

    • Die unten stehenden Informationen sind derzeit gültig. Änderungen können jedoch jederzeit ohne vorherige Informationen der jeweiligen Regierungseinrichtungen auftreten. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständigen Behörden für Informationen zu Visa- und Gesundheitsbestimmungen.

    • Ihr Reisepass muss bis mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig sein und mindestens zwei leere Seiten für jedes benötigte Visum enthalten. Befleckte Seiten oder Seiten mit Stempelabdrücken von schon genutzten Seiten sind nicht verwendbar. Reisende, die von geplanten Einschiffungs- und Ausschiffungshäfen abweichen, sollten sich über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Sollten Sie nicht im Besitz der nötigen Ausweispapiere sein, ist PONANT von Gesetzeswegen verpflichtet, Ihnen zu verweigern an Bord zu gehen und Ihnen steht keine Erstattung des Kreuzfahrtpreises zu.

    • Wichtiger Hinweis zur Benutzung von Drohnen: Die Benutzung von Drohnen ist an Bord der PONANT-Schiffe strengstens untersagt, sowohl während der Fahrt als auch im Hafen oder an Anlegestellen. In der Arktis und Antarktis ist die Benutzung von Drohnen durch die internationalen Polar-Regelungen auch an Land strengstens untersagt. In den anderen Regionen unterliegt eine eventuelle Nutzung von Drohnen dem Erhalt einer Genehmigung bei den zuständigen Behörden der einzelnen Länder und der durchquerten Gebiete sowie dem Vorliegen eines Drohnenführerscheins, den der Benutzer in seinem Herkunftsland erwerben muss. Der Erhalt dieser Genehmigungen geht zu Lasten der Passagiere. Die Genehmigungen müssen jederzeit vorgezeigt werden können. Passagiere, die gegen diese Genehmigungspflicht verstoßen, machen sich strafbar.

    Thema

    Gourmet & Wein

    Gourmet & Wein

    Ob Sie einfach nur Weinliebhaber oder ein wahrer Weinkenner sind – kommen Sie an Bord unserer luxuriösen Schiffe von beschaulicher Größe und erleben Sie eine außergewöhnliche Kreuzfahrt rund um eines der Themen: kulinarische Genüsse oder Weinfreuden.

    Prestigeträchtige Zwischenstationen

    Im Rahmen dieser Themenkreuzfahrten bietet PONANT den Freunden von französischer Küche, Wein und Meer einzigartige Reiserouten. Mit uns brechen Sie zu einer Entdeckungsreise mit sorgfältig ausgewählten Landausflügen in das Herz von Städten mit reichem kulturellem Erbe auf. Während dieser Besichtigungen erwarten Sie überraschende und einzigartige Genussmomente durch Speisen und Wein.

    Eine Reise in die Länder der Geschmackserlebnisse

    PONANT bietet Ihnen an Bord eine schmackhafte und abwechslungsreiche Küche, die von Animationen und Galadinner gekrönt wird. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Weinen, die Ihnen während dieser Wein- und Gourmet-Kreuzfahrten angeboten werden: exklusive Weinkarte, sorgfältige Zusammenstellung von Speisen und Wein ...

    Renommierte Fachleute*

    Diese Themenkreuzfahrten können Sie an der Seite von berühmten Gästen wie den Sterneköchen Jérôme Nutile oder Patrick Jeffroy, dem berühmten Sommelier Eric Beaumard oder auch dem Experten für Wein und Gastronomie Frankreichs Jean-Robert Pitte verbringen. Durch Verkostungen, Workshops und spannende Vorträge werden diese Fachleute ihre Leidenschaft für Tischkunst mit Ihnen teilen.

    * Als Beispiel genannte Personen. Die besonderen Gäste Ihrer Kreuzfahrt finden Sie in der Rubrik "Gäste

    Gast/Gäste

    Mathieu Guibert

    Mathieu Guibert

    Hier können Sie jeden Morgen Mathieu Guibert finden, welcher sich am Hafen von Pornic die besten Produkte des Meeres für seine Gäste aussucht. Er bevorzugt den lokalen Fischfang und unterstützt die traditionellen Sachkenntnisse wie das Muschelfischen zu Fuß. In seiner Cuisine, welche raffiniert und vom Meer inspiriert ist, stehen die „vergessenen“ Lebensmittel im Mittelpunkt, wie zum Beispiel der Queller, eine fleischige, an Spargel erinnernde, salztolerante Pflanze, die häufig an Küsten, im Watt und in den Salzmarschen Europas heimisch ist. Und die Biobauern legen hier ebenso Wert auf frisches Gemüse & Milchprodukte vom Land. Mathieu möchte hier den Horizont noch mehr erweitern, indem er seine Leidenschaft für den gepflegten Genuss mit Kindern teilt, indem er sie an die Verkostung der 4 Geschmäcker initiiert: süß, salzig, bitter und sauer.

    Direkt am Meer gelegen, ist unser Haus Anne de Bretagne ein Teil der naturbelassenen Landschaft der Südküste der Bretagne und bietet eine vom Meer inspirierte Speisekarte, welche den lokalen Fischfang privilegiert.

    Gesprochene sprache: Französisch


    Fotokredit: Urheberrechte

    Änderungen vorbehalten.

    Vor- / Nach- Programme

    1. Vorprogramm

      20.09.2020 – TRANSFER BY DELUXE COACH FROM SAINT-MALO TRAIN STATION TO THE PORT

      40.00 € **

      Mehr Details

    Achtung: Je nach Buchungszeitpunkt können die aktuellen Preise von den Katalogpreisen abweichen, denn sie werden auf der Basis der Verfügbarkeit und der Preise der ausgewählten Fluggesellschaften zum Buchungszeitpunkt berechnet.
    Reisende werden gebeten, alle Informationen mit den Behörden vor Abreise zu prüfen. Konsultieren Sie das Auswärtige Amt für wichtige Einreiseinformationen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die zur Verfügung gestellten Informationen bis zum Abreisedatum ändern können. Aktuelle Informationen erhalten Sie über diese Website. PONANT empfiehlt sich auf die örtlichen Gegebenheiten vor Abreise vorzubereiten und einzustellen, achten Sie auf Ihre Wertsachen und vermeiden Sie es, wertvolle Dinge mit sich zu tragen.

    PONANT EMPFIEHLT IHNEN AUCH

    Überquerung des Polarkreises

    3. Februar 2020 bis 19. Februar 2020

    Karibik und Amazonas

    21. März 2020 bis 2. April 2020

    Gaumenfreuden, Weinberge und Ozean

    11. April 2020 bis 19. April 2020

    Preisanfrage
    Benötigen Sie weitere Informationen?